mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PGP, wie, woher, und überhaupt? vom 09.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> PGP, wie, woher, und überhaupt?
Autor Nachricht
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.09.2004 18:01
Titel

PGP, wie, woher, und überhaupt?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bisher hab ich mich eigentlich nie wirklich um emailverschlüsselung und sowas gekümmert. Bis mir dann mein Chef heute ne eMail unter die Nase gehalten hat die ich an ne Freundin geschickt habe, in der ich ihr lediglich erzählt habe das ich meine Mitauszubildende eingebildet find. Meine Güte!
Private eMails sind/waren bei uns eigentlich nicht verboten in der Firma, aber jetzt wo ich weiß das mein Chef da fröhlich mitliest würd ich die schon gerne Verschlüsseln.
Kann mir irgendwer mal erklären wie PGP funktioniert, was es da so an Funktionen und Versionen gibt, Installation und alles mal Erklrären? Find bei Google nur irgendwelche Seiten die mir irgendwelche pgp Lizenzen etc... andrehen wollen. Gibts aber doch auch kostenlos, oder?

Vielen Dank schonmal
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.09.2004 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, gibt es kostenlos. natürlich.

ich würde aber in jedem fall dazu raten, entweder GPG zu nutzen oder eine ältere GPG-Version, wo der Quellcode noch offen liegt.

Zitat:
Kann mir irgendwer mal erklären wie PGP funktioniert, was es da so an Funktionen und Versionen gibt, Installation und alles mal Erklrären?

Es werden symmetrische und asymmetrische Verschlüsselungsalgorythmen in verschiedenen Stärken eingesetzt. Welche genau, ist u.a. von deiner Konfiguration mit abhängig. GPG ist (wenn man's richtig macht) bei einem gut gewählten passwort als absolut sicher anzusehen (auch, wenn man davon ausgeht, daß die rechenleistung der prozessoren in den nächsten jahren rapide zunimmt). bei einigen PGP-versionen kann man die sicherheit nicht mehr bestätigen, weil der code halt nicht mehr einzusehen ist.

Als erstes mußt du dir zwei Schlüssel generieren lassen: einen privaten und einen öffentlichen. Den privaten behälst du nur bei dir, um deine mails zu entschlüsseln und deinen öffentlichen gibst du deinen bekannten und/oder veröffentlichst ihn auf keyservern.
deine bekannten können mit deinem öffentlichen schlüssel dann mails an dich verschlüsseln. so einfach ist das schon.
die meiste arbeit nimmt dir normalerweise ein plugin für dein mailprogramm ab. du hast einen virtuellen schlüsslebund mit den schlüsseln deiner bekannten, so daß mails an die automatisch verschlüsselt werden können.
und zum entschlüsseln deiner mails mußt du nur deine passphrase (ein satz statt einem einzelnen passwort) eingeben.

Zitat:
Find bei Google nur irgendwelche Seiten die mir irgendwelche pgp Lizenzen etc..

Dann empfehle ich vielleicht mal mehr als nur PGP in google einzugeben.

GPG + Anleitung und ich bekomme massig links:
http://kai.iks-jena.de/pgp/gpg/
http://www.jfrisch.de/GPG-Install/
http://www.turner-syndrom.de/intern/pgpkeys/
http://www.bardolatzi.com/steffen/pgpintro.html

GPG findest du für jedes betriebssystem: linux, windows, os x, ...
und für alle gängigen mailclients kannst du PGP/GPG-Plugins finden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Lohnt es sich überhaupt Werbeeinblendungen zu machen....
ist das überhaupt mit FLASH MX möglich?
Gibt es überhaupt eine perfekte Webseite im Netz?
CSS überhaupt richtig für geslicte Seiten?
Macht diese Startseite überhaupt Sinn?
Website und ein gescheiter Satz, ist das überhaupt möglich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.