mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rolltreppe rollen lassen vom 02.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Rolltreppe rollen lassen
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Nightuser
Threadersteller

Dabei seit: 03.09.2005
Ort: Kaiserslautern
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.05.2006 21:14
Titel

Rolltreppe rollen lassen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi leute!

Habs nun 2 Stunden selber versucht, aber leider nicht geschafft.
Ich hab ein Bild einer Rolltreppe, auf dem ich die mittlere Treppe gerne runterrollen lassen würde.

Im Grunde kein Ding, aber es ist schwerer als gedacht. Ich schaffe es einfach nicht, ohne Verziehen oder ruckeln dass die Treppe runterrollt. Soll eine einfach Loop- Animation werden, die sich immer wiederholt.

Kann mir vielleicht einer von euch helfen? Ich bekomm den Dreh einfach nicht raus...

Das ganze soll später mit den ganzen Einzelbildern des rollens als Hintergrund - Animation in Flash eingesetzt werden.

Ich bin für jede Hilfe dankbar! Ich habs nun aufgegeben...


Download (treppe.zip, 1,77 MB)


Nighty

[edit]
Keine Eyecatcher im Titel verwenden.
Verschoben von Allgemeines - Nonprint nach Multimedia


Zuletzt bearbeitet von tacker am Mi 03.05.2006 12:52, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.05.2006 08:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Problem sehe ich vor allem darin, daß sich die Abstände der Stufen nach oben verjüngen. Wie wolltest du das denn lösen? Wenn du ein einzelnes Bild nimmst, welches im Hintegrund durchloopen soll kann das ja so nicht funktionieren. Die beste Möglichkeit sehe ich, indem man viele einzelne Stufen animiert und diese jeweils skaliert - sollte aber mittels Skript gelöst werden, damit das nicht so eine Animationsorgie wird.

Alternativ könnte man die Treppe auch in 3D animieren. Sollte für einen versierten Spezialisten relativ easy zu machen sein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
bara.munchies

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.05.2006 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielleicht bekommt man mit ner optischen täuschung nen effenkt hin, indem man verschieden grossen" fenster" in den oberen layer schneidet, die noch oben hin schmaler werden. nun lässt man ne feine textur als hinteren layer durchlaufen.
ähnlich wie diese wandbilder in import/export läden mit wasserfall, jesuskorona, etc.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.05.2006 12:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habs mal verschoben. Du hats ja eher ne technische Frage
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.05.2006 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eine Idee wäre vielleicht, eine Maske in der Form der Treppenstufen zu erstellen und darin ein Muster zu bewegen, daß man aus den Stufen erstellt hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nightuser
Threadersteller

Dabei seit: 03.09.2005
Ort: Kaiserslautern
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.05.2006 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bara.munchies hat geschrieben:
vielleicht bekommt man mit ner optischen täuschung nen effenkt hin, indem man verschieden grossen" fenster" in den oberen layer schneidet, die noch oben hin schmaler werden. nun lässt man ne feine textur als hinteren layer durchlaufen.
ähnlich wie diese wandbilder in import/export läden mit wasserfall, jesuskorona, etc.


Scheinwelt hat geschrieben:
Eine Idee wäre vielleicht, eine Maske in der Form der Treppenstufen zu erstellen und darin ein Muster zu bewegen, daß man aus den Stufen erstellt hat.


Genau so habe ich es versucht, leider aber nicht korrekt hinbekommen wie es sein sollte. * Nee, nee, nee *
Bei mir ruckel die Treppen zu stark, man muss verziehen und skalieren, was net so einfach is.

*Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 03.05.2006 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst du die Treppe aufsuchen?
 
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.05.2006 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit welchem Programm willst du das eigentlich machen?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.