mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 23.05.2017 19:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Erfahrungswerte zum Besucherverlust auf der Startseite? vom 30.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Erfahrungswerte zum Besucherverlust auf der Startseite?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
burnout
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 14:00
Titel

Erfahrungswerte zum Besucherverlust auf der Startseite?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

einer meiner Kunden hat mich die Tage kontaktiert und sich darüber gewundert,
dass nur rund 30% der Besucher seiner Website sich auch weitere Inhalte ansehen.
Der Großteil, also knapp 70%, verschwindet nach dem Aufruf der Startseite wieder.
In diesem speziellen Fall wird es sicherlich mit am noch vorhandenen Flash-Intro liegen,
mich würde aber generell einmal interessieren, wie das ganze bei Euren Websites aussieht.

Bei meiner eigenen Seite siehts eigentlich nicht viel besser aus, von der Startseite aus gehts
mit ca. 32% weiter, danach fällts weiter ab.

Die Seiten sind keine Blogs, sondern statische Websites. Bei Blogs siehts auch anders aus.
Da hätte ich eigentlich vermutet, dass man mehr Verluste auf der Startseite hat. Aber im
V8-Blog habe ich nur 44% Verlust.

Der Großteil der User kommt bei der Seite meines Kunden übrigens nicht über Suchmaschinen
sondern wohl wirklich über Mundpropaganda. Der Anteil der Besucher über SuMas beträgt ca. 6,5% bis 7%.

Also, wie sehen Eure Erfahrungen aus, wie lassen sich diese Quoten verbessern?
Ich werde als erste Maßnahme wahrscheinlich das Intro entfernen und empfehlen eine Startseite zu erstellen, auf der die Leistungen meines Kunden nochmal kurz zusammengefasst sind.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Zeit des "Skip Intro" ist vorbei *zwinker*

Mach das Flash Gedoens raus und wunder Dich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
burnout
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 14:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Die Zeit des "Skip Intro" ist vorbei *zwinker*

Mach das Flash Gedoens raus und wunder Dich.


Das weiß ich und das schreibe ich ja auch selbst oben, Benjamin. Mich würden wie gesagt Eure Erfahrungswerte interessieren. Das Intro ist nicht nötig, das habe ich dem Kunden auch geschrieben. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Trendvisor

Dabei seit: 30.05.2006
Ort: Bad Oldesloe
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 20:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo...

Ich betreue einen Online-Shop für Gastronomie-Artikel (B2B) und wir hatten zu Beginn die gleichen Probleme. Nach dem Entfernen des Intros wurde es besser. Wichtig ist vor allem, daß der User schon sehr kurze Zeit nach dem Aufrufen der Seite das Gefühl bekommt, daß er jetzt genau richtig ist und jeden Moment seine gesuchte Info bekommt.

Ich weiß ja nicht um was für eine Site es sich bei Deinem Kunden handelt, sicher sind hier Unterschiede je nach Typ/Inhalt.

Versuch mal die Site so zu betrachten wie es die User machen, die nicht wochenlang dran gearbeitet haben. Warscheinlich stimmt der Content auf der Einstiegseite nicht mit den Erwartungen der User überein, oder ist falsch platziert. Das ist meistens der Fall wenn so viele schon dort wieder aussteigen. Wichtig ist die Optimierung der Ausstiegsseiten. Diese werden meistens ausser Acht gelassen. Und wenn es nun mal die Startseite ist, dann stimmt da was nicht.

Wenn Du bei einem Shop z.B. bemerkst, daß die meisten Ausstiege im Bestellvorgang abgehen, dann muss hier was geändert, vereinfacht oder deutlicher gemacht werden.

Gruß


Zuletzt bearbeitet von Trendvisor am Di 30.05.2006 20:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 21:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Trendvisor hat geschrieben:
Wenn Du bei einem Shop z.B. bemerkst, daß die meisten Ausstiege im Bestellvorgang abgehen, dann muss hier was geändert, vereinfacht oder deutlicher gemacht werden.

Versandkosten ändern. Mein Erfahrungswert als User. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Trendvisor

Dabei seit: 30.05.2006
Ort: Bad Oldesloe
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 21:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:

Versandkosten ändern. Mein Erfahrungswert als User. :wink:


Ja, aber wenn es hier nicht geht, den Bestellprozeß vereinfachen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ThomasAsh

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Hannover
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:22
Titel

Die Liste...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Thomas Ash ~don't do it again~ Liste

1) keine animierten gif's auch wenn der Kunde noch so bettelt (gibt's wirklich noch)
2) keine Flashintros
3) keine anderen Intros
4) keine Musik auch wenn man's abstellen kann
5) keine Gästebücher auf offiziellen Internet-Präsenzen
6) keine javascript oder andere cool animierten Menüspielereien
7) keine "Wir über uns" Seiten
*hehe* keine Kontaktformulare es sei denn spezielle Daten wie Seriennummern etc. müssen übergeben werden.
(email reicht völlig aus)

Hab' ich was vergessen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:26
Titel

Re: Die Liste...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ThomasAsh hat geschrieben:
5) keine Gästebücher auf offiziellen Internet-Präsenzen

Ist ein sehr schöner Weg, um an Feedback vom Kunden zu kommen. Stichwort "Customer Relationshop Management".

ThomasAsh hat geschrieben:
7) keine "Wir über uns" Seiten

Grund?

ThomasAsh hat geschrieben:
keine Kontaktformulare es sei denn spezielle Daten wie Seriennummern etc. müssen übergeben werden.
(email reicht völlig aus)

In Zeiten des SPAMs sollte man doch E-Mail-Adressen auf Webseiten tunlichst vermeiden. Außerdem hat nicht jeder einen E-Mail-Client, geschweige denn eine E-Mail-Adresse.

ThomasAsh hat geschrieben:
Hab' ich was vergessen?

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Guck und weg ! Besucher verschwinden schon nach Startseite?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.