mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 12:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PHP - dynamische ArrayNamen in switch abfrage vom 09.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> PHP - dynamische ArrayNamen in switch abfrage
Autor Nachricht
Ghostrider
Threadersteller

Dabei seit: 09.11.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.11.2006 15:55
Titel

PHP - dynamische ArrayNamen in switch abfrage

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich möchte den Variablennamen eines Arrays (welches meine SQL-Inhalte enthält) dynamisch generieren und in einer switch Abfrage verwenden. Sinngemäß sieht das so aus:

$myVar = "\$Tabellenreihe".$myCallName."['uid']";

switch (---inhalt von $myVar als Variabel---)

Sprich es soll letztlich folgende switch-Abfrage ausgeführt werden:
switch ($TabellenreiheContent['uid'])
{ ...

hat jemand eine Idee, wie ich das ausführbar zusammengeabaut bekomme? Mit den üblichen ${}[] will es einfach nicht laufen, ... Bin jedenfalls für jeden Tip dankbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.11.2006 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum machste das nich einfach als array? var[foo][uid] .. dann
brauchste nix tricksen und nix anderes machen. fertig.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Ghostrider
Threadersteller

Dabei seit: 09.11.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.11.2006 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab's jetzt in der Tat mit Array gelöst - aber das andere Vorhaben, den Arraynamen in einer Switchabfrage dynamisch zu generieren muß doch auch irgendwie möglich sein, ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 10.11.2006 11:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
$variable_{$hanswurst}
müsste es tun.
 
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 10.11.2006 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

quatsch.

Code:

${"variable_".$variable}


bzw.
Code:

${"variable_$variable"}


ist natürlich richtig.
 
Ghostrider
Threadersteller

Dabei seit: 09.11.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.11.2006 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit normalen Variablen geht das so, wie xSchikenX das beschrieben hat, aber meine Variabel ist ein Array und mit:

${"irgendetwas".$Varname}['uid']
oder
${"irgendetwas".$Varname."['uid']"}
oder
${"irgendetwas".$Varname."[uid]"}
oder
${"irgendetwas".$Varname."[uid]"}

gehts leider nicht *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 10.11.2006 16:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mal davon abgesehen, dass ich nur hoffe zu verstehen, was du da verknorksen willst, kann man den Schlüssel eines Array mittels array_key() herausfinden:
Code:

<?php
$testArray = array("key" => "value");

$key = array_keys($testArray);
$key = $key[0];

$value = $testArray["key"];

${"variable_".$key} = $value;
echo $variable_key;
?>


Zuletzt bearbeitet von am Fr 10.11.2006 16:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen Dynamische MySql daten abfrage
[php] switch für anfänger
Fehler im php switch
Problem mit dem php switch
PHP Problem mit SWITCH-Befehl
Hilfe bei Php include/switch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.