mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: swf laden vom 25.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> swf laden
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Kuddl
Threadersteller

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: garching
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 02:05
Titel

swf laden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,

kann mir jemand sagen wie ich per schaltfläche (in einer swf) eine andere .swf-datei laden kann?
Bin printler und bei flash net so fit!
Bitte HILFE!!!!!!!!!!!!

Danke im voraus!
kudl
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 02:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Folgendes Script auf eine Schaltfläche legen und anpassen:

Code:

on (press) {
   // Erstellt deinen Zielcontainer
   _root.createEmptyMovieClip("container", 1);
   // Koordinaten des Containers
   container._x = 0;
   container._y = 0;
   // Lade Datei in Container
   loadMovie("datei.swf", container);
}



Gruß PeJot
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Kuddl
Threadersteller

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: garching
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen dank!

perfekt!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pejot hat geschrieben:
Folgendes Script auf eine Schaltfläche legen und anpassen:

Code:

on (press) {
   // Erstellt deinen Zielcontainer
   _root.createEmptyMovieClip("container", 1);
   // Koordinaten des Containers
   container._x = 0;
   container._y = 0;
   // Lade Datei in Container
   loadMovie("datei.swf", container);
}



Gruß PeJot



*Thumbs up!*

hehee... Und du erzählst, du codest nicht gerne... *ha ha* Hauptsache alles coden und keinen MC auf die Bühne lassen *dukommsthiernichtdrauf* Grins

Peaze!

P.S. Was ist, wenn man 2mal den Button klickt? Löscht er den alten MC dann eigentlich?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
copic

Dabei seit: 09.07.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 09:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JanG hat geschrieben:
pejot hat geschrieben:
Folgendes Script auf eine Schaltfläche legen und anpassen:

Code:

on (press) {
   // Erstellt deinen Zielcontainer
   _root.createEmptyMovieClip("container", 1);
   // Koordinaten des Containers
   container._x = 0;
   container._y = 0;
   // Lade Datei in Container
   loadMovie("datei.swf", container);
}



Gruß PeJot




*Thumbs up!*

hehee... Und du erzählst, du codest nicht gerne... *ha ha* Hauptsache alles coden und keinen MC auf die Bühne lassen *dukommsthiernichtdrauf* Grins

Peaze!

P.S. Was ist, wenn man 2mal den Button klickt? Löscht er den alten MC dann eigentlich?


nein, er erstellt du so lange du deine maustaste drückst movieclips Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jo, wenner den bei erneutem klick löschen soll, musste dir die Aktion n wenig anpassen.

z.B. ne Variable setzen, wenn der MC erstellt wurde; selbige abfrgen, wenn true dann mc.removeMovieClip; und aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JanG hat geschrieben:


*Thumbs up!*

hehee... Und du erzählst, du codest nicht gerne... *ha ha* Hauptsache alles coden und keinen MC auf die Bühne lassen *dukommsthiernichtdrauf* Grins



Grins

Naja, arbeite momentan an nem alten 15" Monitor. Da ist kein Platz für Objekte auf der Bühne vor lauter Werkzeug-, Zeit- und Eigenschaftsleisten. Ich hatte die Wahl. Entweder arbeite ohne Bühne, mit externen Actionscript-Dateien und attache sämtlich MCs aus der Bib, bzw. erstelle alles dynamisch und includiere den Spaß am Ende in meine Flashdatei oder ich hätte mir nen neuen Monitor kaufen müssen. Und da ich momentan ein wenig knapp bei Kasse bin, musste ich Prioritäten setzen. *ha ha*

Nebenbei find ichs auch äußerst praktisch alles zu scripten. AS 2.0 und seinen genialen OOP-Möglichkeiten erlaubt es mir jetzt die Scripte schön in Klassen zu legen und immer aus der Kiste zu kramen, wenn ich sie brauche.Schreibe gerade eine komplett dynamisch erstellte Scrollbar mit XML-Anbindung, welche man über ein paar kleine Definitionen komplett im Aussehen verändern kann. Klick
Ich finde, dafür hat man später einen großen zeitlichen Vorteil, wenn man sich auf seine Klassenbibliotheken oder auch Prototypen stützen kann. In naher Zukunft denke ich da an Klassen wie Gästebuch, Kontaktformular etc., die man dan ruck-zuck ins Projekt integrieren kann. Ist ne feine Sache das AS 2.0. Bin aber jetzt auch nicht der Mega-Coder; bin ja auch erst 2 1/2 Jahre dabei und stecke somit ja noch in den Flash-Kinderschuhen. Menno!

JanG hat geschrieben:

P.S. Was ist, wenn man 2mal den Button klickt? Löscht er den alten MC dann eigentlich?


Jepp – und erstellt direkt nen neuen.

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 13:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@pj: hahaa... Soviel Code schreib ich niemals! *ha ha* *pah* Schöne Sache mit der Scrollbar. *Thumbs up!*

Peaze!

P.S. @copic: Mir gings eigentlich nur darum, wie sich nen "percode erstellter MC" verhält, wnen man noch einen machen will... *zwinker* Namen sind ja gleich... Ich arbeite lieber mit statischen Containern. Grins *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Swf Laden
swf in cache laden?
*.swf Datein laden
externes SWF in den Hauptfilm laden
Problem beim laden von .swf
.swf automatisch in leeren Movieclip laden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.