mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 13:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mit einem Button zwei Seiten ansteuern, geht das? vom 25.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Mit einem Button zwei Seiten ansteuern, geht das?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.10.2004 22:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tausendfach getestet und hat immer gefunzt:
Code:
 <a href="Javascript:parent.frames['leftFrame'].document.location.href='LinkZumAnderenFrame.html'; document.location.href='linkZumEigenenFrame.html'" >dasIstDannDerLink</a>


gruss
utor

/ hier isses in action.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 08:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ganz easy. Ich erklär Dir meinen Script eben.

Diesen Teil kopierst Du oben in die Page, irgendwo in den "head"-Bereich, so wie er hier steht.
Code:
<script type="text/javascript">
<!--
function ZweiFrames(URI1,F1,URI2,F2) {
  Frame1=eval("parent."+F1);
  Frame2=eval("parent."+F2);
  Frame1.location.href = URI1;
  Frame2.location.href = URI2;
}
//-->
</script>


Was macht dieser Script? Ganz einfach: Wir bauen eine Funktion, die "ZweiFrames" heisst.
URI1 und URI2, sowie F1 und F2 sind Variblen, denen wir nachher Werte schicken.
Die URI stehen für die Seiten auf die wir linken möchten, nennen wir die erste Seite hallo.html und die zweite tschuess.html. Die F's stehen für die Frames, in denen die Seiten angezeigt werden sollen.
Die Seite hallo.html soll in den Frame geladen werden, der "main" heisst, tschuess.html in den Frame namens "oben".

Normalerweise sieht ein Link ja so aus:
Code:
<a href="hallo.html" target="main">hier klicken</a>


Bei uns ist das nun etwas anders. Wir schicken den Link nicht direkt los, sondern lassen das unsere neue Funktion "ZweiFrames" machen. Das machen wir, in dem der Anchor die Anforderung an die Seite nicht direkt losschickt, sondern nur der FUnktion sagt, welche Seiten er gerne wohin hätte.

Die neuen Links sehen dann immer so aus:

Code:
<a href="javascript:ZweiFrames('hallo.html','main','tschuess.html','oben')">hier klicken</a>


Nun gibt der Anchor der Funktion die beiden URI's und die beiden F's. Und zwar in der Reihenfolge, wie wir die Variablen am Funktionsanfang aufgelistet haben. Den Rest übernimmt die Funktion für uns.
Wählen wir auf der fertigen Seite also jetzt das "hier klicken" aus, wird die Seite hallo.html in dem Frame main angezeigt und die Seite tschuess.html in dem Frame oben.

Ich hoffe, ich konnte es Dir deutlich genug erklären.

grüße.

Basti


Zuletzt bearbeitet von Bastiwelt am Di 26.10.2004 08:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
zwetschgo
R.I.P.
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2002
Ort: Porada Ninfu, Lampukistan
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Applaus, Applaus * Vielen Dank Jungs, ihr habt mir sowas von geholfen. Mein Tag ist gerettet. Lächel

Ich hab die Lösung von utor genommen, das war am einfachsten, aber dank deiner ausführlichen Erklärung, Basti, hab ich jetzt auch verstanden, denk ich.

Und da sag noch einer hier würde man nicht geholfen bekommen und nur angepöbelt werden. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus * * Ich bin unwürdig * * Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus * * Applaus, Applaus *

And the oscar goes to... me. Grins















* Ich geb auf... *


Gern geschehen. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zwetschgo
R.I.P.
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2002
Ort: Porada Ninfu, Lampukistan
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 11:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Och, so macht das keinen Spaß, ich weiß nicht was ich noch machen soll, ich hab das alles analog auf alle Buttons in allen Menus übertragen und es funktioniert wieder nicht. Die Seite mit den Untermenüs wird im eigenen Frame geändert, aber die Seite im mainFrame bleibt gleich, wenn ich nen anderen Button anklicke. *hu hu huu* *hu hu huu* *hu hu huu*

Was hab ich falsch gemacht?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Was hab ich falsch gemacht?

hmm... Leider ist meine Kristallkugel gerade in der Werkstatt. Grins
Stell mal online den Krams... oder poste mal die entsprechenden Codestellen. Sonst kann ja niemand erkennen, wo dein Fehler liegt.

Frames hast du alle richtig benannt, sprichst sie auch richtig an? target-Angaben stimmen alle?
  View user's profile Private Nachricht senden
zwetschgo
R.I.P.
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2002
Ort: Porada Ninfu, Lampukistan
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke. Die target Angaben haben gefehlt, es war ja nur klar, dass was im leftFrame passiert, der mainFrame musste ja erst angewählt werden. Jetzt scheint alles zu gehen. Aber ich meld mich sicher nochmal, so ganz glauben kann ich das nämlich nicht. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen HTML - zwei seiten auf einmal öffnen.
[html/css] Submit-Button ohne Button
Flash Button mit Animation wenn Cursor den Button Verlässt?
Zwei <Forms>, Zwei Checkboxen und ein Problem
mc aus mc ansteuern
MC ansteuern?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.