mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 22.02.2024 12:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zwischenprüfung 2012 Mediengestalter vom 26.01.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Zwischenprüfung 2012 Mediengestalter
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Autor Nachricht
Interrobang

Dabei seit: 19.02.2010
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.02.2012 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heya folks!

Also ich bin der Meinung, die Themen hätten uns definitiv härter treffen können! *Thumbs up!*

Allerdings bin ich mir auch nicht ganz im Klaren was "Kapazitätsplanung" bedeuten soll...
Ich könnte mir nur vorstellen dass es so Themen wie "Anzeigenpreis-Berechnung" etc. beinhaltet.

Hat noch jemand eine Idee dazu?

Gruß *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Supervroun

Dabei seit: 23.04.2010
Ort: Gangkofen / Niederbayern
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.02.2012 09:49
Titel

Re: Kapazitätsplanung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

RpGrafix hat geschrieben:
xxxcrazybebiixxx hat geschrieben:
Also von der Kapazitätsplanung hab ich auch zu mindest unter diesem Begriff noch nie was gehört. Schriftcharakter ist finde ich auch seeeeehr weit gefächert... Müssen wir die Geschichte dazu wissen? Oder die Schriftklassifizierung?
Genau so bei Druckverfahren, da kann ja wirklich alles gefragt werden.. :/ Wo kann man sich im Bezug auf Bilddatenbanken schau machen?

Man das ist echt viel ...



Ganz ehrlich ihr müsst euch da keine sorgen machen^^
Das Themenfeld ist zwar weit aber die Fragen die aufkommen sind alle nicht tiefgängig.

Außerdem ist die Note letzlich egal da ihr nur teilnehmen müsst um zur Abschlussprüfung zugelassen zu werden *zwinker*


Jetzt müssen sie sich noch keine Sorgen machen, aber die Zwischenprüfung zeigt ihnen schon mal, was in der Abschlussprüfung auf sie zukommt. 8 Wochen zuvor Themen bekommen, von denen man noch nie was gehört hat. Und hier ist die Note dann nimmer egal * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
RpGrafix

Dabei seit: 17.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.02.2012 15:43
Titel

Re: Kapazitätsplanung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Supervroun hat geschrieben:
RpGrafix hat geschrieben:
xxxcrazybebiixxx hat geschrieben:
Also von der Kapazitätsplanung hab ich auch zu mindest unter diesem Begriff noch nie was gehört. Schriftcharakter ist finde ich auch seeeeehr weit gefächert... Müssen wir die Geschichte dazu wissen? Oder die Schriftklassifizierung?
Genau so bei Druckverfahren, da kann ja wirklich alles gefragt werden.. :/ Wo kann man sich im Bezug auf Bilddatenbanken schau machen?

Man das ist echt viel ...



Ganz ehrlich ihr müsst euch da keine sorgen machen^^
Das Themenfeld ist zwar weit aber die Fragen die aufkommen sind alle nicht tiefgängig.

Außerdem ist die Note letzlich egal da ihr nur teilnehmen müsst um zur Abschlussprüfung zugelassen zu werden *zwinker*


Jetzt müssen sie sich noch keine Sorgen machen, aber die Zwischenprüfung zeigt ihnen schon mal, was in der Abschlussprüfung auf sie zukommt. 8 Wochen zuvor Themen bekommen, von denen man noch nie was gehört hat. Und hier ist die Note dann nimmer egal * Ja, ja, ja... *


Richtig, aber die Abschlussprüfung wird nicht nur von der Kammer bewertet sondern auch von den Lehrern und die holen da ja ganz gern mal noch das ein oder andere Pünktchen raus *zwinker*

und zur abschlussprüfung müsste man dann eigentlich alle Themen kennen weil der Lehrplan dann abgearbeitet wurde, anders bei der Zwischenprüfung weil jeder Lehrplan zwar dieselben Themen aufweist aber nicht zum selben Zeitpunkt deshalb kommt es bei der ZP meist vor das man noch nie was von bestimmten Keywords gehört hat *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Interrobang

Dabei seit: 19.02.2010
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2012 09:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Am meisten graut's mir sowieso vor den Deutschprüfungen.

13 Punkte im Abi, aber Kommasetzung und Groß-/Kleinschreibung? Was ist das?! *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
pwdesign

Dabei seit: 02.02.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2012 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier ist was zu Kapazitätsplanung:

Kapazitätsplanung ist die wirtschaftliche Verplanung von betrieblichen Kapazitäten, die sich auf die Mitarbeiter, Betriebsmittel und Betriebsstätten bezieht. Die Kapazität ist das Fertigungsvermögen eines Betriebes.

