mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 12:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [php sql] textarea mit vorgabe aus db und enthaltenem html vom 10.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [php sql] textarea mit vorgabe aus db und enthaltenem html
Autor Nachricht
ClubVilla
Threadersteller

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 10.11.2006 15:32
Titel

[php sql] textarea mit vorgabe aus db und enthaltenem html

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

hab mir ein forum gebaut. das funktioniert soweit ganz gut. folgendes problem besteht aber:

mit der verarbeitung und ausgabe der kommentare gibt es probleme:
folgendes mache ich mit dem kommentartext:

bevor der kommentar in die db geschrieben wird:
Code:

                     $comment = strip_tags($_POST['comment']);
                     $comment = htmlspecialchars($comment);
                     $comment = nl2br($comment);
                     $comment = forumFormatComment($comment);
                     $result = forumAddComment(...,..., quote_smart($comment), ..);


forumFormatComment($comment) formatier den text, ich hab [url=http://blabla.de]urltext[url] und [b], [i] erlaubt. die funktion (nur url ersetzen):

quote_smart()
schaut ob get_magic_quotes_gpc an ist, wenn ja entferne ich slashes(stripslashes) und wende dann mysql_real_escqape_string auf den text an. get_magic_quotes_gpc aus, dann nur mysql_real_....

Code:
   $comment = preg_replace("=\[url\=http://([\;\\a-z./?&_-]*)\](.*)\[/url\]=siU", '<a href=http://\1 target=\"_blanket\">\2</a>', $comment);


hier schonmal das erste problem. gern hätte ich in der preg_replace <a href=\"http://\1\" ...> geschrieben um xhtml konform zu sein(also überall anführungszeichen). tue ich das so wird aber der link später so ausgegeben:
http://www.meineDomain.de/"eigentlicheUrl\"

ein ähnliches problem ergibt sich wenn ein user sein kommentar editieren will.
ich geb dann in dem textarea den alten kommentar aus...

Code:
echo "    <textarea name=\"commentEdit\" value=\"".$commentOrig."\" />\n";


da bekomme ich den kompletten html code meiner index.php
hoffe hier blick jmd durch.

danke
  View user's profile Private Nachricht senden
ClubVilla
Threadersteller

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 10.11.2006 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also das mit dem textarea hab ich inzwischen gecheckt. da gibts kein value=... sondern
<textarea>vorbestimmter text</textarea>
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Kommunikation zw. php/html und sql
HTML in Textarea interpretieren lassen ohne iFrame?
PHP. MySql und Textarea-Prob...
[PHP] Zeilenumbruche in <textarea>-Feld
[PHP] htmlentities in textarea ausgeben
[php] Warum SQL?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.