mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schatten im .gif format? vom 30.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Schatten im .gif format?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 30.04.2004 07:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
morphcore hat geschrieben:
Au weia! woher....verdammmt....wie kann der .... man....alles wissen und so....! Au weia! *hu hu huu*


Ich hab's gerade ausprobiert und zu meiner Überraschung hat's funktioniert.

Gruß

Achim


perverserweise verwendet microsoft (so weit ich weiß) png zur kompression der eingebetteten bilder in seinem officepaket, vielleicht kommts daher?
 
steffila
Threadersteller

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: Irgendwo
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.04.2004 08:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke an alle. und Achim M.
es FUNKTIONIERT!!

DANKE DANKE DANKE
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Der_Morph

Dabei seit: 30.03.2004
Ort: Brandenburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.05.2004 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist der feine vorteil von png gegenüber gif, jpg und tif, halbtranzparenzen, verlustfreie komprimirung et cetera.
ist aber doch mittlerweile schon lange bekannt das format? zu amigazeiten hab ich fast nur mit dem format gearbeitet.
mit gif oder so kann man höchstens nen soliden schatten machen oder die tranzparenz simulieren, mit 1 pixel transparent, 1 pix schwarz, 1 transparent, 1 schwarz...
aber internet explorer öffnet keine png's? das wusst ich nun aber nicht (?), wollte schon teile meiner webseite damit machen, auch wegen transparenz
  View user's profile Private Nachricht senden
MAC
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 25.05.2005 16:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man kann bei Flächen Transparenzen direkt im InternetExplorer angeben.
Das geht so: filter:alpha(opacity=88); moz-opacity:0.88"> Der zweite Wert ist für den Mozilla... Macht Sinn, weil damit surfen ne menge.
Will man vor eine solche Transparenz eine Grafik bringen, die wiederum transparent ist:
Flash ist der einzige Ausweg.

Auf normalen Hintergründen sollten gifs mit Transparenz funktionieren. Diese müssen eben über Photoshob (für web speichern) entsprechend angelegt werden.

Thats it.
PNGs funktionieren übrigens wunderbar auf dem Mac...
 
13pixelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 25.05.2005 17:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt für den IE nen PNG Patch, den man in die Website mit einbauen muss. CSS, und so.
 
Der_Morph

Dabei seit: 30.03.2004
Ort: Brandenburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.05.2005 08:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hehe schon über ein jahr alt, der thread, ich denke, er wird das problem zwischenzeitlich schon gelöst haben *zwinker*

Zuletzt bearbeitet von Der_Morph am Do 26.05.2005 08:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.05.2005 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der_Morph hat geschrieben:
hehe schon über ein jahr alt, der thread, ich denke, er wird das problem zwischenzeitlich schon gelöst haben *zwinker*

MAC halt Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen GIF-Format und Transparenzen
GIF-Format und seine Nutzung kennen
[gif] probleme mit artefakten in einem gif
Schatten
schatten mit css?!
[CSS] Schatten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.