mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 13:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Planung eines Druckproduktes vom 28.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Planung eines Druckproduktes
Autor Nachricht
WizKid
Threadersteller

Dabei seit: 28.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 28.11.2006 20:40
Titel

Planung eines Druckproduktes

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Ich gehör zu den wenigen Technikern hier im Forum und ein Thema für uns bei Konzeption und Gestaltung ist
das Thema Planung eines Druckproduktes.

Leider weiß weder ich noch meine zwei Mitschülerinnen in meiner Klasse um was es sich dabei handelt.
Kann mir da jemand helfen? Ein paar Schlagwörter wären hilfreich oder ein Literaturtipp wäre auch klasse.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.11.2006 09:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal deinen Lehrer gefragt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
prepress_girl

Dabei seit: 03.11.2006
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.11.2006 09:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich denke mal es geht um Format, Farbgebung (4C, Sonderfarben...), Falzart, Papier, vielleicht Konzeption, Logo, Grundidee wenn man noch tiefer einsteigen will...

Aber vielleicht liege ich da auch völlig daneben... komm ja aus der Designecke, aber Technik...?


Zuletzt bearbeitet von prepress_girl am Mi 29.11.2006 09:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
bpointz

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: Weismain
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.11.2006 11:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... Planung eine Produkts kann doch alles sein was im Vorfeld eines Druckprojekts so macht. Satzspiegelkonsturktion, Format, Falzen, Auschießen eben alles möglich. Kann man eben immer pauschalisieren alles Themen für die Prüfung.
  View user's profile Private Nachricht senden
WizKid
Threadersteller

Dabei seit: 28.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 29.11.2006 19:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@nimroy:Natürlich und weil dieser sehr hilfreich war, frag ich jetzt hier Menno!
@bpointz:Die Zeit alles zu lernen hab ich leider nicht, normalweiser läßt sich ja alles auf ein erträgliches Maß einschränken.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bunny1987

Dabei seit: 01.12.2006
Ort: Neuhaus/Elbe
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 01.12.2006 08:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wir machen das thema gerad in der schule. und da wurde unsere klasse in gruppen geteilt. jede gruppe muss eine firma gründen, also sich einen namen für die firma ausdenken, ein logo für die firma gestalten, visitenkarten, briefbögen etc für die eigene firma gestalten und umsetzen, also fertigstellen. erst wenn das alles steht bekommen wir einen auftrag von einem "kunden" und das dementsprechende thema um was sich der auftrag handelt. für diesen auftrag haben wir eine bestimmte summe an geld zur verfügung.mit diesem geld müssen wir nun verschiedene medienprodukte erstellen (plakate, broschüren etc.).man soll dadurch einfach mal den richtigen und korrekten ablauf in zb einer werbeagentur durchspielen.ist ganz interessant
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Abschlussprüfung Beratung & Planung
Prüfung 2012 Beratung und Planung
Nachhilfe Beratung und Planung kalkulation Digital und Print
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.