mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: swf laden vom 25.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> swf laden
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
anka1979

Dabei seit: 23.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 23.05.2006 14:16
Titel

Rückfrage zu dem Code

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Der Code zum einbinden der swf ist klasse !
Aber wie funktioniert das ganze wenn man den swf film im neuen Browserfenster haben will ?

Sprich klicken in swf (Schaltfläche) --> und es öffnet sich in einem anderen Browserfenster der andere swf Film.


Wäre nett wenn ihr mir das mal postet,
weil ich da schon seit Tagen vor hocke und es einfach nicht gebacken bekomme. * Ich geb auf... *

Gruß

mash
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das geht mit nem hundsnormalen getURL-Befehl. Wenn du ein neues Browserfenster haben willst, musst du allerdings auch einen komplett neuen Flashfilm anlegen. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
labrar

Dabei seit: 04.04.2006
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bzw. Da dein Flashfilm ja schon ein Film ist so

Code:
deinbtn.onPress=function(){
   getURL("deinneuerfilm.swf","_blank");
}


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 25.05.2006 09:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
anka1979

Dabei seit: 23.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 23.05.2006 21:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Whaazzzz uppp?* mhmm

ja das klingt ganz nett *Thumbs up!*
gibt es auch so etwas wie ne größenangabe für das Browserfenster ?
Also angenommen mein Bild wäre 500 hoch und 450 Breit.

Denn ich will nicht das es auf ein ganzen Fenster enlarged wird.

Das andere werde ich mal Morgen ausprobieren ...

Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 23:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

anka1979 hat geschrieben:
*Whaazzzz uppp?* mhmm

ja das klingt ganz nett *Thumbs up!*
gibt es auch so etwas wie ne größenangabe für das Browserfenster ?
Also angenommen mein Bild wäre 500 hoch und 450 Breit.

Denn ich will nicht das es auf ein ganzen Fenster enlarged wird.

Das andere werde ich mal Morgen ausprobieren ...

Danke


http://www.mediengestalter.info/forum/19/pop-up-fenster-in-flash-26884-1.html#410225

Gruß PJ
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anka1979

Dabei seit: 23.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 25.05.2006 09:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke.. hab das mal getestet und ...

Leider funzt das nicht.
Ich denke aber es liegt wohl an meinem geschreibsel...

Also der flsh Btn ist klar... :

Code:
on (release) {
    getURL("javascript:winOpen('andersengross.htm', 400, 364); void(0);");
}


Nur denke ich das ich in der Htm eite einen fehler drinn hab.

Es wäre nett wenn das mal einer überfliegt * Such, Fiffi, such! * :

Code:
<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<title>Unbenanntes Dokument</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
<script language="javascript">
   <!--
   function winOpen(andersengross.htm, 364, 400) {

      // Popup zentrieren
      links = (screen.width/2)-(breite/2);
      oben = (screen.height/2)-(hoehe/2);

      window.open(andersengross.htm,"popup","height="+400+",width="+364+",status = no,toolbar = no,menubar = no,location = no,resizable = no,titlebar = no,scrollbars = no,fullscreen = no,top ="+oben+",left ="+links);
   }
   //-->
</script>
</head>

<body>
<object classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=6,0,29,0" width="288" height="262">
  <param name="movie" value="andersengross.swf" />
  <param name="quality" value="high" />
  <embed src="andersengross.swf" quality="high" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" type="application/x-shockwave-flash" width="288" height="262"></embed></object>
</body>
</html>


Thx scho mal im vorraus .. * Ich bin unwürdig *

edit: Code bitte entsprechend taggen


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 25.05.2006 09:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.05.2006 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Javascript muss in den HTML-Teil der Datei, in der sich der Flashfilm befindet der den PopUp-Aufruf startet nicht in das HTML des PopUps selbst!

Ausserdem ist deine Parameterübergabe im JavaScript falsch.
Code:
function winOpen(andersengross.htm, 364, 400) {...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anka1979

Dabei seit: 23.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 28.05.2006 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah, aso ach ja.. darauf hätte ich kommen sollen *ha ha*

danke.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Swf Laden
swf in cache laden?
*.swf Datein laden
externes SWF in den Hauptfilm laden
Problem beim laden von .swf
.swf automatisch in leeren Movieclip laden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.