mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 22.05.2017 21:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: schwarze briefumschläge... woher? vom 09.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> schwarze briefumschläge... woher?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.11.2004 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Notfalls schwarzes Papier nehmen, Schablone erstellen, schneiden, selber kleben. Ein paar Leuten Kleber und Scheren in die hand und fertig sind die 50 Stück. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
diekleinejini
Threadersteller

Dabei seit: 04.02.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 09.11.2004 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mcbethy hat geschrieben:
Nimroy hat geschrieben:
Laserline arbeitet digital. ich bezweifle, dass du da kräftig schwarz durchgefärbte Umschläge bekommst, ohne Wolkenbildung. Du brauchst eher jemanden, der aus schwarzem Papier extra Hüllen fertigt.

http://www.schnaudt.de/

Das hatte sich ja aufgrund der Auflage sowieso schon erledigt.
Für 50 Umschläge wird sich wohl kaum jemand die Mühe machen, die extra anzufertigen.


hätte ja sein können das es die einfach schon so zu kaufen gibt, genau wie man auch weiße umschläge an jeder Ecke bekommt. verstehe nicht warum grade bei schwarz das problem auftritt...

Astro hat geschrieben:
Notfalls schwarzes Papier nehmen, Schablone erstellen, schneiden, selber kleben. Ein paar Leuten Kleber und Scheren in die hand und fertig sind die 50 Stück. Grins


Ein paar Leuten ist gut, das darf dann sicher wieder der Azubi machen, in dem Fall also ich *zwinker*
Nee so nicht Lächel


Zuletzt bearbeitet von McMaren am Do 05.05.2005 18:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 09.11.2004 17:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diekleinejini hat geschrieben:
mcbethy hat geschrieben:
Nimroy hat geschrieben:
Laserline arbeitet digital. ich bezweifle, dass du da kräftig schwarz durchgefärbte Umschläge bekommst, ohne Wolkenbildung. Du brauchst eher jemanden, der aus schwarzem Papier extra Hüllen fertigt.

http://www.schnaudt.de/

Das hatte sich ja aufgrund der Auflage sowieso schon erledigt.
Für 50 Umschläge wird sich wohl kaum jemand die Mühe machen, die extra anzufertigen.


hätte ja sein können das es die einfach schon so zu kaufen gibt, genau wie man auch weiße umschläge an jeder Ecke bekommt. verstehe nicht warum grade bei schwarz das problem auftritt...

Nun ja, vielleicht, weil schwarze Umschläge nicht so den reißenden Absatz finden? Grins
Vielleicht hat ja McPaper was passendes im Sortiment.
Wieso überhaupt schwarz?
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 09.11.2004 17:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diekleinejini hat geschrieben:

hätte ja sein können das es die einfach schon so zu kaufen gibt, genau wie man auch weiße umschläge an jeder Ecke bekommt. verstehe nicht warum grade bei schwarz das problem auftritt...

Denk doch nur mal an die Schwierigkeiten bei der Beschriftung... Außerdem würde ich gegebenenfalls bei der Post mal klären, ob du die überhaupt versenden darfst (der Poststempel z. B. ist ja dann nicht mehr lesbar...)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.11.2004 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OT: Jini, benutz bitte in Zukunft den
-Button. Danke.

inesw_2 hat geschrieben:
diekleinejini hat geschrieben:

hätte ja sein können das es die einfach schon so zu kaufen gibt, genau wie man auch weiße umschläge an jeder Ecke bekommt. verstehe nicht warum grade bei schwarz das problem auftritt...

Denk doch nur mal an die Schwierigkeiten bei der Beschriftung... Außerdem würde ich gegebenenfalls bei der Post mal klären, ob du die überhaupt versenden darfst (der Poststempel z. B. ist ja dann nicht mehr lesbar...)


Sehr guter Hinweis. Die Adresse ließe sich ja noch per Etikett klären, aber bei dem Stempel


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Di 09.11.2004 17:45, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
diekleinejini
Threadersteller

Dabei seit: 04.02.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 09.11.2004 17:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nun ja, vielleicht, weil schwarze Umschläge nicht so den reißenden Absatz finden? Grins
Vielleicht hat ja McPaper was passendes im Sortiment.
Wieso überhaupt schwarz?[/quote]

warum? Sterben doch täglich Leute da passt doch schwarz als briefumschlag wie arsch auf eimer...
Also McPaper hab ich auch shcon durch...
Schwarz weil mein Chef gaaaaaanz tolle schwarze Karten verschicken möchte und dazu gerne schwarze Umschläge hätte... oder so ähnlich... zumindest habsch grad nix zu tun und dachte mir mal ich schau mal wo wir sowas herbekommen...

Nimroy hat geschrieben:
inesw_2 hat geschrieben:
diekleinejini hat geschrieben:

hätte ja sein können das es die einfach schon so zu kaufen gibt, genau wie man auch weiße umschläge an jeder Ecke bekommt. verstehe nicht warum grade bei schwarz das problem auftritt...

Denk doch nur mal an die Schwierigkeiten bei der Beschriftung... Außerdem würde ich gegebenenfalls bei der Post mal klären, ob du die überhaupt versenden darfst (der Poststempel z. B. ist ja dann nicht mehr lesbar...)


Sehr guter Hinweis. Die Adresse ließe sich ja noch per Etikett klären, aber bei dem Stempel


das ist richtig... muss ich echt mal nachfragen wie es damit ausschaut...
weil 2 Etiketten, für Adresse und Marke, wäre schwachsinn da könnte man die umschläge ja gleich weiß oder anders farbig machen...
Au wei... Fragen über Fragen...


Zuletzt bearbeitet von McMaren am Do 05.05.2005 18:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
itenbrink

Dabei seit: 20.11.2005
Ort: 85462 Eitting
Alter: 48
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.12.2009 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schwarze Umschläge gibt es bei GMUND! www.gmund.com
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Router

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Gleich da vorne links...
Alter: 100
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.12.2009 15:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist das was für dich dabei ???

http://www.umschlaege.com/section.php/229/1/schwarz-c6

http://www.umschlaege.com/index.php

http://www.umschlaege.com/section.php/191/1/mehrfarbige-briefumschl-ge


Zuletzt bearbeitet von Router am Fr 18.12.2009 15:41, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Suche] Schwarze Briefumschläge DinA4
Briefumschläge
Briefumschläge, wo?
Vorschriften für Briefumschläge
Briefumschläge im Sonderformat
C5/C4 Briefumschläge Form A
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.