mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 05:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: trotz intensiver Suche Probs bei css-Zentrierung... vom 15.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> trotz intensiver Suche Probs bei css-Zentrierung...
Autor Nachricht
Lapje
Threadersteller

Dabei seit: 17.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 15:20
Titel

trotz intensiver Suche Probs bei css-Zentrierung...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo allerseits...

ich weiss dass das Problem schon sehr oft angesprochen wurde (hab es bei meiner Suche festgestellt)...nur werde ich mein Prob einfach nicht los...

Also:

d i e s e S e i t e wollte ich als Bewerbunsgseite machen. Dabei ist oben der Balken und der Verlauf ein Hintergrundbild. Auf dem IE sieht das auch wunderbar aus. Wenn man es aber im Moz, FF oder Op betrachtet, sieht es nur furchtbar aus.

Daher wollte ich nun endlich auf css umsteigen und den ganzen Tabellen-Kram hinter mir lassen. Mein Problem ist dass ich das ganze nicht mittig bekomme. Habe alles was ich gefunden habe ausprobiert, von :auto bin hin zu top: 50%; left 50% , nichts hat funktioniert. Bei der 50%-Lösung z.B. setzt er mir den linken Rand des Bildes auf 50%, sprich: das Bild fängt mittig an. Auchnicht das was ich möchte...

Hier mal der Code:

Erst einmal die Styles...

Code:

<style type="text/css">


#hintergrund_oben
{
   position: absolute;
   height: 800px;
   width: 734px;
   padding: 0px;
   background-color: #ffffff;
   background-image: url(images/oben.jpg);
   background-repeat: no-repeat;
   border: 0px solid #369;
}

#hintergrund_unten
{
   position:absolute;
   top: 800px;
   height: 28px;
   width: 734px;
   padding: 0px;
   background-color: #ffffff;
   background-image: url(images/unten.jpg);
   background-repeat: no-repeat;
   border: 0px solid #369;
}

body {
   background-color: #f6f4ee;
}
</style>


und das ganze füge ich dann so ein:

Code:

<body>
<div id="hintergrund_oben"></div>
<div id="hintergrund_unten"></div>
</body>


Kann jemand da einen Fehler entdecken?

Wie gesagt, ich bin totaler Neuling und beschäftige mich im Grunde (in dieser Form) erst seit ein paar Stunden damit...

besten dank

Lapje
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast du dir mal die Musterseiten bei
http://www.css4you.de/wslayout1/index.html
angesehen?

Vielleicht hilft das ja schon mal weiter.

Ansosnten spricht nix dagegen, deine Divs in ein grosses
Code:

<div align="center">
....
</div>

zu packen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
grafzahl

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: Magdeburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 17:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nim deinen Conatiner und gib ihm folgendes zum futtern:

margin: 1em auto;

sollte hinhauen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen CSS und zentrierung von z-index
(CSS) Zentrierung eines Klappmenus
XHTML und CSS, Zentrierung und Positionierung?
Problem: css, zentrierung kompletter Webseite
zentrierung per CSS: inhalt verschwindet links
Probs mit CSS...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.