mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 11:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mal etwas über mein Praktikum vom 13.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> mal etwas über mein Praktikum
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Ragnaroek
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 13.11.2006 16:22
Titel

mal etwas über mein Praktikum

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hai Leutz...

muss mich mal gerade etwas auskotzen und vielleicht auch die eine oder andere Meinung hören...

Ich bin moment in einer kleinen Agentur als Praktikant (für die nächsten 6 Monate). Am Anfang war ich froh diesen Job bekommen zu haben. Der Chef kannte einige meiner Seiten die ich vorher gemacht habe. Auch beim Gespräch hab ich ihm noch mal gesagt wie mein Stand ist (ich hab als Hobby einige Pages gemacht, aber weit davon entfernt damit zu arbeiten...)

Jetzt sitze ich 6 Wochen hier und habe nach heute echt fast die Schnautze voll und würde am liebsten alles hinschmeissen und doch irgendwo im Aldi Kisten stapeln.

Es ist nämlich immer das gleiche:

Er kommt mit etwas an wofür ich einen Entwurf machen soll und am Ende sagt er ob gefällt oder nicht. Meistens nicht. NUR: Der einzige der mir hier wirklich (wenn man das so nennen kann) etwas bebringen kann ist ein Azubi im ersten Jahr.

Stein des Anstoßes war z.B. das ich hier ein Design-Entwurf für ein INterface für ein Programm machen sollte. Das hat ihm natürlich nicht gefallen. Er wünscht sich sowas in die Richtung wie das hier:

http://www.qnext.com/

Aber wir haben keinen hier der mir mal zeigen könnte wie ich da hin komme. Ich habe im Grunde keine Ahnung von Farben oder Schriften. Das sollte er mir eigentlich beibringen. Erklatscht mir da einfach ein paar Seiten in Englich über das Programm hin und GRafiken die er oder der Programierer gemacht hat. Und dann soll ich machen.

UNd so geht das jedes mal...

Macht sowas überhapt Sinn??????

Ragna...
 
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 16:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum heulst Du Dich in einem Forum aus und suchst nicht das persönliche Gespräch mit ihm? Sag ihm, was Deine Probleme sind und das Du etwas lernen möchtest.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Ragnaroek
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 13.11.2006 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab ich schon lengst...da meinte er dass er schon weiss was ich im mom kann und was nicht..nur merke ich davon nix...auch habe ich ihm gesagt das ich etwas lernen möchte...aber da ändert sich nix...

ausserdem heule ich nicht sondern bin sauer..*zwinker*
 
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ragnaroek hat geschrieben:
ausserdem heule ich nicht sondern bin sauer..*zwinker*


An Deiner Situation wird sich allerdings durch einen Post hier nichts ändern. Hast Du ihn erneut auf das Thema einmal angesprochen? Wenn er mit Aufgaben kommt, die Du nicht bewältigen kannst, solltest Du ihm sagen, dass Du Hilfe dazu benötigst. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Ragnaroek
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 13.11.2006 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was ich eigentlich wissen wollte war z.B. ob ich sowas wie diese Seite als Praktikanten der das nur Hobby-mäßig macht können muss...ich meine, ich weiss nicht mal wie ich vernünftige Buttons machen soll...


vielleicht bin ich für diesen Job auch doch nicht geeignet...und das wollte ich nur mal wissen...
 
leoniz

Dabei seit: 18.06.2002
Ort: Bremen
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.11.2006 18:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich versteh nicht ganz was Du mit "der das nur hobby-mäßig macht" meinst - Du hast Dir ja immerhin einen Praktikumsplatz für 6 Monate besorgt, scheint es Dir damit doch etwas ernster zu sein oder doch nicht?

