mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 07:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: schatten mit css?! vom 08.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> schatten mit css?!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
..::Eisdealer
Threadersteller

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 12:28
Titel

schatten mit css?!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe einen layer, den ich mit einem weichen schatten hinterlegen möchte. ein gif o.ä. haut nicht hin, da ich einen verlauf im hintergrund habe. png ist auch mist wegen fehlender unterstützung im ie.

da dachte ich mir, mensch... es gibt doch diese css filter wie z.b. dropshadow. aber der haut ja mal garnicht hin. ich kann da werte im dreamweaver einsetzen wie ich lustig bin, es klappt nicht. also hab ich nach nem tutorial gesucht und natürlich keins gefunden... hat jemand eins parat oder kennt sich so damit einigermassen aus?!

kann ja auch sein das das so garnicht klappt?!

thx

cu

  View user's profile Private Nachricht senden
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 12:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

de.selfhmtl.org hat geschrieben:
Erläuterung:

Mit filter:Shadow() können Sie einen Schatten erzeugen. Dieser Filter erwartet folgende Parameter:

color= Eine Schattenfarbe (siehe Farbangaben).

direction= Mit diesem Parameter geben Sie die Richtung an, in die der Schatteneffekt führt. Erlaubt sind die Werte 0, 45, 90, 135, 180, 225, 270, 315:
0 bedeutet: Der Schatteneffekt zeigt nach oben.
45 bedeutet: Der Schatteneffekt zeigt nach oben rechts.
90 bedeutet: Der Schatteneffekt zeigt nach rechts.
135 bedeutet: Der Schatteneffekt zeigt nach unten rechts.
180 bedeutet: Der Schatteneffekt zeigt nach unten.
225 bedeutet: Der Schatteneffekt zeigt nach unten links.
270 bedeutet: Der Schatteneffekt zeigt nach links.
315 bedeutet: Der Schatteneffekt zeigt nach oben links



SELFHTML Schatten


und

de.selfhtml.org hat geschrieben:
(CSS) Tabelle mit Schatten

Die folgende Nachricht zum Thema stammt von: Ich, Ich@Du.de, 16. 07. 2003, 18:31

»» filter:dropshadow(color=#000000, offx=3, offy=3)

Versuch es mal mit filter:dropshadow(color:#Farbe, offx:3, etc


SELFHTML
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
..::Eisdealer
Threadersteller

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 12:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

THX

selfhtml.. hätte ich auch selber drauf kommen können Lächel

hmm, funktioniert im safari auch net.. na ja, da muss ich mir dann noch was einfallen lassen mit nem png...

cu



Zuletzt bearbeitet von ..::Eisdealer am Do 08.07.2004 12:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
el Zeratulo

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Bent Badheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 12:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst den fehlerhaften css-support im IE mittels ein bisserl javascript hinzufuschen,

hier mal der code:

Code:

<div id="myDiv" style="position:absolute; top: 0px; left: 0px; width: 196px; height: 238px; filter:progid:DXImageTransform.Microsoft.AlphaImageLoader(src='images/bild.png',sizingMethod='scale');"></div>


musst dir nur halt ne lösung überlegen um das ganze dann auch für andere browser (browserweiche etc) kompatibel zu machen. das obige ist nämlich ne microsoft-proprietäre lösung.

grüße.ez

//edit:
das schatten zeugs ist eh müll. auch so proprietärer microsoft-kack. läuft nur im ie und sieht auch noch hässlich aus.


Zuletzt bearbeitet von el Zeratulo am Do 08.07.2004 12:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
..::Eisdealer
Threadersteller

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

el Zeratulo hat geschrieben:
du kannst den fehlerhaften css-support im IE mittels ein bisserl javascript hinzufuschen,

hier mal der code:

Code:

<div id="myDiv" style="position:absolute; top: 0px; left: 0px; width: 196px; height: 238px; filter:progid:DXImageTransform.Microsoft.AlphaImageLoader(src='images/bild.png',sizingMethod='scale');"></div>


musst dir nur halt ne lösung überlegen um das ganze dann auch für andere browser (browserweiche etc) kompatibel zu machen. das obige ist nämlich ne microsoft-proprietäre lösung.

grüße.ez


thx baby Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 08.07.2004 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die DHTML-Transparenzfilter finde ich aber ganz knorke * Ich bin ja schon still... *
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und wenn du unter deine hauptbildebene eine ebene ein paar pixel versetzt drunter machst und da dann den schatten rein (als bild z.b.)?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
..::Eisdealer
Threadersteller

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
und wenn du unter deine hauptbildebene eine ebene ein paar pixel versetzt drunter machst und da dann den schatten rein (als bild z.b.)?


ja, das hatte ich natürlich versucht, aber ich hab im hintergrund nen verlauf und da gestaltet sich das ganze etwas komplizierter Lächel
evtl. mache ich das dann doch so, hab ja eh alles absolut platziert.. mal sehen, evtl. klappt es ja auch mit dem png!

cu

  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [CSS] Schatten
[CSS] Überlappender Bereich mit Schatten - Umsetzung?
Schatten im IE: CSS, HTML - zur not javascript
CSS PNG-Rahmen/-Schatten an allen Seiten
Schatten
Schatten funktioniert nicht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.