mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 13:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wasserzeichen mit Adobe...Wie? vom 18.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Wasserzeichen mit Adobe...Wie?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
moneymaker
Threadersteller

Dabei seit: 18.10.2005
Ort: Gütersloh
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.10.2005 09:47
Titel

Wasserzeichen mit Adobe...Wie?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sehr geehrte Nutzer von MGI.

Wie wandele ich Grafiken um in Wasserzeichen?

Ziel ist es das inaktive Buttons wie Wasserzeichen dargestellt werden sollen.


Danke im voraus für Eure Hilfe.


MFG

moneymaker
  View user's profile Private Nachricht senden
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.10.2005 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sehr geehrter neuer Nutzer von MGI.

In welches Forum gehört so ein Beitrag? Schnell wird hoffentlich klar werden, dass dieser Teilbereich NICHT der passende ist. *zwinker*

Leider hat Photoshop (sofern du das benutzt) keine Funktionen wie "cooles Layout generieren", "gewünschtes Bildmotiv freistellen", etc. Auch ist leider eine Funktion "Button in Wasserzeichen umwandeln" nicht vorhanden. Musst du also dann wohl selbst machen. Mein Tipp: Ebenentransparenz bzw. Ebenen-Füllmethode "Multiplizieren"



Achja, willkommen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.10.2005 09:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

way2hot.de hat geschrieben:
Sehr geehrter neuer Nutzer von MGI.

In welches Forum gehört so ein Beitrag? Schnell wird hoffentlich klar werden, dass dieser Teilbereich NICHT der passende ist. *zwinker*


*ha ha*

verschoben -> Allgemeines Nonprint.


//
im Grunde genommen musst du dein Zeug nur grau Zeichnen
bzw. die Sättigung runter, ggf. Gamma hoch. Das müsste dein
Wunscheffekt, wenigstens annäherend, sein.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Di 18.10.2005 09:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
moneymaker
Threadersteller

Dabei seit: 18.10.2005
Ort: Gütersloh
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.10.2005 10:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was meinst du mit Ebenen? Meinst du einfach die Farbwerte verringern?

Wozu ist der Schwammwerkzeug gut?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.10.2005 10:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ebenen wie auch die Werkzeuge sind im Handbuch beschrieben Aha!
  View user's profile Private Nachricht senden
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.10.2005 10:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moneymaker hat geschrieben:
Was meinst du mit Ebenen? Meinst du einfach die Farbwerte verringern?

Wozu ist der Schwammwerkzeug gut?


Au weia!

Hast du das Programm gerade das erste mal offen? * Wo bin ich? *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
moneymaker
Threadersteller

Dabei seit: 18.10.2005
Ort: Gütersloh
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.10.2005 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein... kann schon etwas... ich muss nur bestimmt Icons (Inaktive) etwas in den Hintergrund bringen... nach dem Motto Wasserzeichen.

Verstehst du was ich meine?
  View user's profile Private Nachricht senden
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.10.2005 10:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moneymaker hat geschrieben:
nein... kann schon etwas... ich muss nur bestimmt Icons (Inaktive) etwas in den Hintergrund bringen... nach dem Motto Wasserzeichen.

Verstehst du was ich meine?


Ähm... ich denke.... * Ööhm... ja? *

Ebene duplizieren. Wenn du jetzt die Deckkraft der Ebene verringerst, in welcher das Icon liegt, scheint der Hintergrund durch. Dann mal evtl. mit den Füllmethoden probieren oder wie cyan sagte, die Tonwerte etc verändern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wasserzeichen
Wasserzeichen machen?
Wasserzeichen in Word
Corel x3 und Wasserzeichen
Verstecktes Wasserzeichen?
Wasserzeichen mit Photo Shop
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.