mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Suche] QuarkXPress, möglichst günstig. vom 22.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> [Suche] QuarkXPress, möglichst günstig.
Autor Nachricht
just-do
Threadersteller

Dabei seit: 23.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 22.02.2005 02:02
Titel

[Suche] QuarkXPress, möglichst günstig.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht

Zuletzt bearbeitet von just-do am Mi 21.09.2005 08:37, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.02.2005 08:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau mal bei ebay. Eine Version 4 sollte es aber wenigstens sein. Sonst fehlen dir grundsätzliche Funktionalitäten, wie zum Bespiel die Ausgabe im DeviceN-Farbraum.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.02.2005 08:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Schau mal bei ebay. Eine Version 4 sollte es aber wenigstens sein. Sonst fehlen dir grundsätzliche Funktionalitäten, wie zum Bespiel die Ausgabe im DeviceN-Farbraum.


Schön wär's. Aber bis Quark 6 kennt keine Quark-Version den DeviceN-Farbraum. Quark 3, 4 und 5 kennen zur Ausgabe nur, was PostScript Level 1 hergibt. Traurig aber wahr.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.02.2005 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
Nimroy hat geschrieben:
Schau mal bei ebay. Eine Version 4 sollte es aber wenigstens sein. Sonst fehlen dir grundsätzliche Funktionalitäten, wie zum Bespiel die Ausgabe im DeviceN-Farbraum.


Schön wär's. Aber bis Quark 6 kennt keine Quark-Version den DeviceN-Farbraum. Quark 3, 4 und 5 kennen zur Ausgabe nur, was PostScript Level 1 hergibt. Traurig aber wahr.

Gruß

Achim


Ja. Mißverständlich ausgedrückt. Meinte eher die Möglichkeit, eingefärbte Graustufen-Tiffs ordentlich auszugeben. Quark 6 macht das mittels DeviceN, für die Versionen darunter kann man sich mit einer XTension von Creo behelfen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen CD-R bedruckt möglichst günstig
Nut-/Rillgerät, möglichst günstig – Empfehlungen?
Schrift gesucht (möglichst Freeware)
PDF aus InDesign - möglichst klein mit Hyperlinks
Suche diese Schrift (möglichst exakt)
Schriftenkatalog gesucht - möglichst DIN Klassifizierung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.