mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 01:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Scream-Festival-Layout] Kniet nieder... vom 24.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Scream-Festival-Layout] Kniet nieder...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Lapje

Dabei seit: 17.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.09.2004 10:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hatte ich auch mal...zwar nicht in dem BEreich...sollte mal eine Seite für eine Künstölein aus unserer Nachbarstadt machen. Die frau war echt klasse, kreativ ohne Ende...aber bis ich ihr mal klargemacht bekam dass das was auf einem Blatt gut aussieht noch lange nicht im Web wirkt, war einiges an Nerven zu lassen...

Aber der Kunde hat halt das GEld...das einzige was zähl ist ob man unter der Sache die man macht auch gutem Gewissens seinen Namen setzen kann...
  View user's profile Private Nachricht senden
doml

Dabei seit: 14.11.2003
Ort: munich-ciddy
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.09.2004 10:48
Titel

Re: [Scream-Festival-Layout] Kniet nieder...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

AshtonEvergreen hat geschrieben:
... und betet mich an. Mein Design vom Scream Festival 2004 Plakat das ich für Saturn gemacht hab ist so geil, dass ich mir jeden Tag mal wieder einen runterholen könnte...



http://www.scream-festival.de/download/saturn_banner.jpg


du willst uns doch dicke verarschen, oder? das sieht aus als hätte einer das erste mal die photoshop-ebeneneffekte endeckt und gleich aus seiner tollen "party-schriften-sammlung" ein plackat gemacht. *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von doml am Sa 25.09.2004 10:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
taikrixel

Dabei seit: 16.02.2003
Ort: WEIMAR
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.09.2004 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha* *ha ha* ist der thread dein ernst????

* Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 25.09.2004 12:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:

Und hört mal auf hier rumzuflamen, es muss ja nun nicht jeder seinen heiligen Senf der Empörung hier abladen!


Gilt auch für euch zwei Vögel. *pah*

//
Der unter mir ist der schlimmste von euch Vögeln!!!


Zuletzt bearbeitet von am Sa 25.09.2004 14:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Dr. Pröt

Dabei seit: 15.05.2004
Ort: Suppenküche Ost
Alter: 15
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.09.2004 12:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nicht mehr und nicht weniger als schlicht und einfach schlecht!



\\
edit: bevor ich hier zum dritten Vogel erklärt werd: ich vertrete nicht die Auffassung dass ein Mensch der mich zum niederknien auffordert konstruktive Kritik verdient, und ein Mensch den seine eigenen Werke zum Höhepunkt treiben fremde Kritik nötig hat.

Amen


Zuletzt bearbeitet von Dr. Pröt am Sa 25.09.2004 12:25, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
taikrixel

Dabei seit: 16.02.2003
Ort: WEIMAR
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.09.2004 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
XSchinkenX hat geschrieben:

Und hört mal auf hier rumzuflamen, es muss ja nun nicht jeder seinen heiligen Senf der Empörung hier abladen!


Gilt auch für euch zwei Vögel. *pah*


*bäh*









*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.09.2004 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
ein weiser alter chinese hat mal gesagt (oder war´s mein damaliger berufschullehrer?):

werbung muss nicht zwangsläufig schön sein um zu funktionieren. oder findet jemand von euch das layout von ebay schön? ich find es hässlich und diletantisch zusammengeschustert - aber es ist eine der erfolgreichsten seiten weltweit.

ohne den metallern zu nahe treten zu wollen: für diese zielgruppe ist das plakat genau das richtige. düster, ein bischen schmutzig und nicht perfekt - wie wahrscheinlich die konzerte der meisten bands die auf dem festival spielen. von dem her ist das schon ok.

aber nur weil das dingens im saturn hängt und ein cd-cover ziert ist es noch lange kein gestalterischer meilenstein (scheiß * Mal bisschen die Nase pudern... * - da wird man schnell überheblich, gell?) vor dem man niederknien müsste.

also für den zweck passend aber sicher nicht schön und richtungweisend!


