mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18.01.2017 09:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [winXP] WMI initialisierung fehlgeschlagen?! vom 14.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [winXP] WMI initialisierung fehlgeschlagen?!
Autor Nachricht
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.10.2005 00:45
Titel

[winXP] WMI initialisierung fehlgeschlagen?!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab mir vor einigen Tagen ein komisches Programm installiert, welches sich als automatisch gestarteten Dienst etc ... eingetragen hat. Leider lahmte das Dingen meinen Rechner so dermaßen, das ichs deinstallieren wurde. Aber Pustekuchen. Nachdem ich gestern ne Bluescreenparade mitgemacht hab, ca. 20 Stück innerhalb von 3h, hab ichs jetzt soweit bekommen das scheiß Teil endlich so zu deinstallieren, das ich die Bluescreens los bin, und das Programm auch.

ABER: Seitdem funktioniert unser Netzwerk im Haus nicht mehr.
Wenn ich irgendwas das mit dem Netzwerk zu tun habe aufrufe, bekomme ich eine Meldung das die Informationen der Windows Verwaltungsinstrumentation (WMI) eventuell beschädigt sei.

Kann gut sein, hatte die gestern kurzzeitig mal beendet und deaktiviert gehabt (Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste). Hab sie jetzt aber wieder gestatet, und das läuft soweit alles wieder ganz gut. Wenn ich aber nun draufklicke, und auf den Karteireiter »Abhängigkeiten« gehe, bekomme ich den Fehler:
Warnung: WMI Initialisierung fehlgeschlagen

Wie? Was? Wieso schlägt die WMI Initialisierung fehl, wenn der Dienst aber doch jetzt wieder gestartet ist?

Kann mir einer sagen was das soll und wie ich das wieder beheben kann? Kann mir doch nur vorstellen das irgendwelche abhängigen Dienste ebenfalls mit beendet wurden, die ich noch nicht wieder gestartet hab.

Hab echt keine Ahnung was ich machen soll. Kann mir da einer helfen? Oder mir sagen wie ich diese dämlichen Dienste neu installiere ohne Windows neu installieren zu müssen?

Ich wär Euch so derbe dankbar, da glaubt ihr garnicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.10.2005 06:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Probier mal folgendes in der cmd:

Code:

cd \WINDOWS\System32\wbem
for %f in (*.dll) do regsvr32 -s %f
winmgmt /regserver


Neustart natürlich nicht vergessen *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Sarky am Sa 15.10.2005 13:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.10.2005 13:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm.
schade. jetzt kommt
<NULL>: Schnittstelle nicht unterstützt

Menno!

Systemwiederherstellung funktioniert auch nich mehr. Was aber nicht so wichtig ist wie das scheiß Netzwerk was auch noch nich funktioniert.

Und ja, ich hab vorgestern noch mit dem aktuellen Antivir nach Viren gescannt. Nichts.

//edit:
jetz isses irgendwie WMI: allgemeiner Fehler

Boah ich werd bescheuert hier * grmbl *


Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Fr 14.10.2005 14:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.10.2005 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann würde ich Dir einfach mal die Standardlösung empfehlen und XP einfach mal über die bestehende Installation drüberbraten - dann dürfte es wieder laufen und Du sparst Dir das weitere zeitaufwändige Herumgesuche.
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.10.2005 14:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

keine ahnung. als ich das das letzte mal gemacht hab hatte ich auf einmal ne neue bootfähige windows installation mehr. kann man das einfach so drüber installieren? hab leider nur ne winxp recovery cd. mehr war nich drin hier bei dem rechner. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.10.2005 20:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

haha geil. ich hab nochmal ne systemwiederherstellung gemacht, leg mich in der zeit aufs bett, schlaf ein.

nach 3 h wach ich auf, geh annen rechner, »Systemwiederherstellung fehlgeschlagen«. Egal. Neugestartet, und auf einmal geht wieder alles.

Als hätten da irgendwelche Trolle was dran gemacht als ich geschlafen hab *ha ha*

Danke Sarky, ich glaub Du warst da nich ganz unbeteiligt dran. Ich wünsche Dir soviel Bier wie Du trinken kannst! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.10.2005 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na herzlichen glückwunsch!

und was lernen wir daraus? schön brav images machen, und dann erst mysteriöse programme draufspielen. wenn dann was hin is kann man einfach wieder das image draufspielen und sich freuen. Grins


außer natürlich man hat irgendwelche trolle daheim die den rechner wieder richten....
  View user's profile Private Nachricht senden
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.10.2005 13:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

modo hat geschrieben:

und was lernen wir daraus? schön brav images machen, und dann erst mysteriöse programme draufspielen. wenn dann was hin is kann man einfach wieder das image draufspielen und sich freuen. Grins


Oder noch besser: Gleich VMWare oder VirtualPC verwenden, ersteres war in der letzten c't für 1 Jahr kostenlos dabei.

beeviZ hat geschrieben:

Danke Sarky, ich glaub Du warst da nich ganz unbeteiligt dran. Ich wünsche Dir soviel Bier wie Du trinken kannst! Lächel


Gern geschehen, so konnte ich mich wenigstens endlich mal für Deine Hilfe bei meinen CSS-Problemen revanchieren Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photoshop 7 geht nach Initialisierung einfach aus
Problem: Initialisierung Freehand, Arbeitsspeicher 520 RAM
[PC] Defragmentierung fehlgeschlagen
Internet und Server fehlgeschlagen
winxp installation
Fehlermeldung WinXP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.