mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 18.01.2022 05:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ein Dia (36*24 mm) mit 9600 dpi auf 300 dpi verkleinern? vom 21.06.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Ein Dia (36*24 mm) mit 9600 dpi auf 300 dpi verkleinern?
Autor Nachricht
aqua1001
Threadersteller

Dabei seit: 15.12.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 21.06.2010 19:35
Titel

Ein Dia (36*24 mm) mit 9600 dpi auf 300 dpi verkleinern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe ein Dia mit 9600 dpi und möchte es auf 300dpi verkleinern, wie kann ich das jetzt ausrechnen, dass das Bild wenn ich es auf 300 dpi verkleinere von der cm-Zahl aber größer wird, so dass ich die maximale Größe bekomme, ohne dass Photoshop interpoliert?

Danke, für eure Antworten
  View user's profile Private Nachricht senden
Smooth-Graphics

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.06.2010 19:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ganz einfach ohne Rechnung.

Deaktiviere den Haken bei Neuberechnung und gib dann einfach 300dpi ein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 67
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.06.2010 04:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... bedenke einfach, dass der ppi-Wert (und es sind ppi und keine dpi) ein relativer Wert in Bezug auf die Maßeinheit Inch ist, wenn du also die Auflösung veränderst, ohne die Datenmenge zu verändern (dass ist das, was Smooth dir geraten hat) wird AUTOMATISCH eine andere Abmessung angegeben. Es ändert sich aber ansonsten nichts.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.06.2010 09:55
Titel

Re: Ein Dia (36*24 mm) mit 9600 dpi auf 300 dpi verkleinern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aqua1001 hat geschrieben:
Ich habe ein Dia mit 9600 dpi und möchte es auf 300dpi verkleinern, wie kann ich das jetzt ausrechnen, dass das Bild wenn ich es auf 300 dpi verkleinere von der cm-Zahl aber größer wird, so dass ich die maximale Größe bekomme, ohne dass Photoshop interpoliert?


Dein Scann wird bei der Auflösung (so die denn überhaupt physikalisch möglich bzw. sinnvoll ist) eine Abmessung von 13600 auf 9070 Pixel haben.

Würdest du ihn im Maßstab 1ppi reproduzieren, wäre das Bild 345*230m groß, bei 10ppi wäre es 34,5*23m, bei 100ppi wieder ein Zehntel davon, also 3,45*2,3m, bei 1000ppi 34,5*23cm und bei 10000ppi sind es fast wie im Original 34,5*23mm

Und wer die Formel

Seitenlänge inPixel/Auflösung in ppi = Seitenlänge in Zoll

beherrscht, kann damit jede beliebige Ausdehnung der Reproduktion errechnen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Hilfe - CMYK wird beliebig von 300 dpi zu 72 dpi
72 dpi --> 300 dpi = Bild wird verkleinert... Qualität?
72 dpi -> 300 dpi neuberechnung?
72 DPI zu 300 DPI
72 auf 300 dpi
300 dpi aber warum?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.