So seh ich das auch. Die meisten hier sind mittlerweile so von festgefahren, dass sie die Zielgruppe nicht mehr berücksichtigen... bzw. eine bestimmte Art von Zielgruppe nicht mehr nachvollziehen können. Der Topicersteller identifiziert sich warscheinlich auch noch mit der Zielgruppe für die er das Plakat gemacht hat - vor allem seine Ausdrucksweise deutet darauf hin. So Typen kenne ich - ihr müsst das nicht so ernst nehmen. Die reden öfters mal etwas wirr. Insofern ist das Plakat genau für die Besucher solcher Events zugeschnitten. Sicherlich hat er einige Fehler im Plakat gemacht. Aber im Grobkonzept hat er genau die Zielgruppe angesprochen.


Zuletzt bearbeitet von Brainpulse am Sa 25.09.2004 12:50, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.09.2004 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Brainpulse hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
ein weiser alter chinese hat mal gesagt (oder war´s mein damaliger berufschullehrer?):

werbung muss nicht zwangsläufig schön sein um zu funktionieren. oder findet jemand von euch das layout von ebay schön? ich find es hässlich und diletantisch zusammengeschustert - aber es ist eine der erfolgreichsten seiten weltweit.

ohne den metallern zu nahe treten zu wollen: für diese zielgruppe ist das plakat genau das richtige. düster, ein bischen schmutzig und nicht perfekt - wie wahrscheinlich die konzerte der meisten bands die auf dem festival spielen. von dem her ist das schon ok.

aber nur weil das dingens im saturn hängt und ein cd-cover ziert ist es noch lange kein gestalterischer meilenstein (scheiß * Mal bisschen die Nase pudern... * - da wird man schnell überheblich, gell?) vor dem man niederknien müsste.

also für den zweck passend aber sicher nicht schön und richtungweisend!


So seh ich das auch. Die meisten hier sind mittlerweile so von festgefahren, dass sie die Zielgruppe nicht mehr berücksichtigen... bzw. eine bestimmte Art von Zielgruppe nicht mehr nachvollziehen können. Der Topicersteller identifiziert sich warscheinlich auch noch mit der Zielgruppe für die er das Plakat gemacht hat - vor allem seine Ausdrucksweise deutet darauf hin. So Typen kenne ich - ihr müsst das nicht so ernst nehmen. Die reden öfters mal etwas wirr. Insofern ist das Plakat genau für die Besucher solcher Events zugeschnitten. Sicherlich hat er einige Fehler im Plakat gemacht. Aber im Grobkonzept hat er genau die Zielgruppe angesprochen.


so isses. oder nehmen wir mal das erfolgreichste deutsche handelsunternehmen aldi. denen wurde ja angeboten die marke und die produkte stylisher zu designen - die herren albrecht haben dankend abgeleht, weil das bestehende layout (und sei es auch hässlich wie die nacht - was es zweifelsohne ist) funktioniert und die jungs in die top 10 der reichsten männer der welt aufsteigen ließ. aber das ist eigentlich weniger der verdienst des layouts, als mehr des "billig"-images das rund um die marke über jahre hinweg aufgebaut wurde. das soll jetzt natürlich nicht bedeuten das werbung hässlich sein muss um zu funktionieren, aber eben wie schon gesagt zielgruppengerecht. der geneigte aldi-kunde würde auf dem absatz kehrt machen wenn es in seiner stammfiliale auf einmal aussieht wie bei prada oder gucci.

mein ex-chef hat für solche art von gestaltung immer einen schönen begriff verwendet: "Konsumig" - also knallig, bunt, schreiend: "KAUF MICH!" und meist hässlich wie die nacht. aber ebend absichtlich. dafür dann aber typografisch korrekt und technisch einwandfrei - wenn das auf eine gestaltung zutrifft - warum nicht?

ich habe für meine kunden auch schon einige projekte gemacht, wo ich am liebsten erstmal alles hässliche abgerissen und schön wieder neu aufgebaut hätte. aber dann hätt ich von meinen kunden kein geld bekommen. deshalb habe ich dann vorsichtig relauncht und versucht mit der zeit in die richtige richtung zu gehen. deswegen befinden sich in meinem portfolio auch einige projekte, die nicht superstylisch sind... aber dafür schäme ich mich nicht im geringsten...


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Sa 25.09.2004 13:01, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen scream
backup Festival und Trailer
B-Seite// Festival für Jetztkultur
Logo Urban Upgrade Festival
FreQuence Festival Flyer Entwurf
Festival Shirt - Design Contest
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.