Natürlich ist es blöd wenn einem nichts erklärt wird, mir gings da nicht anders in der Ausbildung, aber wenn das Interesse an der Materie wirklich da ist, dann solltest Du halt selbst aktiv werden. Das heißt nunmal auch viel lesen und wenn Dein Englisch für manche Seiten nicht ausreicht, solltest Du versuchen ob Du das ganze nicht auch in Deutsch findest. Du kannst nicht damit rechnen, dass Chefchen Zeit hat sich jeden Tag mit Dir hinzusetzen und Dinge zu erklären. Sind da denn keine anderen Leute im Betrieb denen Du über die Schulter gucken kannst? Hast Du mal die Linkliste hier im Forum nach Tutorials durchkramt? Heutzutage gibt es soviele wunderschöne Beispiele für gutes Webdesign, warum nicht sowas nehmen und versuchen nachzubauen, ranzoomen, farben kopieren, schritt für schritt.. da lernt man meist auch schon eine Menge.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ragnaroek
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 13.11.2006 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie gesagt, den einzigen den ich was fragen kann ist ein Azubi im ersten Jahr. Und ich hab ja nicht mal Zeit was auszuprobieren oder zu lernen. Würde mich da ja mal gerne mit nem Buch hinsetzen und das durcharbeiten. Und das sich keiner mit mir nen ganzen Tag hinsetzen kann ist mir klar. Das erwarte ich auch nicht...
 
reacon

Dabei seit: 27.08.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 19:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

leoniz hat geschrieben:
Du kannst nicht damit rechnen, dass Chefchen Zeit hat sich jeden Tag mit Dir hinzusetzen und Dinge zu erklären.


Wenn ich das schon wieder lese...

Ein Praktikum ist dafür da, um in den Beruf reinzuschnuppern, sich den Arbeitsalltag beispielsweise in einer Agentur anzuschauen und vielleicht schon ein paar kleine Aufgaben zu übernehmen. Je nach Kenntnisstand!!

Hier ist ein Fall, der so immer mehr zum Standard wird: Praktikanten ranholen, die am besten wie ein Festangestellter die Arbeit erledigen.

Dazu ist ein Praktikum aber nicht gedacht.

Wie Zeithase schon sagte solltest du das Gespräch mit deinem Chef suchen. Auch wenn es bereits das zweite mal ist.
Wenn sich danach immer noch nichts regt, dann solltest du während deines Praktikums vielleicht einen anderen Betrieb aufsuchen.

Viel zu verlieren hast du ja jetzt nicht. Beispielsweise eine Ausbildung.

Leider ist die Marktsituation in unserer Branche momentan nicht die beste, so das viele den Ball flach halten und so einiges über sich ergehen lassen, daher verstehe ich dich voll und ganz. War während meines Praktikums genau so.

Allerdings solltest du nicht meinen, dass sich das in einer Ausbildung strikt ändern wird.

Leider müssen sich viele Azubis den Stoff selber beibringen und vieles autodidaktisch lernen.


Auf neon.de kann man sich viele Artikel über Praktikanten in der Medienbranche durchlesen, viele haben genau die gleiche Erfahrung gemacht wie du. Die Branche lebt immer mehr von Praktikanten. Wie lange das noch gut gehen soll weiß der Teufel. Allerdings sollte man nicht alles hinnehmen, was einem aufgetischt wird.

Denn so tun es leider die meisten. Daher werden auch so die Löhne kaputt gemacht.

Floskeln wie: Azubis sind ja nur in der Schule und selten im Betrieb werden dir bei Bewerbungsgesprächen sicherlich auch unterkommen. Azubis sind zu teuer, aber Chef geht wenigstens 3x im Monat essen, und das meist nicht unter 100€. Aber dem Azubi 100€ mehr zu geben ist nicht drin.

Ich will damit nicht alle über einen Kamm scheren, aber es sind keine Erfahrungen, die nur selten vorkommen.


Zuletzt bearbeitet von reacon am Mo 13.11.2006 19:32, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen HOWTO Praktikum (war: Praktikum in Berlin)
Anschreiben zum Praktikum (...referenzen für ein Praktikum?)
Praktikum
Praktikum
Praktikum
praktikum?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.