mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: "Terrorist-O-Mat" zu gewagt? vom 09.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> "Terrorist-O-Mat" zu gewagt?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
tobey
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Wien
Alter: 7
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.04.2006 22:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

twym hat geschrieben:

wenn ich das richtig verstanden habe, ist dein hauptmotiv aber auch die kritik an den USA.
von daher, finde ich die idee gar nicht mal so schlecht, wenn dus in dieser art und weise
aufziehen würdest und man das klar erkennt, dass mit witz und sarkasmus, kritik geübt wird.


Ja. Ich hatte mir vorgestellt so in typischen "Stars n Stripes" Farben.


Zuletzt bearbeitet von tobey am So 09.04.2006 23:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
femaleartist

Dabei seit: 04.08.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 09.04.2006 22:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bonestruca hat geschrieben:
nur weil irgendjemand sagt, lass es, lässt du es ?

ich mein, es gibt viele gründe es wirklich zu lassen, aber auch einige, die dafür sprechen es zu versuchen. wenn du es mit deinem eigenen gewissen vereinbaren kannst und du lust drauf hast -> mach es, mach dein ding.


Ich sehe keinen guten Grund, der für ein solches Projekt sprechen würde.
Ich halte es auch für keine gute Idee, es ist einfach ein schlimmes Zeichen unserer Zeit, dass immer mehr Menschen in allem und jedem einen Terroristen sehen, aber doch nur, weil sich das Thema Terrorismus in den Köpfen der Menschen eingenistet hat, auf Grund der schrecklichen Anschläge die nun einmal stattgefunden haben ... Das "sehen" von Terroristen ist einfach auf die Existenzängste der Menschen zurückzuführen.

Sich einen Terroristen zu bauen macht auch einfach keinen Sinn- was soll mir ein fertiger Terrorist dann bringen? Soll ich mich an ihm rächen? soll ich ihn mit in den Urlaub nehmen? Soll ich Kinder damit erschrecken?

Die Idee hat mir zu wenig Inhalt und ist mir zu effekthascherisch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 09.04.2006 22:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

twym hat geschrieben:
wenn ich das richtig verstanden habe, ist dein hauptmotiv aber auch die kritik an den USA.

nein, seine hauptmotivation ist krampfhaft etwas für seine unimappe haben zu wollen, damit ist das ganze projekt zum scheitern verurteilt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tobey
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Wien
Alter: 7
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.04.2006 22:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mahzell hat geschrieben:

nein, seine hauptmotivation ist krampfhaft etwas für seine unimappe haben zu wollen, damit ist das ganze projekt zum scheitern verurteilt.


Was solln das jetzt heißen? * Du kannst mich mal... * Andere denken sich halt aus was sie Zeichnen sollen, ich denk mir aus was ich für den Bereich Multimedia machen könnte. Machst du einfach Photoshop auf, malst Striche und wartest was am Schluss dabei rauskommt?
Sorry, dass ich eine Mappe mache.


Zuletzt bearbeitet von tobey am So 09.04.2006 22:40, insgesamt 4-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tobey
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Wien
Alter: 7
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.04.2006 22:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

femaleartist hat geschrieben:
Das "sehen" von Terroristen ist einfach auf die Existenzängste der Menschen zurückzuführen.


Ich glaub eher das ist mitunter ein Produkt der Medien.
  View user's profile Private Nachricht senden
femaleartist

Dabei seit: 04.08.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 09.04.2006 22:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tobey hat geschrieben:
femaleartist hat geschrieben:
Das "sehen" von Terroristen ist einfach auf die Existenzängste der Menschen zurückzuführen.


Ich glaub eher das ist mitunter ein Produkt der Medien.


natürlich. aber auch die schüren diese Angst.
  View user's profile Private Nachricht senden
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 09.04.2006 22:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tobey hat geschrieben:
mahzell hat geschrieben:

nein, seine hauptmotivation ist krampfhaft etwas für seine unimappe haben zu wollen, damit ist das ganze projekt zum scheitern verurteilt.


Was solln das jetzt heißen? Andere denken sich halt aus was sie Zeichnen sollen, ich denk mir aus was ich für den Bereich Multimedia machen könnte. Machst du einfach Photoshop auf, malst Striche und wartest was am Schluss dabei rauskommt?


dir geht es nicht darum den leuten die augen zu öffnen, willst nicht den missstand aufzeigen der in den köpfen der menschen herrscht, dieses stereotypenbild, dass alle arabischstammigen menschen terroristen sind, die schuld der medien die dieses bild in die köpfe der leute fest verankert hat und die angst vor terroranschlägen immer weiter schürt, sondern suchst einfach nur ein thema was nah an der grenze zum "uhh, ist das denn noch pc?" ist, weil du denkst, dass du damit nen bleibenden eindruck beim prof. hinterlässt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
johnny love

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.04.2006 22:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich finds super. ziehs durch jung! wenne dich nicht traust...schreib meinen namen drunter!!! ich mein, terrorismus hin oder her. nur weil alles im moment nicht so läuft wie es laufen sollte bzw jeder verfolgungswahn hat und alle denken sein nachbar wär einer von denen die morgen die bombe zünden....wieso soll man sich da den spass verderben lassen??? es gibt genug ernste themne. wenn jeder wegen so politischem scheiß die schnauze hält. wo wären wir da?? provokation! so gehört.

meine fresse.......hier nimmt irgendwie jeder die ganze scheiße viel zu ernst.

und nun: HASST MICH NOCH MEHR
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Extrem-O-Mat
[Bewerbung-Deckblatt] Zu gewagt? Zu bunt? Zu unseriös?
Spunk-O-Mat Construktion Battle
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.