mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bilder im Großformat 300dpi vom 05.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Bilder im Großformat 300dpi
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
flober

Dabei seit: 20.01.2012
Ort: BOZEN, Italien
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 20.01.2012 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, vielen dank für deine konstruktive kritik.
Hab jetz verstanden um was es euch geht.
Tut mir leid dass ich mich hier falsch verhalten habe.

Ich dachte mir dabei : wenn jemand nach hochauflösenden bilddaten sucht, wie ich es gemacht habe , und im forum landet, so sollte er doch auch etwas finden das in weiterbringt, denn z.B. www.istockphoto.com kennt doch eh schon jeder medien designer.
Natürlich bin ich auf meinen vorteil bedacht, doch das ist doch in jedem bussiness so.... ohne angebot auch keine nachfrage und umgekehrt.

Wie findet ihr die seite und das angebot?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.01.2012 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zu teuer! ich zahle keine 700 euro für eine hochauflösende textur. egal wie gut.
der shop ansich ist völlig ok.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
flober

Dabei seit: 20.01.2012
Ort: BOZEN, Italien
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 20.01.2012 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für eine einmalige anwendung sicher teuer, jedoch in großen auflagen günstig :

-> Lizenz:
Jede Textur ist in unbegrenzter Auflage druckbar... Weitere Informationen finden Sie in unseren AGB's.

Danke für dein feedback!!
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.01.2012 17:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Damit schließt Ihr doch eine Nutzung für Kleinauflagen de Facto aus.
Nicht sehr schlau. Starr...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DominikDerbe
Gesperrt

Dabei seit: 21.01.2012
Ort: -
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 22.01.2012 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja aber die Seite ist geil!
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 22.01.2012 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flober hat geschrieben:
für eine einmalige anwendung sicher teuer, jedoch in großen auflagen günstig :

-> Lizenz:
Jede Textur ist in unbegrenzter Auflage druckbar... Weitere Informationen finden Sie in unseren AGB's.

Danke für dein feedback!!


ich frage mich grad nach dem einsatzgebiet einer textur, die 1,7 gb groß ist. selbst für großformatdruck ist das doch mehr als übertrieben... zumal ich für den preis, den da ein bild kostet nen professionellen fotografen engagieren kann, der mir das bild nach meinen individuellen wünschen aufnimmt... also das preismodell würde ich da doch noch mal überdenken... * Keine Ahnung... * die sache mit dem widerrufsrecht wurde ja schon angesprochen... ihr habt euren firmensitz in italien - da greift das deutsche widerrufsrecht für onlineshops nicht... trotzdem wäre wohl ein rückgaberecht sinnvoll. nur weil die grafik auf dem kundenrechner ist, darf er sie deswegen ja noch lange nicht benutzen.. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flober

Dabei seit: 20.01.2012
Ort: BOZEN, Italien
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 27.01.2012 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
flober hat geschrieben:
für eine einmalige anwendung sicher teuer, jedoch in großen auflagen günstig :

-> Lizenz:
Jede Textur ist in unbegrenzter Auflage druckbar... Weitere Informationen finden Sie in unseren AGB's.

Danke für dein feedback!!


ich frage mich grad nach dem einsatzgebiet einer textur, die 1,7 gb groß ist. selbst für großformatdruck ist das doch mehr als übertrieben... zumal ich für den preis, den da ein bild kostet nen professionellen fotografen engagieren kann, der mir das bild nach meinen individuellen wünschen aufnimmt... also das preismodell würde ich da doch noch mal überdenken... * Keine Ahnung... * die sache mit dem widerrufsrecht wurde ja schon angesprochen... ihr habt euren firmensitz in italien - da greift das deutsche widerrufsrecht für onlineshops nicht... trotzdem wäre wohl ein rückgaberecht sinnvoll. nur weil die grafik auf dem kundenrechner ist, darf er sie deswegen ja noch lange nicht benutzen.. * Keine Ahnung... *




Ich bin selbst fotograf und kann sagen dass es nicht möglich ist vergleichbares bildmaterial mit einem fotoapparat zu realisieren. Die optischen verzerrungen, die ausleuchtung wäre viel zu komplex, und vor allem dann das montieren bzw. stitchen der bilder.
Das gesamte bildmaterial auf www.print-textures.com wurde mit einem sehr hochwertigen zeilenscanner realisiert, dieser lässt die texturen viel plastischer wirken, durch eine nachgeführte ausleuchtung, in der fotografie praktisch unmöglich nachzumachen. Jegliche verzerrung existiert nicht und das bild ist zu 100% waagrecht aufgenommen.
Der anwendungsbereich für dieses bildmaterial in der extremen auflösung soll endlich mal neue ideen schaffen...
wie hier zu sehen Anwendung kann man sich vieles einfallen lassen. z.B. Häuserfassaden bedrucken, Fussböden, Fliessen, Textilien,... messestände, banner und weiteres. Zu oft hab ich schon schlecht auflösendes bildmaterial in gedruckter verwendung gesehn, oder notgedrungen auf vektoren basierte gestaltungen und prints.
Viele der auf der seite angebotenen bilddaten sind auch rapportfähig, d.h. dass man sie aneinanderreihen kann....
Die qualität dieser texturen soll neue wege schaffen, für alle die offen dafür sind.
Bezüglich des rückgaberechts ist das sehr schwierig nachzuvollziehen wer was wo druckt. Das bleibt wohl aber die große einnahmequelle der großen bildanbieter, die mehr daran verdienen den "illegalen verwendungen" abmahnungen nachzusenden... hat wer ne idee wie man dieses problem lösen könnte?
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.01.2012 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da wäre es doch fairer gewesen, nicht nur zu schreiben "Ich bin auch Fotograf ... " (was ich nicht bestreiten möchte ...)
sondern gleich: "Wir von der Firma PrintTextures haben soundso und können soundnochbesser ..."
So klingt das nach unsauberer Werbung ... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [DigiCam] Sony DSC-T7 - 300dpi Fotos ?
Irland Bilder.....
Bilder digitalisieren
Belichtungsreihe von 3 Bilder
Suche Bilder von Streckenmarshalls
Hilfe brauche bilder
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.