mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 01.03.2024 21:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vollfarbiges Dokument in zweifabiges Dokument umwandeln vom 15.02.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Vollfarbiges Dokument in zweifabiges Dokument umwandeln
Autor Nachricht
maxblass
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 15.02.2007 17:48
Titel

Vollfarbiges Dokument in zweifabiges Dokument umwandeln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
ich hab nicht viel Ahnung von Indesign, aber ich soll ; habe eine Broschüre für meinen Arbeitgeber gemacht.

Enthalten sind farbige Bilder und Text.

Das Dokument soll jetzt aber in zwei Farben gedruckt werden, blau und schwarz!
Wie kann ich die Bilder, oder besser gleich das ganze Dokument in ein Zweifabiges Dokument umwandeln?

Ich hoffe ich habe mich verständlich genug ausgedrückt.... *zwinker*

Währe schön, wenn ihr mir helfen könntet!

Gruß,
Max
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.02.2007 17:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

den text in indesign umfärben. je nachdem ob schwarz oder blau.
die bilder kannst du in photoshop in duplex umsetzen, und dann neu in ID einladen.

je nachdem ob wir hier von bildern im sinne von fotos reden, oder ob du mit bildern auch logos und grafiken meinst, müsste dann anders verfahren werden.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
maxblass
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 16.02.2007 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bilder währen fotos.

ich probier das gleich mal aus mit dem duplex....

danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
maxblass
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 20.02.2007 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
kann man psd. dateien mit transparenten bereichen nicht färben?

Gruß,
#max
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.02.2007 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum nicht?
Bild in Graustufen, dann in Duplex, dass dann wider als PSD oder TIFF.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thilo Machotta

Dabei seit: 10.07.2006
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.02.2007 10:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe es bisher immer so gemacht:
In allen Daten, also sowohl Bilder als auch Farbfeldern in InDesign, nur zwei der vier CYMK-Kanäle benutzen (z.B. schwarz und magenta). Dann beim Schreiben der Druckdaten schwarz und magenta separiert ausgeben und der Druckerei sagen, welche Schmuckfarbe Du für den Magenta-Kanal verwenden willst. Et voilà Lächel

Du musst nur etwas aufpassen, dass Du dich bei der Schmuckfarbe nicht verschätzt. Z.B. sieht ein Foto mit schwarz und magenta am Bildschirm vielleicht noch okay aus, aber wenn später ein kräftiges Blau gedruckt wird, säuft das Bild ab. Also den Magenta-Kanal lieber zur Sicherheit etwas rausdrehen.

Thilo


Zuletzt bearbeitet von Thilo Machotta am Mi 21.02.2007 10:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Indesign] Dokument in RGB umwandeln
Word Dokument in PDF umwandeln
quarkxpress 6.1 dokument in pdf umwandeln
Corel-Dokument in pdf umwandeln
24 - seitiges QuarkXpress - Dokument in ein PDF umwandeln?
InDesign Dokument in Graustufen umwandeln ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.