mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 26.07.2017 00:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Pantonefarbe anders! vom 23.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Pantonefarbe anders!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
hons
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 23.05.2005 08:16
Titel

Pantonefarbe anders!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo!

habe eine visitenkarte erstellt und die dan von einer druckerei drucken lassen. die farbe war pantone 719c. doch die farbe auf der visitenkarte sieht jetzt nicht so aus als wie auf dem farbfächer.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.05.2005 08:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"Als wie auf Farbfächer" Oh mein Gott!


Aber das nur nebenbei. Die Farbe sieht auf der Karte anders aus, weil der Fächer auf einem anderen Papier gedruckt wurde. als die Karte. Wenn ich mir deine Farbbezeichnung angucke, dann schaut es so aus, als hättest du den Fächer für gestrichene Papiere (coyted) genommen. Und das Papier deiner Visitenkarte ist bestimmt ein ungestrichenes. Außerdem ist der Farbeindruck auch von der Weiße des darunter liegenden Paieres abhängig und vom Alter des Fächers, den du zur Auswahl benutzt hast.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.05.2005 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die frage ist dann eher: war es dein farbfächer oder der der druckerei? denn wenn letzteres, haste schon grund für eine beanstandung. nimroy hat recht mit den unterschieden für gestrichenes und ungestrichenes papier und auch die papiersorte und -farbe spielen da eine große rolle und können die farbe anders aussehen lassen, als auf dem fächer. das hätte man dir aber bei der druckerei eigentlich sagen sollen. ich würd mein glück einfach mal probieren!

wie gravierend ist denn die abweichung?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hons
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 23.05.2005 09:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, den unterschied sieht man schon!

der kunde hat gesagt, seine "firmenfarbe" ist pantone 719c. mit dieser farbe habe ich dann gearbeitet.

Was kann ich tun, damit das nicht nochmal vorkommt!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.05.2005 09:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hons hat geschrieben:
naja, den unterschied sieht man schon!

der kunde hat gesagt, seine "firmenfarbe" ist pantone 719c. mit dieser farbe habe ich dann gearbeitet.

Was kann ich tun, damit das nicht nochmal vorkommt!!!


im zweifelsfall das selbe papier verwenden, wie bei dem referenzmuster. wie gesagt - den gravierensten unterschied macht der unterschied "coatet (gestrichenes papier)" und "uncoatet (ungestrichenes papier)" vom farbunterschied her...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tigger28

Dabei seit: 31.08.2002
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.05.2005 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soweit haben nimroy und audio ja schon alles gesagt, aber die Frage die sich mir stellt ist, ob Dein Kunde die Visitenkarten jetzt überhaupt nimmt!? Viele Firmen beharren da auf Ihre Farbe und sind da (zu Recht) ziemlich eigen was ihr CD/CI angeht...

Sollte die Firma die Karten nicht nehmen wollen, ist natürlich die Frage zu klären, an wem oder was lag das ganze letztendlich... ist es Deine Schuld wird das ganze wahrscheinlich noch mal auf Deine Kosten (Kosten der Agentur)starten müssen um den Kunden nicht zu vergraulen... solltest Du aber den Grund bei der Druckerei finden, würde ich einfach mal mit denen reden... entweder der Kunde nimmt das ganze für weniger Kohle, oder aber die Druckerei kommt dann dafür auf und druckt neu...
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.05.2005 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat die Druckerei die Sonderfarbe auch als Echtfarbe gedruckt?
Dann könnte es auch beim anmischen der Farbe zu Abweichungen
gekommen sein.
Nicht jeder Drucker hat das Pantone-Gesamtsortiment im Farblager,
und wegen ein paar Visitenkarten wird auch keine Sonderfarbe gekauft.
Die darf der Azubi dann anmischen.

Oder kann es sein, dass die Karte 4c-separiert gedruckt wurde?
Da tauchen bei den meisten Sonderfarben auch Abweichungen auf.

Und das mit den Papiersorten wurde ja schon erwähnt.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.05.2005 09:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was ich auch schon mal bei nem kunden hatte, der von ner anderen agentur zu mir gewechselt hat: die haben beim drucken in die pantonefarbe noch n büschen schwarz beigemischt, damit die farbe nicht ganz so grell ist. nur wusste das bis auf die alte agentur und die alte druckerei niemand. schön ist es dann, wenn man sich auf´s designguide verlässt und die angegebene pantone drucken lässt, und das ergebnis mal gar nix mit den vorherigen drucken zu tun hat...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Was ist das für eine Pantonefarbe?
Pantonefarbe ermitteln
Pantonefarbe als Skalenfarbe?
Überdrucken von einer Pantonefarbe im Quark 5.0
Rundes Etikett in 2c mit Pantonefarbe
Pantonefarbe 724 CVC
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.