mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 17:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Konzeption vom 17.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Konzeption
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
MiethkesFrau

Dabei seit: 13.11.2003
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.05.2004 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann sein, dass das verschieden ist

ich habe auch 10 tage und dann muss ich die in der schule abgeben und fange sofort an dem tag mit der umsetzung an und bei der umsetzung gebe ich di ekonzeption ausgestaltet nochmal mit ab (gibt nen paar extra punkte)

also wird das wohl je nachdem wo man wohnt anders laufen
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 5259
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 18.05.2004 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm komme aus Köln --- ist wohle cht überall verschieden:

wir haben auch 10 Tage fürs Konzept frei - dieses muss aber voll ausgearbeitet sein - auch grafisch -
das wird dann nächsten Freitag abgegeben bei IHK

paar Tage später müssen wir genau dieses Konzept praktisch umsetzen

und am Tage der W3 die fertige CD und die Ausdrucke der Screens abgeben
 
Anzeige
Anzeige
chilly1980

Dabei seit: 04.07.2003
Ort: Auxburg
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.05.2004 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MiethkesFrau hat geschrieben:
(gibt nen paar extra punkte)

also wird das wohl je nachdem wo man wohnt anders laufen


so ein schmarrn, kann doch garnicht sein....


naja, allgemein sag ich auch, ist wohl verschieden. bei mir ists jedenfalls so, dass ich die konzeption mache, dann eben am prüfungstag die Arbeit umsetze (kein prüfer anwesend). und am 27. kommt der prüfer wegen dem wahlmodul, wo auch nur der prüfer das kuvert aufmachen darf... anschließend muß ich alles spätestens bis zum 6.juni bei der ihk abgeben...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 18.05.2004 13:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal davon abgesehen: Gibt es generelle Vorgaben, was das Format o.Ä. angeht?
 
MiethkesFrau

Dabei seit: 13.11.2003
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.05.2004 13:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chilly1980 hat geschrieben:
MiethkesFrau hat geschrieben:
(gibt nen paar extra punkte)

also wird das wohl je nachdem wo man wohnt anders laufen


so ein schmarrn, kann doch garnicht sein....


naja, allgemein sag ich auch, ist wohl verschieden. bei mir ists jedenfalls so, dass ich die konzeption mache, dann eben am prüfungstag die Arbeit umsetze (kein prüfer anwesend). und am 27. kommt der prüfer wegen dem wahlmodul, wo auch nur der prüfer das kuvert aufmachen darf... anschließend muß ich alles spätestens bis zum 6.juni bei der ihk abgeben...


auf zettel steht: abgabe der schriftlichen erläuterung zur konzeption und gestaltungsform Roh- und Endentwurf!
  View user's profile Private Nachricht senden
Martin23
Threadersteller

Dabei seit: 10.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.05.2004 19:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die zahlreichen Infos. ich weiß schon, bis wann ich meine Konzeption abzugeben habe. Und es interessiert mich nicht so sehr wie das in Bayern und in Köln und in Kleinkleckersdorf abläuft. Lächel Was ich EIGENTLICH wissen will ist, wie ihr die Konzeption inhaltlich aufbaut usw. N paar brauchbare Anregungen hab ich ja hier nun schon bekommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Konzeption
Konzeption, wie?
Konzeption
Maße mit in Konzeption?
konzeption operator
Konzeption eines flahbanners
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.