mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 12.04.2021 09:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Korrekturen an Polyesterdruckplatten vom 17.04.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Korrekturen an Polyesterdruckplatten
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
gerrie25
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 17.04.2008 10:20
Titel

Korrekturen an Polyesterdruckplatten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hä? Hallo, wir haben seit einiger Zeit auf CTP umgestellt und arbeiten nun mit Polyesterdruckplatten (Negativbelichtung). Gibt es für diese sowas wie einen Korrekturstift oder eine Korrekturflüssigkeit, um auf Platte belichtete Pünktchen (Staubkorn?) o.ä. zu entfernen? Im Voraus besten Dank! Gruß Gerrie
  View user's profile Private Nachricht senden
Beluga

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: in der Druckerei
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.04.2008 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja gibt es! Habt ihr die Polyesterplatten von Misubishi? Von denen gibt es auch Korrekturstifte.
Die bekommt ihr dort, wo ihr auch die Platten bestellt. Bei uns ist das hier Raber und Märker in Stuttgart.

Gruss
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
EHST
Gesperrt

Dabei seit: 08.08.2006
Ort: Orbg.-Sachsenhausen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 17.04.2008 16:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sollte man sich darüber nicht vorher Gedanken machen? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gerrie25
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 17.04.2008 17:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beluga: Vielen Dank für die Antwort, werde ich gleich an meinen Chef weitergeben! Muss ja ein Abdeckstift sein, oder?

EHST: Hä? Hä? Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
Beluga

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: in der Druckerei
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.04.2008 19:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also für große Flächen rausdecken sind die Polyesterplatten nicht geeignet. Wir decken allerhöchstens mal einen Freistempler aus einer Briefhülle raus.

Man darf es auch nicht vergleichen mit den Aluplatten - du musst mit dem Korrekturstift schon mehrfach drüber bis sich die Schicht löst. Von welcher Firma habt ihr die Platten und den Belichter??? Eskofot? Mitsubishi??
  View user's profile Private Nachricht senden
EHST
Gesperrt

Dabei seit: 08.08.2006
Ort: Orbg.-Sachsenhausen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 17.04.2008 19:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gerrie25 hat geschrieben:

EHST: Hä? Hä? Hä?


Bevor ich mir etwas zu lege, mache ich mir Gedanken. Also frage ich mich, wieso erst jetzt nach "einiger Zeit" die Frage aufkommt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gerrie25
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 17.04.2008 19:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
Belichter ist von Eskofot. Platten müsste ich erst mal nachschauen.


EHST: Manche Fragen kommen halt erst dann auf, wenn ein Problem vorliegt. Haben vor einem halben Jahr auf CTP umgestellt. Bisher war noch nix, heute hatten wir einen "wandernden", kleinen Fleck auf mehreren Druckplatten.

Gruß Gerrie
  View user's profile Private Nachricht senden
Beluga

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: in der Druckerei
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.04.2008 23:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann mach mal die Tür an der Seite auf... dort wo die Platten belichtet werden.

Keine Angst - die Stromzufur ist unterbrochen wenn du die Tür öffnest.
Da ist zwar wenig platz - aber du kannst da drinnen mal Sauber machen. Sicherlich fliegt ein kleiner Fussel da drin rum.
Wir machen das mit einem Fusselfreien Tuch oder gehen mit ner Staubsaugerdüse mal da rein.

Es könnte auch sein, dass der Spiegel dreckig ist - da kannst du auch mal drüberwischen.

Gruss
Beluga
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.