mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 06.06.2020 17:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Siebdruck vom 28.06.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Siebdruck
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
esrasu
Threadersteller

Dabei seit: 28.11.2006
Ort: frankfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.06.2007 12:34
Titel

Siebdruck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi an alle,

also es geht um folgendes: Ich habe Ein Motiv in CMYK Farben angelegt.
diese solll nun für den Siebdruck fertiggemacht werden. Der Siebdruck soll 3- 4 Farben haben.
Muss ich für jede Farbe ein einzelnes PDf anfertigen?

Danke im Vorraus.

esra
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.06.2007 12:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wird nur in sondefarben gedruckt?
dann müssen die Daten auch entsprechend nicht in cmyk sondern in 3-4 sonderfarben angelegt sein.
ausgfeben tust du dann ein pdf. mit eben den angelegten farben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
esrasu
Threadersteller

Dabei seit: 28.11.2006
Ort: frankfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.06.2007 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, danke für deine Antwort:-)

hmm, Sonderfarben müssen dass Pantonefarben sein?CMYK geht dann wohl nicht?

Lieben Gruß
esra
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.06.2007 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannst auch aus den vier grundfarben wählen. dann aber immer in reinen rienen werten.
sprich alles was bspw. in pms rot gedruckt werden soll, wird NUR in magenta angelegt, alles blaue in cyan etc. pp.

auf keinen fall mischfarben aus cmyk verwenden (also zB 0/100/100/0 für rot).
wo ist das problem direkt volltöne anzulegen?
  View user's profile Private Nachricht senden
esrasu
Threadersteller

Dabei seit: 28.11.2006
Ort: frankfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.06.2007 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

okay, ich glaub jetzt hab ichs kapiert:-) danke für deine hilfe. werde es in volltönen anlegen.

danke nochmals:-)
esra
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.06.2007 13:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worin sind die daten (pixel oder vektor?) denn erstellt?
  View user's profile Private Nachricht senden
esrasu
Threadersteller

Dabei seit: 28.11.2006
Ort: frankfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.06.2007 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi, die daten sind in freehand, also vektordateien.
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.06.2007 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

esrasu hat geschrieben:
hi, die daten sind in freehand, also vektordateien.

dann hast dus ja einfach.
farben anlegen in freehand, und dann den objekten zuweisen.
entsprechende rasterwerte vergeben (wenn nötig) und fertig.

achte drauf, dass du wirklich volltöne hast, und nicht simulationen in cmyk.
prüfe dass dann mit der ausgabevorschau in acrobat, oder wenn du es vorher in indesign lädst, mit dessen separationsvorschau
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Siebdruck
Siebdruck von A-Z
Frage zu Siebdruck
RZ für siebdruck negativ
Siebdruck auf Polypropylen
foto als siebdruck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.