mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 19:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP06] Medienoperating - Nonprint vom 20.02.2006


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP06] Medienoperating - Nonprint
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
maggy

Dabei seit: 03.03.2005
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 27.03.2006 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich finde mal wieder - wie bei der ZP -, dass die Themengebiete sehr oberflächlich sind.
Es klingt teilweise fast zu leicht: "Akzidenzen, Redesign..." oder man kann sich irgendwie nichts richtiges drunter vorstellen: "Medienbedingte Konzeption, PDF mit Sonderfarben". Meine Güte!

Zum Thema Akzidenzen findet man eigentlich nur was Akzidenzen sind, aber will die IHK wirklich so was wissen?
Easy wird die AP bestimmt nicht werden, darum frag ich mich, was ich zu diesem Thema lernen sollte. Hä?

Es ist eh etwas erschreckend: von 28 Fragen die zu beantworten sind, wissen wir nur bei 8 Fragen um was es geht.
Der Rest einfach "Basiswissen"... Praktisch wäre es alles zu lernen, aber wir haben nicht alle Zeit der Welt. * Nee, nee, nee *

Was denkt ihr dazu?
Hat jemand mehr Infos zu den Themen? (Medienbedingte Konzeption, PDF mit Sonderfarben)

maggy
  View user's profile Private Nachricht senden
Laura

Dabei seit: 22.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 27.03.2006 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute!

Ja, ich wüsste auch gerne etwas mehr über Medienbedingte Konzeption. Ich hab echt null plan, keine Ahnung was ich da lernen soll. Ich find auch nichts in meinen unterlagen.
Aber auch zu PDF-Kontrolle wüsst ich gerne mehr. Hat das nicht irgendwas mit PDF mit Sonderfarben zu tun?
Vielleicht sind es ja 2 Fragen unter dem Thema "PDF": Auf was man so achten muss bei einem PDF und wenn Sonderfarben vorkommen, was beachtet werden muss. Aber es gibt bei Sonderfarben und PDF soviel ich weiß keine Regeln ?! Menno!

Ist das ABC Buch wirklich so gut wie alle sagen. Ich frag mich solangsam wieviel Bücher ich noch kaufen soll!

Grüßle, Laura
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
BibiRWE

Dabei seit: 30.03.2005
Ort: Essen
Alter: 31
Geschlecht: -
Verfasst Mo 27.03.2006 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier kann man sich eine PDF herunterladen da steht etwas über PDF Kontrolle und Farbprofile drin.

http://www.cleverprinting.de/ratgeber2006.html

Gruß Bianca
  View user's profile Private Nachricht senden
Schweizer-Degen

Dabei seit: 27.03.2006
Ort: Bad Kreuznach
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 15:39
Titel

HI,

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zum thema Pdf und sonderfarben meine ich das es ja nur die regel gibt beim einbetten dieser und zwar über die
pdf/x3

wenn man z.b. Pantone oder HKS mit belichten will und diese in die farbseperation mit einbezieht...

wie halt auch das farbmanagement!

Mfg Marc
  View user's profile Private Nachricht senden
Chill Out

Dabei seit: 11.03.2005
Ort: bei Konstanz
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 20:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, ich meine das es sich dabei um die Konzeption von Aufträgen handelt,

sprich: Briefing, Planungsschritte, Kalkulation usw.

wer mehr weiß möge mich bibtte verbessern oder korrigieren
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pstananja

Dabei seit: 16.03.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 27.03.2006 20:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Medienbedingter Konzeption,
könnte auch Zielgruppenbeschreibung oder Angebotsbeschreibung vor einer Unternehmensgründung sein oder soetwas in dieser Art.
  View user's profile Private Nachricht senden
Chill Out

Dabei seit: 11.03.2005
Ort: bei Konstanz
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 21:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja denke schon,
die Themen sind ebenfalls mit dem Bereich zu verbinden und müssen leider auch in unsere Köpfe Au weia! ,

Und Abwicklung + AV Druckauftrag, müssen wir auch Presentationsmodelle für Produktvorschläge können
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tina4S

Dabei seit: 28.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 28.03.2006 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Medienbedingte Konzeption bedeutet meiner Meinung nach, dass eben bei der Konzeption die verschiedenen Medien berücksichtigt werden müssen.

Zitat aus dem Forum http://www.zfamedien.de/yabb-cgi/YaBB.pl?board=Print;action=display;num=1143462839
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP06] Medienoperating - Print
[AP06 - Praxis] Medienoperating Non-Print
[AP06] Mediendesign - Nonprint
[AP06] Medienoperating NON-PRINT - Links z. Thema weblog?
medienoperating-nonprint
[AP | Nonprint | Medienoperating]
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.