mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Nutzungsrechte vom 30.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Nutzungsrechte
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
stolat
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 30.10.2006 18:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Und dazu braucht man verlässliche Angaben über Auflage, Verbreitungsraum und Nutzungsdauer.


ok, ich dachte das wär klar, also sagen wir mal ich habe verläßliche Angaben über Auflage, Verbreitungsraum und Nutzungsdauer, ich habe die nicht genannt, weil mir eine einmalige antwort bei konkreten zahlen nicht weiterhilft, ich will euch hier nicht immer wieder mit neuen Zahlen über Auflagen usw zuwerfen.

Also was fange ich mit den Zahlen an? mir (wie jedem anderen auch) ist schon klar dass alles verhandlungssache ist. trotzdem gibt es vernünftige richtwerte. ich werd wohl kaum 5€ verlangen oder 5Mille. Ich bin sicher dass man den Spielraum, bezogen auch einige Ausgangswerde wie eben Auflage und Zeiträume usw ziemlich gut einschränken kann, damit mich keiner für entweder einen Wucherer oder Deppen hält.

Mir ist auch klar dass ich einfach nach meinen Kosten für Miete Versicherung usw + Aufschlag rechnen soll (tausend mal gelesen und tausend mal drüber aufgeregt). Weiss das auch nicht jeder? Ich weiss halt nicht wie ich den Aufschlag berechnen soll, und das ich den Gewinn maximieren will ohne die Kunden zu verlieren weiss auch jeder.

Also ums klar auszudrücken um eine Tabelle oder Formel mit aktuellen richtwerten komm ich nicht herum da ich eben keine gesammelten Erfahrungen habe.

---->Es wäre wunderbar wenn jemand eine Internettadresse mit so einer Tabelle kennen würde (aber nicht von vor 10 Jahren oder so Lächel) und nicht über Infografiken die wahrscheinlich sowieso anders abgerechnet werden als meine Illustrationen (sehe Beispiel oben) oder ein Buch in dem nicht nur "alles ist Verhandlungssache" steht<-----

Die "IO" hört sich ja nett an ist aber bei nicht-Mitgliedern sind die Infos nicht ausreichend. Und ich möchte nicht bei irgendeiner organisation Mitglied werden und 120€ blechen, nur damit ich weiss was ne Illu kostet und um alles andere kann ich mich selber kümmern.

sorry wegen des langen beitrages jetzt. hab nicht so viel Zeit, eine agentur hat mich nach meinen Preisen gefragt und ich steh grad wie ein Idiot da.

gruss, sto
  View user's profile Private Nachricht senden
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 18:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stolat hat geschrieben:
sorry wegen des langen beitrages jetzt. hab nicht so viel Zeit, eine agentur hat mich nach meinen Preisen gefragt und ich steh grad wie ein Idiot da.

Dann nenn doch in diesem Fall den konkreten Verwendungszweck/raum, Dauer und Auflage. Dann kann man dir - natürlich in diesem Fall - vielleicht auch schnell und konkret helfen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
stolat
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 30.10.2006 19:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SL-Design hat geschrieben:
stolat hat geschrieben:
sorry wegen des langen beitrages jetzt. hab nicht so viel Zeit, eine agentur hat mich nach meinen Preisen gefragt und ich steh grad wie ein Idiot da.

Dann nenn doch in diesem Fall den konkreten Verwendungszweck/raum, Dauer und Auflage. Dann kann man dir - natürlich in diesem Fall - vielleicht auch schnell und konkret helfen



ja, danke das ist kurzfristig auch was Lächel

eine Zeitschrift hauptsächlich mit Kurzgeschichten
Auflage 30.000/Monat
erscheint landesweit
die Größen stehen noch nicht fest
etwas zwischen 1/2-A4 und 1/4-A4 (schwarz-weiss und farbe)

für eine Ausgabe

eigentlich handelt es sich um eine polnische Zeitschrift aber mich interessiert erstmal der preis für deutschland

gruss, sto
  View user's profile Private Nachricht senden
stolat
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 30.10.2006 23:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

c_writer hat geschrieben:



