mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 11:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Video in ein Vektorvideo umwandeln vom 13.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Video in ein Vektorvideo umwandeln
Autor Nachricht
nightrain
Threadersteller

Dabei seit: 28.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 13.10.2006 11:38
Titel

Video in ein Vektorvideo umwandeln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

ich suche eine möglichkeit, dass ich ein video in eine art vektor video umwandeln kann.
mit illustrator oder corel geht es ja ganz gut, pixel bilder > vektor grafiken umzuwandeln.

geht sowas auch mit video?
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.10.2006 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, das geht auch mit video. is ja nix anderes als "viele bilder". *zwinker*
z.B. indem Du Deine videosequenz als einzelbilder exportierst und dann eine stapelverarbeitung
von z.B. illustrator (muss dann glaub ich CS sein) vektorisierend über die bilder schickst.
gespeichert wird daraus entstehende vektorgrafik dann natürlich wieder als pixelbild, damit Du es
dann wieder zum video zusammensetzen kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Kai.S

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.10.2006 13:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für kleine Animationen kannst dus auch direkt in Flash machen,
so werden deine Vektorbilder quasi als echter Vektorfilm gezeigt,
was sind natürlich positiv auf die Dateigröße auswirkt *zwinker*
Wie das funktioniert, steht auf:
http://www.flashworker.de/tutorial/22/001.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
snyda

Dabei seit: 04.02.2005
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.10.2006 19:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und wenn's gut werden soll, musst Du's doch leider alles per Hand machen.

So gut wie ein Mensch mit entsprechenden Fäigkeiten ist noch kein Programm – was das angeht.

Freixenet hat so ein Video in Auftrag gegeben, als TV- und Kinospot. Da haben die Dudes vorher alles auf DV gefilmt und nachher in einem 3monatigen Marathon im großen Team den ganzen Scheiß vektorisiert. Per Hand.

Ist n gutes Video geworden – den Aufwand hat's in meinen Augen aber nicht gerechtfertigt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kai.S

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.10.2006 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

war das nicht seccito?

Der Turntablerocker's Musikvideo zu "Rings" war auch ein Vektorvideo
aber das war einfach gefilmt und dann getraced.


Zuletzt bearbeitet von Kai.S am Sa 14.10.2006 15:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 15.10.2006 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




schon a scanner darkly gesehen ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Video umwandeln
Bilder in Video umwandeln!
Video effizient in Flash umwandeln
DVD Video als einzel datei umwandeln?
.mov video fürs internet optimieren bzw. umwandeln
After Effects Cs5.5 Video in Video tracking
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.