mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 20:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] OS 9 Schrift unter OS X installieren vom 03.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac] OS 9 Schrift unter OS X installieren
Autor Nachricht
chillcouch
Threadersteller

Dabei seit: 02.08.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.11.2006 11:47
Titel

[Mac] OS 9 Schrift unter OS X installieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

und zwar habe ich folgendes Problem:

Ich habe von einem Kunden eine CD mit gesammelten Quark XPress Dateien bekommen, welche unter OS 9 abgespeichert wurden und vermutlich auch gebrannt wurden. Da wir allerdings nur ein OS X System besitzen habe ich nun Probleme die mitgelieferten Schriften zu installieren. Der Mac erkennt zwar das es sich um eine Schrift handelt, will sie aber weder in der SuiteCase als auch in der Standart Schrifstammlung installieren.

Ich hoffe jemand von euch hat einen guten Tip für mich.

Schon mal danke im Voraus * Ich geb auf... *


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 03.11.2006 13:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
die Kati

Dabei seit: 19.08.2005
Ort: Lüdinghausen, NRW
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 03.11.2006 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm … Hmm...?!

Also bei mir ist das immer so, wenn die Schriften bereits in meiner Library aktiviert sind. Komischerweise erkennt er die dann trotzdem nicht. Also schmeiß ich die Schriften aus der Library raus, starte den Rechner neu und aktiviere sie mit Suitcase …

Aber so genau kenne ich mich dann doch nicht aus, i'm very sorry.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
chillcouch
Threadersteller

Dabei seit: 02.08.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.11.2006 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm nö die Schriften sind leider nicht in der Libary, sonst könnt ich se ja im Quark einfach ersetzen *Schnief*. Nun ja viell. weiß noch jemand ne Lösung. Ansonsten Schick ich das ganze an unsere Repro Firma und die sollen das im OS9 machen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.11.2006 13:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sofern die Schriften nicht beschädigt sind, kann man sie grundsätzlich auf Mac OS X verwenden. Die einzige Ausnahme sind Multiple Master Schriften, die von Mac OS X nicht mehr unterstützt werden. Einzelne Programme können noch damit umgehen, aber sie sind nicht mehr zu empfehlen.
1. Classic-Zeichensatzordner (erkennt nur Mac-Schriften)
2. System: Library: Fonts (hier gehören alle systemrelevanten Schriften rein)
3. Library: Fonts (hier können alle Schriften rein, die für alle User zur Verfügung gestellt werden, es können sowohl Mac OS X als auch Mac als auch Win Schriften verwendet werden)
4. [User]: Library: Fonts (Hier kommen Schriften rein, die nur dem einen User zur Verfügung stellen)

Dann soweit vorhanden:
5. Library: Appication Support: [Herstellername (z.B. Adobe]: Fonts (hier kommen die Schriften rein, die nur von Programmen des einen Herstellers erkannt werden.)
6. Im Programmordner (z.B. bei InDesign) gibt es einen oder mehrere Fontordner (z.B. INDesign hat zwei) in den Schriften geschoben werden können, die nur das jeweilige Programm dann findet. Bei InDesign müssen hier Multiple Master Schriften rein, weil Mac OS X diese nicht unterstützt.
  View user's profile Private Nachricht senden
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.11.2006 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du classic benutzt, (für xpress 4) MÜSSEN die schriften unter classic verfügbar gemacht werden. classic greift NICHT auf die schriften zu, die unter osx installiert sind.

zwei möglichkeiten: alle schriften (offene postscript und bildschirmzeichensätze) in den "zeichensatzordner" im systemordner 9 legen. classic neu starten. damit sind die schriften unter qxp 4 verfügbar.

oder ATM oder suitcase für os9 installieren.

da du aber wohl nur kurzfristig damit arbeiten musst, wäre die erste möglichkeit die günstigere möglichkeit.


noch ein hinweis: die daten müssen ja auch irgendwie ausgegeben werden. entweder als ps-file oder auf einem drucker. hier sei angemerkt, dass du das wiederrum nicht über osx händeln kannst. die daten müssen über die druckmenüs von classic gedruckt werden. d.h. du brauchst auch die benötigten druckertreiber für os9. im prinzip muss der ganze auftrag über classic genau so behandelt werden, wie vorher unter os9. also ppds für classic, in quark die druckertreiber laden (die müssen dann in den 9er systemordner unter "systemerweiterungen" -> "druckerbeschreibungen" rein kopiert werden und dann über quark "hilfmittel" ->"ppd manager" aktuallisiert werden)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Mac OS X installieren?
[Mac] Betriebssystem OS 9 installieren
Mac OS X auf einen normalen Pc installieren
Mac Schriftfamilie auf PC installieren
windows xp auf mac installieren
[Mac] iBook OS auf G4 PowerMac installieren ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.