Du solltest Dir grundsätzlich überlegen, ob Du nach Stunden abrechnest oder pauschal, nach Bild.



ich dachte an stundensatz für die erstellung der illu + nutzungsrechte

da käme ich dann bei ca. 16 Arbeitsstunden/Bild auf 800€ + (keine Ahnung)

kann jemand was zu dieser Rechnung sagen? ist 800 schon zu viel?


und... da habe ich grade noch etwas gefunden: der "AGD Vegütungstarifvertrag Design" ist es brauchbar?
und bezieht es sich auch auf klassische illustrationen oder nur Logos, Plakate, Typo...usw

gruss, sto


Zuletzt bearbeitet von stolat am Di 31.10.2006 02:07, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.10.2006 10:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm, bei der Auflage würde ich als Titelbild sowas zwischen 1500 und 2000 ansetzen, inkl Nutzungsrechte für eine Ausgabe. Aber ob das dein Kunde mitmacht, kann ich nicht beurteilen. Da fängt eben die Verhandlungssache an.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 31.10.2006 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stolat hat geschrieben:


ich dachte an stundensatz für die erstellung der illu + nutzungsrechte

da käme ich dann bei ca. 16 Arbeitsstunden/Bild auf 800€ + (keine Ahnung)

kann jemand was zu dieser Rechnung sagen? ist 800 schon zu viel?


Für ein deutsches Magazin würde ich das nicht für zu viel halten. Dazu die Nutzungsrechte, vielleicht 400,- für die eine Ausgabe, 1200,- halte ich für realistisch, ggf. auch mehr. Ob sich ein polnisches Magazin das leisten kann, weiss ich nicht.

Zitat:
und... da habe ich grade noch etwas gefunden: der "AGD Vegütungstarifvertrag Design" ist es brauchbar?
und bezieht es sich auch auf klassische illustrationen oder nur Logos, Plakate, Typo...usw


Die AGD-Empfehlungen umfassen alle Dienstleistungen im Designbereich, Illu dürfte mit dabei sein, ich habe gerade keinen zur Hand um nachzugucken. Allgemein bewegen sich die AGD-Empfehlungen eher am oberen Rand des Machbaren. Für viele Designer ist das am Markt nicht darstellbar.

c_writer
 
stolat
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 31.10.2006 20:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hol mir jetzt das Buch, scheint ja ziemlich bekannt zu sein

c_writer hat geschrieben:


Die AGD-Empfehlungen umfassen alle Dienstleistungen im Designbereich, Illu dürfte mit dabei sein, ich habe gerade keinen zur Hand um nachzugucken. Allgemein bewegen sich die AGD-Empfehlungen eher am oberen Rand des Machbaren. Für viele Designer ist das am Markt nicht darstellbar.

c_writer


wieviel zu hoch?

ich bedanke mich schon mal für die hilfe, ich denke ich bin einen ganzen schritt weiter

gruss, sto


Zuletzt bearbeitet von stolat am Fr 03.11.2006 02:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
stolat
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 03.11.2006 02:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi nochmal,

hab jetzt das AGD in der Hand und ... wenigstens steht da wie lange ich an einer illu sitzen darf *zwinker*

kann mir jemand bitte beispiele nennen, wie ich den Nutzungsumfang festlege

beispiel(e) für

1 geringe nutzung
2 mittlere
3 große
4 umfangreiche?

und wenn internet eine rolle spielt wird das nutzungsgebiet automatisch weltweit?

gruß, sto


Zuletzt bearbeitet von stolat am Fr 03.11.2006 02:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Nutzungsrechte
Nutzungsrechte
Nutzungsrechte
Nutzungsrechte
Nutzungsrechte kündigen?
Nutzungsrechte für ein zeitschriftlogo
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.