mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PHP: Übernahme von ausgewählten Listenfeldern vom 09.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> PHP: Übernahme von ausgewählten Listenfeldern
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Lia
Threadersteller

Dabei seit: 15.06.2004
Ort: bei Leipzig
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.12.2004 16:08
Titel

PHP: Übernahme von ausgewählten Listenfeldern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hab ein Listenmenü, in dem 3 Werte stehen. Der User kann alle, wenn er mag, auswählen. Diese Auswahl soll dann per Mail verschickt werden, doch es wird immer nur das letzte markierte per Mail verschickt.
Hier mal der Quelltext zum Verstehen:

hier die form.htm

...
<select name="select" size="3" multiple>
<option value="holiday">HOLIDAY</option>
<option value="school">SCHOOL</option>
<option value="jw">Jugendweihe</option>
</select>
...

hier die auswerten.php:

<? $mailtext ="Katalog: " .$select."\n";

mail("name@domain.de", "$betreff", $mailtext, "From: $email");

?>

Kann mir jemand helfen?
  View user's profile Private Nachricht senden
donnerchen

Dabei seit: 06.04.2003
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.12.2004 16:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

<select name="select[]" size="3" multiple>
<option value="holiday">HOLIDAY</option>
<option value="school">SCHOOL</option>
<option value="jw">Jugendweihe</option>
</select>

<?

$selected="";
foreach ($select as $sel)
{
$selected.="$sel\n";
}
$mailtext ="Katalog: " .$selected;

mail("name@domain.de", "$betreff", $mailtext, "From: $email");

?>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.12.2004 16:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, wenn Du das ganz noch W3C und PEAR CS conform machst ist es perfekt:
Code:
<select name="select[]" size="3" multiple="true">
    <option value="holiday">HOLIDAY</option>
    <option value="school">SCHOOL</option>
    <option value="jw">Jugendweihe</option>
</select>

<?

$selected = '';
foreach ($select as $sel) {
    $selected .= $sel . "\n";
}
$mailtext = 'Katalog: ' . $selected;

mail('name@domain.de', $betreff, $mailtext, 'From: ' . $email);

?>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lia
Threadersteller

Dabei seit: 15.06.2004
Ort: bei Leipzig
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.12.2004 17:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry, doch beide Skripte funktionieren nicht.
Bei dem von Donnerchen kommt noch ne Fehlermeldung: Warning: Invalid argument supplied for foreach() in...

Die Mail wird zwar verschickt, doch ohne Katalog..

Und bei dem von tacker kommt diese meldung : parse error, unexpected T_STRING

Könnt ihr was damit anfangen?
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.12.2004 17:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie lautet die Fehlermeldung genau?
Code:
<?php

$selected = '';
$select = (isset($_REQUEST['select']) and is_array($_REQUEST['select'])) ? $_REQUEST['select'] : array();

foreach ($select as $sel) {
    $selected .= $sel . "\n";
}
$mailtext = 'Katalog: ' . $selected;

mail('name@domain.de', $betreff, $mailtext, 'From: ' . $email);

?>


Zuletzt bearbeitet von tacker am Do 09.12.2004 17:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lia
Threadersteller

Dabei seit: 15.06.2004
Ort: bei Leipzig
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.12.2004 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dieser fehler auf der Zeile: $selected .= $sel . "\n";
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.12.2004 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wieso verwendet ihr denn kein join() ? so lang ihr das blos an-
einander setzen wollte, ohne sonst was .. doch völlig ausreichend.,
  View user's profile Private Nachricht senden
Lia
Threadersteller

Dabei seit: 15.06.2004
Ort: bei Leipzig
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.12.2004 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannst du mir zeigen, wie?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Dreamweaver, Spry Menü:ausgewählten Menüpunkt hervorheben
Domain übernahme, der Pagerank und wie es weitergehen kann
Übernahme einer Website von einer anderen Agentur
[PHP] Was will mir PHP damit sagen?? Hilfe Bitte! Wichtig!
[PHP] Gibts die Variable akt. Zeile des PHP-Codes?
[php] Möglichkeiten php-Ausgaben in html Website einzubauen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.