mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: - gelöscht - vom 09.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> - gelöscht -
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
Coffein
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2006
Ort: Moers
Alter: 32
Geschlecht: -
Verfasst Di 24.01.2006 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oki ich habe jetzt mal etwas intensiver an ner page gebastelt

eine mit GFX
Klick mich

eine Ohne
Klick mich

an der mit GFX habe ich auch länger gearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
die_min

Dabei seit: 10.03.2005
Ort: Waltrop
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 24.01.2006 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich muss meinen "Kollegen" hier zwar in dem Punkt Recht geben, dass deine Arbeiten für ein geschultes Auge nicht sehr ansprechend sind, aber ich find´s echt klasse, dass du so motiviert und hartnäckig bist.

Jetzt mal ganz im Ernst, woher sollst du denn jetzt auch großartig wissen, welche Gestaltungs-/Typoregeln usw. du beachten musst?!? Du bist ja nunmal Bürokaufmann und eben noch kein Mediengestalter...

Als ich mit der Ausbildung begonnen habe, wusst ich gerad mal, wie ich nen Computer ein- und ausschalte und ein Verlauf war für mich das tollste Gestaltungsmittel *zwinker*! Ich hatte bis dahin weder mit irgendwelchen Bildbearbeitungs- noch mit Layoutprogrammen gearbeitet. Und trotzdem habe ich jetzt meine Prüfung vorgezogen erfolgreich bestanden und bin auch sicher nicht gerad die Schlechteste.

Was ich damit sagen will ist, dass es wichtig ist, dass man Spaß an der Sache hat und Einsatz zeigt. Es spricht doch schon mal für dich, dass du dich privat mit solchen Dingen beschäftigst und da auch scheinbar viel Freizeit investierst.

Eine Ausbildung ist ja nunmal dafür da, um einen Beruf zu LERNEN, wäre man schon vorher Profi, könnt man sich die Ausbildung ja schließlich schenken.

Ich würd dir auf jeden Fall auch raten, Praktika zu absolvieren, um Kontakte zu knüpfen und somit trotz deines Bildungsstandes (ist jetzt nicht abwertend gemeint) einen Ausbildungsplatz zu ergattern.

Alles, was in der Gestaltung wichtig ist, solltest du dann im Betrieb und in der Berufschule lernen. Man wächst ja in diesen Beruf auch irgendwie rein. Ist doch schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen, oder? Du wirst dann auch langsam merken, was du in deinen momentanen Arbeiten für Fehler begangen hast und dass weniger manchmal mehr ist *zwinker*!

Lass dich nicht entmutigen. Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
MissLungen

Dabei seit: 02.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 24.01.2006 17:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab das hier nur zufällig gelesen, finde aber eingies, was mir hier vor die Nase kommt, richtig beschissen.. Und deshalb geh ich auch gerne offtopic und fange ne grundsatzdiskussion an.

Mich widert es an, wie sich gewisse Menschen hier abfeiern, während jemand, der einfach Bock auf ne Sache hat und aus Interesse daran fragt, total verkackeiert wird.
Tut mir echt leid, hier herrscht so eine falsche Arroganz. Nicht jeder der Geld mit einer Sache verdient, ist gleich der King. Es rennen genug Leute auf der Welt rum, die nen tollen Job haben, aber total beschissene Menschen sind und/oder sich auf anderen Gebieten überhaupt nicht auskennen. Hallo?
Ihr seid NUR Designer, auch nur Handwerker, die vor allem anderen Leuten in den Arsch kriechen müssen. Ich mache grad selber Praktikum in einer Medienproduktion und da weiß ich sehr genau, dass nicht alles Gold ist was glänzt und ihr euch hier total verherrlicht. Wenn ich nur mal gucke, womit sich die Mediengestalter und Medientechnik-Studierten Leute hier befassen müssen... ihr tut grad so als wärd ihr die Auserkorenen, die Samarither, die die Kunst retten sollen. Oh mein Gott.

Ich habe damit nicht sagen wollen, dass ich die geposteten Banner und Homepages toll finde, ganz und gar nicht, aber die Art und Weise wie ihr damit umgeht, ist einfach total beschissen. "Hier sind nunmal Profis...." dann könnt man ja direkt mal anfangen, das Forum hier wesentlich zu verändern, oder mit Pgotoshop loslegen und die Avatare der user verschönern...

wenn ich alle Leute, die irgendwann mal in ihrem Leben ne mittelmäßige oder auch schlechte Leistung gebracht haben, so runtermachen würde, wie ihr das hier tut, die zum großen teil ja auch FERTIG ausgebildet sind, dann käm ich ausm Meckern gar niht mehr raus.

Und wenn ihr doch alle so toll seid: Warum wird dann immer mehr Nachschub in die Branche gepumpt? Weil die meisten Mediendesigner, folglich also auch ca. 60% von den 75% Profis, die sich hier tummeln, total schlecht arbeiten.
Ansonten gäb es nicht so viele Studentenjobs in dem Bereich, wo billig gute Arbeitskräfte engagiert werden, die genau das bringen können, was fertige Absolventen bringen müssten.

Wie peinlich für eure Branche! Man seid ihr hohl.
  View user's profile Private Nachricht senden
Coffein
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2006
Ort: Moers
Alter: 32
Geschlecht: -
Verfasst Mo 25.06.2007 12:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

- gelöscht -

Zuletzt bearbeitet von Coffein am Mo 02.06.2008 14:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen kann gelöscht werden
kann gelöscht werden!
kann gelöscht werden
Thema gelöscht
Thema gelöscht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.