mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Marketgate: erste FLash Site vom 08.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Marketgate: erste FLash Site
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
nkY
Threadersteller

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 08.11.2005 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also, erstens

die Site ist weder von tampletemonster nochsonst irgentwelchem bla, sondenr hat ich das Design vor 4 wochen als Bild hier vorgestellt.

Des weiterem, es gibt bei MArket Gate ein Coperate Design an welchem wir usn halten wollten, da ist die Grundschrift eine Serifenschrift, deshalb hab ichhier Times gewählt.

Dazu kommt, das die Inhaltstexte in einer externen .txt - Datei liegen, deshalb musste eine Systemschrift gewählt werden, da die Schriften nicht eingebettet werdne können.

Achso, und wiegesgat das ist meine erste Flash Seite, die nicht so groß werden sollte, ich bin ja noch am lernen...

THX 4 eure Kritik, ich werd das alles bei meiner nächsten Seite berücksichtigen Lächel

MfG Michi Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 08.11.2005 19:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich das jetzt richtig verstehe ist das ein bezahlter Auftrag gewesen?

Weiß der Kunde das seine Seite ein „Experiment“ ist? * Ich geb auf... *
 
Anzeige
Anzeige
dante

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: NIC
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.11.2005 22:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wozu flash bei der site? kein mehrwert eher nachteil.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
roblade

Dabei seit: 27.06.2002
Ort: Düsseldorf/Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.11.2005 22:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eigentlich wurde schon alles gesagt - nur nochmal zur times...
also wenn beim corporate design ne serifenbetonte drinne ist, dann solltest du deinen kunden trotzdem in der hinsicht "richtig" beraten, du ihm sagst das eine serifenbetonte schrift HIER "unpassend" ist - das bist du leuten schuldig denen du etwas verkaufst denke ich *zwinker* nimm die verdana und gut ist!
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.11.2005 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

roblade hat geschrieben:
eigentlich wurde schon alles gesagt - nur nochmal zur times...
also wenn beim corporate design ne serifenbetonte drinne ist, dann solltest du deinen kunden trotzdem in der hinsicht "richtig" beraten, du ihm sagst das eine serifenbetonte schrift HIER "unpassend" ist - das bist du leuten schuldig denen du etwas verkaufst denke ich *zwinker* nimm die verdana und gut ist!


Eben. Was isn das fürn CD, welches Serifenschriften für Web vorschreibt? Au weia!



nkY hat geschrieben:

Dazu kommt, das die Inhaltstexte in einer externen .txt - Datei liegen, deshalb musste eine Systemschrift gewählt werden, da die Schriften nicht eingebettet werdne können.


Was hat das ein bitte mit dem anderen zu tun? Ein Großteil aktueller Flashsites werden heutzutage aus XML-Dateien bzw. aus Datenbanktabellen gelesen. * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 09.11.2005 12:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich sag es ja: da wird was verkauft ohne das man als Dienstleister die angebotene Leistung überhaupt beherrscht. Sowas finde ich scheisse, schadet es doch unserer ganzen Branche.

Wenn man von Flash keine Ahnung hat, dann kann man es nicht als Dienstleistung anbieten.
 
capslockdevil

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.11.2005 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also .... außer dem Bild bzw. der Animation mit der transparenten Fläche ist Flash doch ÜBERHAUPT nicht nötig!!

Da hätte es doch dicke gereicht, schön clean alles mit XHTML/CSS zu machen und dann diese Bilder als SWF einzubetten. Bums, aus, Nikolaus. *Thumbs up!*

Hätte NUR Vorteile (Accessibility, Usability, SEO, Sitepflege ...) Und du hättest das Problem mit der Times net.

Verstehe also absolut den Sinn nicht, alles in Flash zu machen * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Flash Site Hilfe gesucht
bindet man eine Flash-Gallery in HTML-site ein?
Meine erste Flash Seite. Was meint Ihr?
Erste Flash-Version von Pixelex.net ...
Site/layoutcheck
Fun-Site
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.