mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17.05.2022 06:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator: Skalierung mehrere Objekte am selben Ort vom 19.11.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Illustrator: Skalierung mehrere Objekte am selben Ort
Autor Nachricht
polasrstar
Threadersteller

Dabei seit: 19.11.2009
Ort: Zürich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.11.2009 19:37
Titel

Illustrator: Skalierung mehrere Objekte am selben Ort

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen


Ich bin gerade am layouten einer Studie (mit tonnenweise Grafiken - Diagramme).

Ich habe mich entschlossen, dafür Indesign (Schriftsetzung) und Illustrator (Diagramme) zu nehemen.

Mein Problem: Die Diagramme, die Illustrator erstellt sind ja nicht wirklich schön - daher "ungroup" ich sie, damit ich besseren Einfluss nehmen kann (bin mir bewusst, dass dann keine Änderungen an den Grunddaten mehr möglich ist.).

Jetzt möchte ich einen Linien Diagramm erstellen. Jedoch gefallen mir die Punkte, welche die Linien verbinden nicht ganz (ich habe sie schon per Graph Design durch Kreise ersetzt). Das Problem nun: Sie sind einfach zu gross! Skalieren bringt mir nichts, da sie dann ihre "Position" auf der Linie verlieren. Gibt es eine Möglichkeit, diese Punkte so zu skalieren, dass alle ihre ursprüngliche Position beibehalten?

Vielen Dank für Ideen. Ich würded mier eine Menge Copy-Pasten ersparen!
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.11.2009 20:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Größe, die das Punkte Design hat, wird bestimmt durch ein unsichtbares Rechteck (Quadrat), das dahinter liegt.

Nachträglich verkleinern mit Objekt > Transformieren > Einzeln transformieren
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
polasrstar
Threadersteller

Dabei seit: 19.11.2009
Ort: Zürich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.11.2009 23:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die schnelle Antwort. Leider ist in diesem Fall Objekt > Transformieren > Einzeln transformieren nicht das was ich suche, denn so liegen die Datenpunkte nicht mehr an der Stelle, an der sie ursprünglich mal waren.


Villeicht nochmal genauer mein Problem dargestellt:

Ich erstelle ein Liniendiagramm - unter Graph Type Options sind Connect Data Points (die Linien) und Mark Data Points (die Punkte) gewählt. Das Diagramm das sich nun ergibt kann ich nicht in der Grösse verändern, nur verschieben. Durch Ungroup wird das Diagramm veränderbar. D.h. ich kanns skalieren und einzelne Elemente verändern, da die einzelen Elemente nun als Gruppe vorliegen (also habe ich nun Gruppen: Beschriftung links und unten, Hintergrundraster Datenlinie und Datenpunkte). Ich kann jetzt z.B. die Datenlinie über das Stroke Werkzeug bearbeiten (dünnermachen, gepunktet, umfärben).

Ich kann somit praktisch das gesamte Design meinen Wünschen anpassen. Nur nicht die Grösse der Punkte - ich kann ihnen zwar den Stroke wegnehmen. Jedoch sind sie immer noch zu gross. Wende ich hier Objekt > Transformieren > Einzeln transformieren an, passiert leider dasselbe wie wenn ich die gesamte Gruppe mit den Anfassern verkleinere -> die Punkte werden zwar kleiner, verändern aber auch ihre Position und sind somit nicht mehr am richtigen Ort auf der Linie.

Mein vorgehen war bis jetzt: Die Gruppe der Punkte löschen einen kleinen Kreis machen und diesen richtig Skalieren und dan per Copy-Paste an den richtigen Orten auf der Datenlinie platzieren. Nur dauert dies bei rund 50 Datenpunkten pro Grafik sehr lange. Es muss doch eine Möglichkeit geben, die ursprünlichen Punte so zu Skalieren dass sie an Ort und Stelle bleiben.


Danke - Villeicht stehe ich auch nur gerade deftig auf dem Schlauch.


Zuletzt bearbeitet von polasrstar am Do 19.11.2009 23:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 20.11.2009 00:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist alles noch tausendmal gruppiert. Musst Du so weit auflösen, bis die Punkte alle einzeln vorliegen - Du kannst aber auch bei den hierarchisch übergeordneten Gruppen auch in den Isolationsmodus gehen. Dann funktioniert es auch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
polasrstar
Threadersteller

Dabei seit: 19.11.2009
Ort: Zürich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.11.2009 00:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oho... ich habe zu wenig tief ungegroupt....


Problem gelöst: für alle die dasselbe Problem haben: Die Gruppe der Datenpunte soweit ungrouopen, bis sie einzeln gewählt werden können - anschliessend per Shift-Klick alle auswählen und Objekt > Transformieren > Einzeln transformieren.So gehts.


Tip Top - Vielen Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator: Pfade und Skalierung
Probem Skalierung in Illustrator
Illustrator Schriftgröße bei Skalierung beibehalten?
Problem mit Illustrator, Begrenzungsrahmen und Skalierung
FARBVERLAUF SKALIERUNG ILLUSTRATOR - INDESIGN
[Illustrator CS2] Skalierung über Rahmen geht nicht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.