mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [CSS] H1, display inline und margin bottom vom 31.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [CSS] H1, display inline und margin bottom
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
13pixelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 31.01.2005 17:49
Titel

[CSS] H1, display inline und margin bottom

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Aus technischen und effizienzgründen wollen wir das hier:

<h1>Blabla</h1><b>Blubb</b><br>Nachfolgender text

und die CSS:

h1 { display: inline; margin-bottom: 10px; }

So einrichten, dass hinter der Überschrift noch ein kleinerer text fett kommt, dann manchmal ein Umbruch (br) und dann der Fließtext. Leider funktioniert das Margin nicht, padding geht wohl auch nicht. Weiß jemand Rat? Ist ziemlich dringend Menno!
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 31.01.2005 23:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst einem Inline-Element doch keinen Abstand nach unten mitgeben (padding erst recht nicht... * Nee, nee, nee * ). Das kann man nur mit Blockelementen machen. Also bitte, Herr Pixel! Menno!

Zuletzt bearbeitet von am Mo 31.01.2005 23:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 02:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

würd der liebe ie das können könntest dus mal mit display: inline-block; versuchen... aber is ja auch nix.
was du noch machen könntest, du könntest dem h1 ne feste breite geben und links floaten. wobei das auch nich wirklich elegant wär Menno!



btw bin ich gerade mit der beta vom neuen netscape hier. arschgeiles teil! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sahnemuh

Dabei seit: 19.06.2003
Ort: /dev/null
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:

btw bin ich gerade mit der beta vom neuen netscape hier. arschgeiles teil! *Thumbs up!*


Hä? Link Hä?

// edit: schon ergooglet


Zuletzt bearbeitet von sahnemuh am Di 01.02.2005 09:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 01.02.2005 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee... der ist tot. beeviz?
 
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Nachdem wir vor ein paar Wochen berichtet haben, dass ein neuer Browser von Netscape erscheinen soll, ist gestern eine erste Preview-Version erschienen. Diese basiert auf der Gecko-Engine, die auch beim Firefox verwendet wird. Das besondere an ihm ist jedoch, dass der Browser auch mit der Rendering-Engine des Internet Explorer arbeiten kann.


NEIN!!!! - bloss nich
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 01.02.2005 10:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shakadi hat geschrieben:
Zitat:
Nachdem wir vor ein paar Wochen berichtet haben, dass ein neuer Browser von Netscape erscheinen soll, ist gestern eine erste Preview-Version erschienen. Diese basiert auf der Gecko-Engine, die auch beim Firefox verwendet wird. Das besondere an ihm ist jedoch, dass der Browser auch mit der Rendering-Engine des Internet Explorer arbeiten kann.


NEIN!!!! - bloss nich


Doch ... ist doch ein netter Ansatz.
 
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 10:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
shakadi hat geschrieben:
Zitat:
Nachdem wir vor ein paar Wochen berichtet haben, dass ein neuer Browser von Netscape erscheinen soll, ist gestern eine erste Preview-Version erschienen. Diese basiert auf der Gecko-Engine, die auch beim Firefox verwendet wird. Das besondere an ihm ist jedoch, dass der Browser auch mit der Rendering-Engine des Internet Explorer arbeiten kann.


NEIN!!!! - bloss nich


Doch ... ist doch ein netter Ansatz.


aber bedeutet das nicht auch, dass er dadurch, das er nur darauf aufsetzt auch die ganzen netten w3c-standart-unkonformen umsetzungen mitbringt?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [HTML][CSS] Margin und display: inline funzt ned
h1 - display:inline = kein margin möglich?
[CSS+Opera] Float und Margin-bottom
CSS: Problem mit Opera und display:inline-block
CSS: display-inline und float-left - trotzdem Umbruch danach
Float und Margin-Bottom Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.