mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Abgelehntes Logo doch in Verwendung, was kann man machen? vom 06.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Abgelehntes Logo doch in Verwendung, was kann man machen?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
stolat

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 07.11.2006 10:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

grafix hat geschrieben:


Na, wie denn sonst, wenn nicht mit einer Rechnung?...
würde ich den Mann höchstens bedauern, weil er so blöd war...
Einfach nur reden usw. bringt ohnehin nichts....

Aber im Kern gilt meine erste Aussage: ärgern....

Und dann sehen, was geschieht.


Relax, Grafix
  View user's profile Private Nachricht senden
Joschka Truemmer

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 07.11.2006 10:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Roewe hat geschrieben:
Du bist der Urheber des Logos und hast somit sämtliche Urheberrechte daran. Du kannst die Verwendung untersagen, das ist möglich, andere Behauptungen sind falsch.

Als Urheber musst du der Verwendung des Logos zustimmen. Diese Zustimmung ist in der Regel vertraglich geregelt. Aber so wie du keinen Vertrag hast der dir Kohle einbringt, so haben die Verwender keinen Vertrag der ihnen die Verwendung erlaubt.

In der Regel muß man mit sowas nicht bis zum Gericht, es reicht meist die Verwender freundlich, zur Not auch unfreundlich darauf hinzuweisen das du der Verwendung des Logos nicht zustimmst und als Urheber die weitere Verwendung untersagts.

Dann gibt es die Möglichkeit die vollständigen Nutzungsrechte entgeldlich abzutreten. Wenn du hierbei nicht gierig wirst dürfte da was zu machen sein. Ansonsten führt dich dein Weg zum Anwalt.

Je nachdem was du "rausschlagen" willst.


So isses...!!! * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DrStrangelove

Dabei seit: 15.10.2006
Ort: Viernheim
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.11.2006 11:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

grundsätzlich bist du der Urheber des Teils, also musst du der Verwendung zusagen, aber bei mündlichen aussagen wird das dann natürlich immer n bissi schwierig. mit anwalt und co würd ich da nich rangehn, im endeffekt wird eh aussage gegen aussage stehen und die zeit die dafür draufgeht - in dieser zeit hast du 10 andre logos entworfen und verkauft. glaub das ist in deinem fall einfach lehrgeld, was jeder von uns schon bezahlen musste. in deinem fall würde ich einfach mal pokern und den jungs schreiben das du die weitere verwendung untersagst und darum bittest binnen 2wochen das logo zu ersetzen - oder sie sollen dir eine ausweichmöglichkeit nennen - vlt. bieten sie dir ja an die rechte abzukaufen.

ich würde auf jedenfall eine ausergerichtliche lösung anstreben...

ich hoffe doch auchmal das sie keine arbeitsdateien / vektordaten von dir haben !?

aber erzähl doch dann mal was bei rausgekommen ist, würde mich schon intressieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.11.2006 11:55
Titel

Moin!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aus meiner Sicht hast du eine Leistung in eine GBR eingebracht. Diese Leistung gehört damit der GBR. Falls es keinen Vertrag gab, oder nur einen unzureichenden, der nicht näher darauf eingeht, wie mit eingebrachten Leistungen bei ausgeschiedenen Mitgliedern umgegangen wird dürfte es schwierig werden für dich.

Mit Gruß Diesel
  View user's profile Private Nachricht senden
Nielow

Dabei seit: 15.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 07.11.2006 12:06
Titel

GbR

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man kann keine Leistung für eine GbR erbringen, nur für die Inhaber. GbRs stehen nicht im Handelsregister!

Da man die Nutzungsrechte nachweisen muß, bist du im Recht. ABER - Gerichte sind immer eine schlechte Lösung. Lohnt sich der ganze Stress überhaupt? Steckt da genug Geld drin?

Gruß

Nielow
  View user's profile Private Nachricht senden
reflex
Threadersteller

Dabei seit: 05.03.2006
Ort: Brandenburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.11.2006 16:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Roewe hat geschrieben:
Du bist der Urheber des Logos und hast somit sämtliche Urheberrechte daran. Du kannst die Verwendung untersagen, das ist möglich, andere Behauptungen sind falsch.

Als Urheber musst du der Verwendung des Logos zustimmen. Diese Zustimmung ist in der Regel vertraglich geregelt. Aber so wie du keinen Vertrag hast der dir Kohle einbringt, so haben die Verwender keinen Vertrag der ihnen die Verwendung erlaubt.

Dachte auch sowas, danke das ich das nochmal von dir höre.

DrStrangelove hat geschrieben:
in deinem fall würde ich einfach mal pokern und den jungs schreiben das du die weitere verwendung untersagst und darum bittest binnen 2wochen das logo zu ersetzen - oder sie sollen dir eine ausweichmöglichkeit nennen - vlt. bieten sie dir ja an die rechte abzukaufen.

ich würde auf jedenfall eine ausergerichtliche lösung anstreben...

genau das mache ich jetzt auch. * Ja, ja, ja... *

DrStrangelove hat geschrieben:
ich hoffe doch auchmal das sie keine arbeitsdateien / vektordaten von dir haben !?

nene, das wärs ja noch. *balla balla*

Werde jetzt einen freundlichen aber direkten Brief an die Damen und Herren da schicken und mal schaun was sich ergibt. Danke für alle Meinungen und Antworten, ihr habt mir wirklich alle sehr geholfen. * Ich bin unwürdig *
Sobald man weiss wies da weitergeht werde ich euch hier berichten.

Grüsse + merci
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo Verwendung
LOGO VERWENDUNG
Verwendung von Wappen in Logo
WM Logo für Scherzartikel rechtliche Verwendung
UEFA Champions League Logo / Verwendung in Anzeigen erlaubt?
CI-Verwendung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.