Ziel
• Ermittlung Kapazitätsbedarf und -bestand und die sich daraus ergebenden ­Maßnahmen festlegen.

Aufgaben
• Kapazitätsbestand und -bedarf ermitteln
• Abgleich Kapazitätsbestand und bedarf
• Planung der Beschaffung und des Einsatzes von Kapazitäten
• Man unterscheidet dabei zwischen quantitativen und qualitativen Kapazitätsmerkmalen

Quantitative Qualitätsmerkmale
von Mensch und Betriebsmitte
l
• Zeit
• Anzahl
• Dauer
• Ort

Qualitative Qualitätsmerkmale von
Mensch und Betriebsmitte
l
• Qualifikation der Mitarbeiter
• Leistungsvermögen der Betriebsmittel (technischer Stand, Ausstattung, etc.)
• Leistungsvermögen der Betriebsstätte (Logistik, Ökonomie, etc.)
• Aus dem Kapazitätsbedarf und den Kapazitätsbestand ergibt sich der Beschäftigungsgrad.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Interrobang

Dabei seit: 19.02.2010
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2012 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pwdesign hat geschrieben:
Hier ist was zu Kapazitätsplanung:


Danke dir, da kann man sich wenigstens mal was zu vorstellen!

Wirklich behandelt wurde es bei uns trotzdem (noch) nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
_JessiLein_

Dabei seit: 29.01.2012
Ort: Lage
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.02.2012 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

-Kathrin- hat geschrieben:

3, & was zählt zu Bildschirmtypografie?


Also soweit ich weiß, gehört dazu die Darstellung von Schriften am Bildschirm im Zusammenhang mit dem Internet (also Homepages)..
Warum man z.B. mit serifenlosen Schriften im Internet arbeitet (um die Lesbarkeit zu gewährleisten) und wieso man z.b. serifenbetonte Schriften meidet.
Außerdem die Auswahl von Schriftfarbe und Hintergrundfarbe usw.

Oder liege ich komplett daneben?


xxxcrazybebiixxx hat geschrieben:
Schriftcharakter ist finde ich auch seeeeehr weit gefächert... Müssen wir die Geschichte dazu wissen? Oder die Schriftklassifizierung?
Genau so bei Druckverfahren, da kann ja wirklich alles gefragt werden.. :/


Ich würde z.b. die Schriftgruppen und ihre Merkmale lernen :/ Aber die Geschichte ist denke ich zu weitläufig. Außer es wird zu einer bestimmten Schriftgruppe nach der Geschichte gefragt. Ach ist doch mist *zwinker*

Druckverfahren ist genau so wie Schriftcharakter super weitläufig. Offset-, Digital-, Sieb-, Tiefdruck, usw :/


Ist halt die Frage, ob man wirklich tiefgründig lernt, wenn man bedenkt, dass wir für alles grad mal 3 Stunden Zeit haben!
  View user's profile Private Nachricht senden
Quinni

Dabei seit: 19.10.2007
Ort: Karlsruhe
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2012 17:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

-Kathrin- hat geschrieben:
Hi,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:
1,Wozu zähle ich denn Bild und Metadaten genau? Html, Xml,... etc.?
2, PDF-Job Options? Workflow oder PDF allgemein (Unterschiede der einzelnen PDFs...)
3, & was zählt zu Bildschirmtypografie?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen *zwinker*

Vielen Dank *zwinker*


1. HTML. Denn Metadaten und Sitedescription war vor XML.
2. Ich denke die meinen schon beides. Weil die PDF Job options wandern ja mit im workflow
3. Was wohl... Größe, Links- zentiert - rechts - blocksatz, font-family, ZAB, Zeichen pro "spalte". Also wie lang eine Zeile sein sollte.. lesbarkeit. Dann Farben im Web.. Was kann man gut/schlecht lesen. Vermutlich auch richtung Kontraste

Gruß,
Q
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Zwischenprüfung Mediengestalter Bild und Ton 2012
Zwischenprüfung 2012
Zwischenprüfung Film und Videoeditoren 2012
Zwischenprüfung 2012 Praktischer Teil Bild&Ton
Zwischenprüfung Mediengestalter B/T
PAL Prüfung Mediengestalter Bild und Ton Sommer 2012
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.