mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 09:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [XHTML] <a longdesc="gehtnicht"> Alternative vom 24.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [XHTML] <a longdesc="gehtnicht"> Alternative
Autor Nachricht
SanMiguel
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 12:52
Titel

[XHTML] <a longdesc="gehtnicht"> Alternative

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe auf einer Seite zwecks SEO für viele <a>-Tags das title-Attribut benutzt.. was leider dazu führt dass der Inhalt in vielen Browsern als Tooltip angezeigt wird.. ist natürlich doof.

Sinnvoll fänd ich longdesc zu nehmen.. aber das ist für <a> in XHTML nicht vorgesehen.. warum eigentlich nicht? Macht es keinen Sinn einen Link genauer zu umschreiben? Gibt es wohl Alternativen?

Danke!


Zuletzt bearbeitet von SanMiguel am Di 24.01.2006 12:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 12:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was macht es für einen Sinn, einen Link zu beschreiben, wenn der User die Beschreibung nicht sieht? Deswegen gibt's ja title -- um die Beschreibung eben als Tooltip zu sehen, oder nich?

Cheers,
der Zeithase.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
SanMiguel
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, wie gesagt, SEO halt. Obs auch für Screenreader Sinn macht weiß ich net..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So wie ich das gerade bei der Suche zu dem Thema mitbekommen habe, macht es auch für Sreenreader sehr wohl Sinn. Und eine Möglichkeit, die zu verstecken, habe ich nicht gefunden.

Zuletzt bearbeitet von way2hot am Di 24.01.2006 13:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SanMiguel
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist so leider schwer dem Kunden zu verkaufen.. was sich fast verstehen kann.. ärgerlich dass man da longdesc nicht darf.. so ein Blödsinn..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 15:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du unbedingt keywords im link unterbringen willst, probiers doch mal mit

<a href="link"><span>Keyword Keyword Keyword</span>Linktext</a>

a span {display: none;}
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SanMiguel
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neee, möchte ich so nicht, ich mache nur white-hat seo, alles andere rächt sich nach meiner Erfahrung schnell.. und es geht immer auch um Barrierefreiheit und nicht NUR um seo.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.01.2006 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
wenn du unbedingt keywords im link unterbringen willst, probiers doch mal mit

<a href="link"><span>Keyword Keyword Keyword</span>Linktext</a>

a span {display: none;}


Jo das wäre sonst auch mein Vorschlag gewesen, aber aus den von SM angesprochen Gründen, hab ich's gelassen. Und wenn er im Hinterkopf eh noch die Screenreader hat, macht sowas ja erst recht keinen Sinn.

//Wobei... kann man die Reader solche Spans auch skippen lassen?


Zuletzt bearbeitet von way2hot am Mi 25.01.2006 08:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen XHTML
xhtml 1.1
Hintergrundfarbe mit xhtml...
Wie in Xhtml-Umsetzen?
validierendes xhtml 1.0 strict
xHTML Plugin für Dreamweaver 4.0
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.