mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 01.04.2020 20:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CMYK-Wert in Pantone? vom 15.03.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> CMYK-Wert in Pantone?
Autor Nachricht
Son Goku
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.03.2007 14:19
Titel

CMYK-Wert in Pantone?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann man einen CMYK Wert auch als Pantone-Wert ausdrücken?

Ich brauche einen Pantone-Farbton für folgende Farbwerte:

C: 35 M: 0 Y: 0 K: 85

geht das so einfach? * Keine Ahnung... *

Danke für Hilfe!

SG
  View user's profile Private Nachricht senden
palmy

Dabei seit: 03.05.2006
Ort: etown
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.03.2007 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pantone 446 C kommt ziemlich nahe ran!

Allerdings kann man nie 100% genau den Farbton bekommen, aber es ist der näheste Pantone Ton!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.03.2007 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hI!

auf welchen bedruckstoff beziehen sich die 4c werte denn ?
//edit btw: 446 kommt aber an die werte so gar nicht * Keine Ahnung... *

type1


Zuletzt bearbeitet von type1 am Do 15.03.2007 14:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Son Goku
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.03.2007 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Papier - Bilderdruck glänzend.

Wir hatten ein Prospekt in diesem CMYK wert gedruckt und wollen im selben
Farbton eine Mappe bei einer anderen Druckerei drucken lassen, die das mit
dem aber so nicht hinbekommt...
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.03.2007 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

mal proof machen lassen, mit entsprechendem papierprofil. dann weißte ja, wo die kuh im stall steht.
völlig anderes druckbild dürfte ja nur rauskommen, wenn das papier ein gänzlich anderes ist.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden
Son Goku
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.03.2007 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
hi!

mal proof machen lassen, mit entsprechendem papierprofil. dann weißte ja, wo die kuh im stall steht.
völlig anderes druckbild dürfte ja nur rauskommen, wenn das papier ein gänzlich anderes ist.

type1


der drucker meint nur, er kann diesen cmyk wert so nicht drucken da ihm dann das raster zulaufen würde (ist noch ne grafik in nem anderen wert drauf) keine ahnung so richtig warum...
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.03.2007 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

"keine ahnung warum" ist schlecht. genau nachfragen. dazu kommt, dass hierkeiner das druckbild kennt.
ob er jetzt nur von den 85% K redet, oder das in zusammenhang mit der "anderen grafik" steht, kann man ohne das druckbild zu kennen nicht erraten.
und ob da jetzt ne sonderfarbe unbedingt hilft, steht auch wieder auf nem anderen blatt. aber ich kenne den ganzen auftrag ja nicht.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden
palmy

Dabei seit: 03.05.2006
Ort: etown
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.03.2007 16:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da haste recht, weil wenn man eine Sonderfarbe Voll und auf Rastertönen im selben Druckbild drucken muss, dann läuft das Raster meistens auch bisschen zu und es kommen oft hässliche Farbabstufungen dabei raus... außer man legt für die Farbabstufungen 2 Pantone werte an, was sich aber dann sicher im Preis bemerkbar macht *zwinker*

Am besten nimm doch einen Pantone Fächer und halte ihn an dein bereits gedrucktes Objekt hin, such dir einen PAN wert aus und sag ihm deinem Drucker... Oder du gibst ihm das Druckobjekt und er passt es dann an, ist meistens am einfachsten.


Zuletzt bearbeitet von palmy am Do 15.03.2007 16:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen "zdf-logo" pantone wert > cmyk wert ?
Suche CMYK Wert für Pantone 7427C
wie bekomme ich den pantone wert aus einer cmyk farbe heraus
Photoshop: Pantone-Farbe anhand CMYK-Wert bestimmen?
Suche RAL Wert für Pantone 201C
clab angabe > welcher pantone wert in etwa ..
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.