mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 06:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logo-Gestaltung Grundregeln vom 10.04.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> Logo-Gestaltung Grundregeln
Autor Nachricht
Simon
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2002
Ort: Koblenz
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.04.2003 11:18
Titel

Logo-Gestaltung Grundregeln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

halli, hallo...

hat hier irgendwer schnell zur hand, auf was für grundlegende dinge man bei logoentwürfen achten sollte?

...würde mich da gerne schonmal, bevor ich mit der arbeit anfange, etwas schlau(er) machen! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tinschn

Dabei seit: 18.02.2003
Ort: Niedersachsen
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 10.04.2003 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, die grundlegenden sachen, die du beachten solltest:

-zielgruppenorientierung
-farbgebung (evtl. Hausfarbe o.ä.)
-Kundenwünsche
-s/w-version evtl. auch negativ
-nicht zu viele details (muss auch auf nem fax noch deutlich erkennbar sein)
-wiedererkennungswert und symbolhaftigkeit (sollte zur firma und was sie repräsentiert passen)
-...

ansonsten hast du freie hand Grins

um was für nen logo dreht es sich denn?

lieben gruß vom Tinsche
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mase

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Zwischen Dessert und Lawe
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.06.2003 15:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

möglichst als vektor-datei, zwecks möglicher späterer skalierung,
wenig details, eher reduziert...
  View user's profile Private Nachricht senden
GZA

Dabei seit: 12.05.2003
Ort: Frankfurt / Oder
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.06.2003 07:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eben frei skalierbar....

soll ja auch auf der Visitenkarte, Briefpapier und Firmenwagen gleich aussehen und wiedererkannt werden.

Sprich dein Logo sollte vergrößert und verkleinert werden können ohne das es dabei verloren geht.

Und keine zu dünnen Linien, die gehen beim verkleinern und kopieren/faxen kaputt...brechen einfach weg.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Was ist ein Typogramm? (In der Logo Gestaltung)
Logo Gestaltung Eure Meinung/Tipps
"Grundregeln" Weblayouts - Gründe?
Hintergrund gestaltung
Homepage-Gestaltung
Gestaltung und CMS
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.