mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 15:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PC] Vektorgrafiken für MsWord erstellen? vom 25.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [PC] Vektorgrafiken für MsWord erstellen?
Autor Nachricht
LAr-Bibl
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: Saarbrücken
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 09:38
Titel

[PC] Vektorgrafiken für MsWord erstellen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schönen guten Morgen!


Welche Möglichkeiten kennt ihr, Vektorgrafiken für MsWord zu erstellen?


In meinen bisherigen Versuchen war der einzige Dateityp, den Word recht annehmbar dargestellt hat, Enhanced Meta-File (*.emf).
Adobe Illustrator > Vektorgrafik erstellen > Exportieren > EMF ... in MsWord als Clipart einfügen/bereitstellen.


Gibt es ein Programm von Microsoft, das für das Erstellen eigener Vektorgrafiken gedacht ist? Eher nicht, oder?!?

Gruss

LAr-Bibl
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

MS hat ein Tool in der Entwicklung für Vektorgrafiken. Scheint aber nicht so der Bringer zu sein:
http://zdnet.de/news/software/0,39023144,39133949,00.htm

EMF oder WMF sind die Vektorformate, die sich in Office-Anwendungen ohne Probleme einbinden lassen sollten.
Wenn es Dir nicht auf die Skalierbarkeit ankommt, macht es aber vielleicht Sinn die Grafiken als PNG abzuspeichern.
Ich glaube, Word kann sogar mit EPS-Dateien hantieren. Garantieren kann ich es aber nicht, musst Du mal testen.

Für welchen Zweck musst Du denn Vektordaten in Word bekommen, vielleicht kann man das ja umgehen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
LAr-Bibl
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: Saarbrücken
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Mein Ziel ist es das Logo unseres "Hauses" als Vorlage in Word-DOT Dateien einfügen zu können. Sie sollte schon skalierbar sein, damit ich nicht jedes Mal eine neue Variante mit anderen Programmen vorbereiten und ins Sekretariat rüberkopieren muss...

Habe schon *.wmf, *pct und *.eps probiert. Die sahen aber im (Laser-)Ausdruck durch Word(!!!) nur wie eine
schlechte Pixelgrafik aus - Weit entfernt vom A.I.-Ausdruck (eps/ai)!

Word gibt noch weitere Dateitypen an, bei denen ich nicht weiss, mit welchem Programm die erstellt werden?
*.pcz *.emz *.wmz *.cgm

Kannst du mir vielleicht noch kurz einen Tip geben, warum diese *.emf beim Skalieren über 100% (in Word) ihre Form verlieren? Normale Pfade lassen sich über 100% skalieren - Der "Schrift"-Teil unseres Logos bekommt plötzlich Bäuche und Dellen im Schriftbild :-(

Gruss

LAr-Bibl
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unterstützt der Laserdrucker kein PostScript?
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

LAr-Bibl hat geschrieben:
Der "Schrift"-Teil unseres Logos bekommt plötzlich Bäuche und Dellen im Schriftbild *Schnief*


Da könnte ich höchstens vermuten, dass die Schriftart nicht so hochwertig war... Ist das ne Freefont oder ne Kaufschrift?
Wenn's ne Freefont ist, könnte ich mir das erklären...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LAr-Bibl
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: Saarbrücken
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 09:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
Unterstützt der Laserdrucker kein PostScript?


Benutzerhandbuch des Druckers:
"BR-Script-Treiber (Emulation der PostScript Level2 Seitenbeschreibungssprache)"

Wie finde ich heraus, ob er wirklich(!) im Ausdruck Postscript unterstützt?

burnout hat geschrieben:
LAr-Bibl hat geschrieben:
Der "Schrift"-Teil unseres Logos bekommt plötzlich Bäuche und Dellen im Schriftbild :-(


Da könnte ich höchstens vermuten, dass die Schriftart nicht so hochwertig war... Ist das ne Freefont oder ne Kaufschrift?
Wenn's ne Freefont ist, könnte ich mir das erklären...


Ich nehme mal an, dass es sich um eine -wie du es nennst- "Kaufschrift" handelt, da es die ganz "normale" Verdana Schriftart aus dem Adobe Illustrator war...

Gruss

LAr-Bibl


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 26.07.2005 09:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 3D Vektorgrafiken mit welcher software???
Grafiktablett für Vektorgrafiken mit Freehand ?
Suche Kostengünstiges Programm für Vektorgrafiken
PDF erstellen
Stickdisketten erstellen
bilderübersicht in ps erstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.