mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 20.01.2017 11:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wo können sich autostart programme verstecken unter win xp ? vom 01.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Wo können sich autostart programme verstecken unter win xp ?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 01:02
Titel

Wo können sich autostart programme verstecken unter win xp ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab irgendwie seit kurzem einige programme im autostart (acrobat reader 7, x-friend suchmaschine, und noch n paar mehr) wo ich mir nicht erklären kann wie die gestartet werden.
ich hab im autostart geguckt, und in der registry unter run, runservices, runonce, ... da is das nich drin. Wo können die noch sein? als dienst werden die auch nich gestartet. die autoexec.bat wird nich mehr ausgeführt unter xp, und in der win.ini is auch nix. ich bin ratlos. helft mir bitte.

vielen dank!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 07:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Geh mal auf Start » Ausführen ????» msconfig und dort auf
Systemstart. Da stehen die Dinger alle drin.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ezekiel

Dabei seit: 01.02.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alles steht in der msconfig leider auch nicht, gibt durchaus noch sachen die sich verstecken, aber da gibts leider kein allheilmittel für.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ezekiel hat geschrieben:
alles steht in der msconfig leider auch nicht, gibt durchaus noch sachen die sich verstecken, aber da gibts leider kein allheilmittel für.


mir drehts den magen um wenn jemand akzeptiert dass sein computer macht was er will.

beeviz,
sysinternals hilft weiter, im besonderen autoruns


Zuletzt bearbeitet von saucer am Di 01.03.2005 10:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DJ Iltiz

Dabei seit: 10.11.2004
Ort: Niederrhein
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Tool von PC-Welt berücksichtigt - im Gegensatz zu den meisten anderen Programmen - wirklich alle bekannten Einträge inkl. dem für den Windows-Shell-Start (da hab ich den WallpaperChanger eingetragen, damit während des "Willkommen"-Screens schon das neue Wallpaper draufkommt und ich nicht noch einige Sekunden das alte sehe.
www.pcwelt.de/downloads/pcwelt_tools/tools/106413/

MfG
DJ Iltiz


Zuletzt bearbeitet von DJ Iltiz am Di 01.03.2005 12:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
masterofdisaster

Dabei seit: 18.12.2003
Ort: Erfurt
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 14:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ihr könnt auch noch ein bisschen in der registrie rumspielen
Hier die Anletung dazu:

Automatisch startende Programme entfernen
Das tolle Systemkonfigurationsprogramm aus der 98er Systeminfo konnte ich bislang unter Win 2000/Systeminformation nicht finden, was heißt man muß jetzt wieder in die Registry um Automatisch startende Programme aus dem Speicher zu befördern. (Schwachsinn !) Der zuständige Pfad heißt: HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ Run hier einfach den Eintrag der auf die EXE. Datei verweißt löschen.


Weitere schöne Tipps gibt es hier
  View user's profile Private Nachricht senden
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

saucer hat geschrieben:
ezekiel hat geschrieben:
alles steht in der msconfig leider auch nicht, gibt durchaus noch sachen die sich verstecken, aber da gibts leider kein allheilmittel für.


mir drehts den magen um wenn jemand akzeptiert dass sein computer macht was er will.

beeviz,
sysinternals hilft weiter, im besonderen autoruns


dito - auch die anderen Programme von SYSINTERNALS sind sehr gut!
... und free ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ezekiel

Dabei seit: 01.02.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 18:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

saucer hat geschrieben:
ezekiel hat geschrieben:
alles steht in der msconfig leider auch nicht, gibt durchaus noch sachen die sich verstecken, aber da gibts leider kein allheilmittel für.


mir drehts den magen um wenn jemand akzeptiert dass sein computer macht was er will.



ich akzeptier keine wegs, das mein computer macht was er will und macht er sicher auch nicht Lächel aber eine globale anleitung wie man alle autostarts rausbekommt gibt es m.E. nicht. da bräuchte ich dann wenigstens noch den hinweis welches prog denn nervt.

zudem merken viele nichtmal, wass da im hintergrund so alles läuft ^^
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Programme für Windows auf Mac
laufen alle typischen programme unter windows vista?
Software verstecken
Ordner auf dem Desktop verstecken Mac
OS X Software Autostart
autostart für CD geht nicht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.