mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17.08.2022 03:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Übereinanderliegende Transparenzen: Fehler im Druck-PDF vom 29.04.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Übereinanderliegende Transparenzen: Fehler im Druck-PDF
Autor Nachricht
s1ck1983
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2015
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 29.04.2015 15:29
Titel

Übereinanderliegende Transparenzen: Fehler im Druck-PDF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

meine Frage bezieht sich auf ein Dokument, das ich in InDesign CS5 angelegt habe. An mehreren Stellen des Dokuments kommt ein Schmuckelement vor, das aus mehreren TRANSPARENTEN Balken ("Wischern") besteht, die etwas willkürlich übereinander liegen und die dadurch den Effekt eines Malerpinsels o.ä. erzeugen sollen.

Erzeuge ich nun aus dem Dokument ein Druck-PDF enstehen exakt an den Rändern der aufeinanderliegenden Balken ganz feine weiße Linien - sowohl im PDF als auch auf dem Ausdruck auf meinem Farblaser.

im PDF (vergrößert) sieht das Ganze dann so aus: http://we.tl/U2E9CANlx3

Ich geb zu, das ist jetzt keine direkte Katastrophe ... allerdings stört mich das Ganze dann doch etwas. Vllt hat jemand eine Idee, woran das liegt, bzw. wie ich dagegen angehen kann?!

Vielen Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.04.2015 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist der Laserdrucker ein postscriptfähiges Gerät, oder gar einer der native PDFs verarbeiten kann? Dann sollten die Linien (sofern sie im Acrobat bei jeglicher Zoomstufe immer als ein Bildschirmpixel starke Linie auftauchen, nicht erscheinen.

Wenn der Drucker ein GDI Gerät ist, das mehr oder weniger nur dienen Bildschirm Inhalt zu Papier bringt, kannst du versuchen, in den Acrobatvoreinstellungen das Glätten von Vektorobjekten zu de-/aktivieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
s1ck1983
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2015
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 29.04.2015 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wow ... DAS war mal 'ne schnelle und hilfreiche Antwort! Hat geklappt! Dann wird's wohl eher am Unvermögen meines Druckers liegen.

Ich bedanke mich recht herzlich!!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator CS: Fehler durch Transparenzen im PDF
Probleme mit Transparenzen im PDF bei Druck
[Illustrator CS] Problem bei Druck von PDF/Transparenzen
Fehler (Bildrahmen) in pdf, Druck aber okay
Indesin CS5 - Fehler bei Druck aus pdf
InDesign: Fehler durch Transparenzen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.