mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 05:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP] <select>array auslesen vom 13.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP] <select>array auslesen
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.01.2008 15:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das is quatsch.

values bei option sind völlig optional. wenn es dir reicht, dass der inhalt des option-tags übergeben wird, kannst du getrost auf die values verzichten...


Zuletzt bearbeitet von pixelpapst303 am Mi 23.01.2008 15:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anett

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 23.01.2008 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nö das reicht mir eigtl.
funktioniert auch fast alles.

einziges was ich momentan noch nicht richtig hinbekomme ist,
das wenn ein pflichtfelder nicht ausgefüllt ist, die bereitz eingegebenen werte erhalten bleiben und nur noch das fehlende feld eingetragen werden muss.

zudem wird der bereich nicht dargestellt nach dem die mail versand wurde.

Code:
$txt2=array();
$txt2['submit']="Kontaktieren!";
$txt2['erfolg']="Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.";


der teil steht in der config.php mit drin wo der restlichen felder ausgelesen werden.

falls da jemand ne idee hat, woran das liegen könnte, wäre das toll.

danke schon mal für eure hilfe.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.01.2008 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pixelpapst303 hat geschrieben:
das is quatsch.

values bei option sind völlig optional.


sind optional aber wieso soll mene aussage direkt quatsch sein? ich habe lediglich gesagt dass es SINNVOLL wäre. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
anett

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 23.01.2008 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ backware warum wäre es denn sinnvoller?

hat jemand noch ne idee an was es liegen könnte das der part

Code:
$txt2=array();
$txt2['submit']="Kontaktieren!";
$txt2['erfolg']="Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.";


nicht richtig übergeben wird beim absenden?
  View user's profile Private Nachricht senden
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.01.2008 17:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Backware hat geschrieben:
pixelpapst303 hat geschrieben:
das is quatsch.

values bei option sind völlig optional.


sind optional aber wieso soll mene aussage direkt quatsch sein? ich habe lediglich gesagt dass es SINNVOLL wäre. Lächel


na, dann erkläre mir doch, warum es sinnvoll wäre *zwinker*
wenn du mit den tag-inhalten auskommst behaupte ich sogar, dass sie SINNFREI sind... *bäh*

@anett
wo soll es denn "übergeben werden"?? dein beispielcode definiert die variablen nur. augabe dieser variablen habe ich eben in keinem quelltext sehen können.... sorry...

und wenn in der config.php eh nicht noch was dolles passiert, wirst du dich schwarz ärgern, wenn ihr euren server mal auf php5 umstellt ... so als tipp
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anett

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 23.01.2008 17:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist mir eben aufgefallen

ich muss hier noch das echo ausgeben, richtig?

Code:
        
if($sent_admin&&$sent_kunde)header("Location: ".$mail_data['weiterleitung']);
        else
      {
         echo $errors['nachricht_senden']."<br>";
         $show_form=true;
      }



wäre das so richtig?

Code:

if($sent_admin&&$sent_kunde)header("Location: ".$mail_data['weiterleitung']);
        else
      {
         echo $errors['nachricht_senden']."<br>";
         $show_form=true;
      }
      {
         echo $erfolg['nachricht_senden']."<br>";
         $show_form=true;
      }


entschuldigt, für die blöden fragen, aber ich hab von php nur sehr wenig ahnung.
versuch mich halt mit dem script erstmal bisschen reinzuarbeiten in dem ich es für meine wünsche umändere.


was fehlt denn oder ist falsch an der config.php wenn der server umgestellt sollte??
  View user's profile Private Nachricht senden
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.01.2008 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

deine schleife würde einen fehler verursachen. deswegen kurz erklärt, was da in der schleife passiert:

Code:

if($sent_admin&&$sent_kunde)header("Location: ".$mail_data['weiterleitung']);


heißt: wenn die mail wech is (erfolg) dann leite automatisch auf die seite weiter, die in $mail_data['weiterleitung'] steht. sprich, du könntest auf die seite einfach statisch schreiben. "juhuu, toll und danke für ihre mail.

Code:

else
      {
         echo $errors['nachricht_senden']."<br>";
         $show_form=true;
      }


heißt: ansonsten (wenn obige weiterleitung nicht erfolgt, weil irgend was schief gelaufen is) dann gib die meldung aus, die in $errors['nachricht_senden'] steht und zeig das formular wieder an...


zum serverupdate
http://de.php.net/register_globals

das dort genannte "feature" ist bei php5 standardmäßig aus und verschwindet bei php6 komplett. heißt für dich, dass du dein komplettes script wohl umschreiben musst, weil ich nirgends irgendeine variablenbafrage mit $_POST[] sehe...

wenn ich das zu kompliziert ausgedrückt habe... hier ein link wo es ziemlich deutlich wird *zwinker*
http://www.tutorials.de/forum/php/301857-formular-nach-php5-umstellung.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [JS/PHP] Daten Aus Select-Box auswählen und aus DB auslesen
php: X-Fach Verschachteltes Array auslesen
Mehrdimensionales Array-Feld in PHP auslesen
Fieses PHP/MySQL-Skript gibt nur "Array Array Array..." aus
mehrdimensionales Array gezielt auslesen
JS Array in Cookie schreiben und richtig auslesen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.