mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 15:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausbildung und Finanzierung bzw gebührenfreie Ausbildungen? vom 03.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Ausbildung und Finanzierung bzw gebührenfreie Ausbildungen?
Autor Nachricht
Borberad
Threadersteller

Dabei seit: 03.04.2006
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.04.2006 13:21
Titel

Ausbildung und Finanzierung bzw gebührenfreie Ausbildungen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde sehr gerne eine Ausbildung als Mediengestalter in Bild und Ton antreten habe auch ein Ausbildungsvertrag nur das Problem ist die Ausbildung kostet 390€ im Monat. Das Problem bei der Sache ist ich kann mir das nicht leisten. Bafög alleine reicht auch nicht und den Bildungskredit den ich vielleicht bekommen könnte würde auch nicht reichen denn im ersten Jahr würde ich von der Bank nur 200€ in Monat bekommen und das wären dann 200€ zu wenig in Monat zum leben. Na ja vielleicht hat jemand von einen Ratschlag? Aber was noch wichtiger wäre kennt jemand von euch Ausbildungsstellen als Mediengestalter in Bild und Ton die ohne gebühren sind? Am besten in Berlin wenn ihr da was habt dann postet mal bitte Links Adressen usw.

Würde mich freuen wenn mir da jemand helfen könnte denn die einzige Ausbildungsstelle die ich gefunden habe, die gebührenfrei ist, ist die von SOS Kinderdorf.

http://www.sos-berlin.de/portal/loader.php?seite=medien_ausbildung_mediengestalter_baz-berlin&navigation=79&root=57
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 06.04.2006 08:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Borberad hat geschrieben:
weiß niemand was oder will keiner helfen *hu hu huu* ?


Hast Du mal die Suche benutzt?

Grundsätzlich sind Ausbildungen im dualen System (Betrieb/Berufsschule) kostenfrei - Du bekommst als Auszubildender ein Azubi-Gehalt. Weil der MG-Beruf aber ein Mode-Beruf ist und mehr Leute ihn erlernen wollen, als es Ausbildungstellen gibt, gibt es eine Reihe mehr oder minder qualifizierter Ausbildungsstättten schulischer Art - und die kosten dann. Grundsätzlich sollte sich jeder die Frage stellen, ob es sich lohnt, schon für die Ausbildung zu bezahlen, wenn man anschließend auf einen überlaufenen Arbeitsmarkt kommt.

Mit den Plätzen in Betrieben geht es Dir wie allen anderen - die musst Du Dir zusammensuchen. Warst Du beim Arbeitsamt, hast Du mit der IHK gesprochen? Wenn nicht, mach' das - beides.

c_writer
 
Anzeige
Anzeige
Borberad
Threadersteller

Dabei seit: 03.04.2006
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit den Arbeitsamt schon aber die können wie in den meisten Fällen nicht helfen und hatten gerade mal gewusst das dieser Beruf überhaupt existiert. Mit der IHK das muss ich mal gleich morgen Früh versuchen.

Aber hast du zufällig Adressen für Betriebliche Ausbildungen in den Bereich? Weil ich finde immer nur welche die kostenpflichtig sind Hmm...?! .
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 06.04.2006 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Borberad hat geschrieben:
Aber hast du zufällig Adressen für Betriebliche Ausbildungen in den Bereich? Weil ich finde immer nur welche die kostenpflichtig sind Hmm...?! .


Nein, ich kenne mich in Berlin nicht aus - aber die IHK hat eine Liste. Ansonsten: Telefonbuch + Gelbe Seiten und dann anrufen.

c_writer
 
Borberad
Threadersteller

Dabei seit: 03.04.2006
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok danke trotzdem *zwinker* aber falls noch jemand was weiß würde mich freuen Lächel.
  View user's profile Private Nachricht senden
SlipFinger

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: Oberriexingen
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 21:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mach Initiativbewerbungen bei Produktionsfirmen und Fernsehsendern. Probiere mal Arbeitsagentur die haben da was. Und gleich das erste Ergebnis ist in Berlin.

Zuletzt bearbeitet von SlipFinger am Do 06.04.2006 21:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 2. Ausbildung: Finanzierung?
nach der ausbildung (zwischen studium) - finanzierung?
versch. ausbildungen!
Kaum Ausbildungen?
Wo finde ich Ausbildungen?
Ausbildungen im Raum Düsseldorf!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.