mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 17:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PC oder Notebook als Arbeitsplatz? vom 05.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> PC oder Notebook als Arbeitsplatz?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.04.2005 09:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erste Lösung. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Jellystarr007

Dabei seit: 03.04.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.04.2005 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte zuerst einen High End Office PC,
aber habe mir auch noch ein High End Notebook zugelegt...

Erst Office PC, dann Notebook...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Herr Hand

Dabei seit: 16.06.2004
Ort: Bremerhaven
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 05.04.2005 10:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erst eine rechner desktop-rechner kaufen um ordentlich zuhause arbeiten zu können.

reicht ein gebrauchtes nicht so leistungsstarkes notebook nicht aus für präsentationen? * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von Herr Hand am Di 05.04.2005 10:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
xenamiti
Threadersteller

Dabei seit: 30.08.2002
Ort: Augsburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.04.2005 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Herr Hand hat geschrieben:

reicht ein gebrauchtes nicht so leistungsstarkes notebook nicht aus für präsentationen? * Keine Ahnung... *


Da hast du Recht..
ich hab jedoch so meine Bedenken bei einem gebrauchten Notebook..
  View user's profile Private Nachricht senden
Krach

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: Senftenberg
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.05.2005 18:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bin zur Zeit auch auf der suche nach einem Notebook zur Präsentation. Aber der Markt ist so riesig und unüberschaubar, gibt es da Erfahrungen? Preislich sollte es auch nicht so hoch gehen. Und Gebrauchte kommen mir nicht in die Tüte. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.05.2005 09:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Krach hat geschrieben:
Bin zur Zeit auch auf der suche nach einem Notebook zur Präsentation. Aber der Markt ist so riesig und unüberschaubar, gibt es da Erfahrungen? Preislich sollte es auch nicht so hoch gehen. Und Gebrauchte kommen mir nicht in die Tüte. Menno!

www.notebooksguenstiger.de
www.notebooksbilliger.de
www.hardwareschotte.de

Oder halt beim MediaMarkt umme Ecke... Ich glaube kaum, dass du ein Notebook finden wirst, mit dem du nicht den Alltag überstehen wirst - die Leistung, das mit rumzuschleppen und mal was zu präsentieren bringt jedes aktuelle Notebook mit. Vielleicht nicht so ganz von der Größe - aber Subnotebooks sind immer noch bisschen teurer (auch wenn ich mir niemals so nen 15"+ - Klotz anschaffen würde).
  View user's profile Private Nachricht senden
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 02.05.2005 10:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Krach hat geschrieben:
Bin zur Zeit auch auf der suche nach einem Notebook zur Präsentation. Aber der Markt ist so riesig und unüberschaubar, gibt es da Erfahrungen? Preislich sollte es auch nicht so hoch gehen. Und Gebrauchte kommen mir nicht in die Tüte. Menno!


ich kann guten gewissens das SAMSUNG X20 XVM 1600 II empfehlen.
klase notebook mit genügend leistung und einem gewicht von nur 2,4Kg

Zitat:
Prozessortyp : INTEL Pentium Mobile 730 (533MHz/2MB L2)
Taktfrequenz : 1600 MHz
Chipsatz : Intel 915GM
Arbeitsspeichergröße : 512 MB
Speicher Typ : SO-Dimm PC3200 DDR400
Festplattengröße : 80 GB
GrafikChip : ATI Mobility Radeon X600
Speicher : 64MB
Displaygröße : 15.0 Zoll
Auflösungen : 1400x1050 Pixel
Laufwerke : Super Multi DVD Brenner (DVD+R(+RW) 4x(2x) / DVD-R(-RW) 4x(5x) / DVD-RAM 2x)
Wireless LAN IEEE 802.11b : ja
Wireless LAN IEEE 802.11g : ja
Anschlüsse : 3x USB2.0 / 1x S-Video / SD/MMC-CardReader / Memory Stick Pro Reader / PCMCIA Typ I/II Slots / Seriell/Parallel (via X-Dock) / 1x RJ11 / 1x RJ-45 / 1x VGA / Sound / Netzteil


preis derzeit ca. 1300€ brutto

ich würde eher mit einem guten notebook anfangen.
vor allem wenn mein arbeitsplatz zw. büro und wohnung wechselt
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kabelmanagement am Arbeitsplatz
Zweiter Monitor für Arbeitsplatz
Welches OS dominiert am KREATIVEN Arbeitsplatz
Monitor am Arbeitsplatz stark blaustichig...
Arbeitsplatz Profilierung mit EyeOne Pro
Ausstattung neuer Arbeitsplatz (Mediengestalter PRINT)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.