mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 12:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: XP zu OSX kopieren macht Probleme auf OS9 vom 19.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> XP zu OSX kopieren macht Probleme auf OS9
Autor Nachricht
momai
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 11:32
Titel

XP zu OSX kopieren macht Probleme auf OS9

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hoff das der Titel mal nicht so verwirrend ist. Folgendes Problem ich arbeite an einem Windows Xp Rechner der per SMB mit dem OSX Rechner verbunden ist. Mein Arbeitskollge arbeitet noch auf OS 9. So angenommen ich leg einen ordner auf der OSX Kiste an. Nun möchte mein Arbeitskollege sich diesen Ordner vom OSX Rechner holen und bei sich aufm rechner speichern. Zudem möchte er aber den Ordner auf dem OSX rechner wieder löschen, und jetzt kommts, des geht net weil der Ordner schreibgeschützt ist. Warum is der Ordner schreibgeschützt ich bin als normaler user am OSX angemeldet jedoch als Administrator an meinem WindowsXP PC (ach übrigens das funktioniert auch net wenn ich als "normaler" User unter WinXP eingeloggt bin).


Wie kann man das beheben???


.momai
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 11:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

> verschoben nach Hard- und Software
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat wohl mit den Rechten auf OS X zu tun, markier den Ordener und drück Apfel + i, dort kannst du dann die Rechte für den Ordner ändern. Die stehe wahrscheinlich so das du als Lokal angemeldeter User Lese und Schreibe rechte hast. Als User aus dem Netzwerk aber nur Lese Rechte. Bin mir leider nicht sicher was du als Benuzer angeben mus um den Ordner Löschen zu können, aber ich denke mal du wählst im PopUp Menü Network aus, dann müsste es gehen.

Wäre net wenn du bescheid sagen könntest ob es klappt. Würde mich auch Interessieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
momai
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab leider bis jetzt keine Möglichkeit gefunden das zu beheben weiß jemand was?

wer arbeitet mit Windows und Apple im Netzwerk
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
momai
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 11:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok ich habs jetzt hinbekommen und zwar müsst ihr in der datei smb. conf ein paar sachen ändern. Ich hab folgendes reinschgeschrieben und es funktioniert:

Code:
[Pool]
    comment =
    path = /pool
    browseable = yes
    writable = yes
    create mask = 0770
    directory mask = 0770
    map archive = yes
    map system = yes
    map hidden = yes



einfach mal ausprobiern, bei mir gings
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Netzwerkverbindung von OSX zu OS9
Mac OS9.2 auf OSX umsteigen?
(OS 9 / OS X) Zugriffsrechte von OSX Ordnern aus OS9 ändern
Probleme beim Kopieren zwischen MAC und PC
Update Probleme OSX 10.3.2
Probleme mit Druckertreiber unter OSX
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.