mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20.02.2017 07:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was ist jetzt mit Frames? vom 30.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Was ist jetzt mit Frames?
Autor Nachricht
matterne
Threadersteller

Dabei seit: 12.08.2005
Ort: Würzburg
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.01.2006 16:35
Titel

Was ist jetzt mit Frames?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

hab schon lange nichts mehr in Sachen Webseite gemacht. Jetzt habe ich aber ein Konzept, das wegen seiner vielen externen Inhalte wohl am Besten mit Hilfe von Frames gelöst werden könnte. Nur habe ich in Erinnerung, dass diese nicht gerade gut gelitten sind, z. B. wegen der Suchmaschinenindizierung usw.

Und wie steht es inzwischen mit der Unterstützung von I-Frames. Aus früheren Versuchen habe ich auch noch leidige Erinnerungen daran, dass das Height-Attribute nicht wirklich funktionierte. Zumindest wenn man es mit dem Wert "100%" versieht.

thomas
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kaputt

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.01.2006 16:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was bedeutet denn externe Inhalte? Die würde ich einfach in einem neuen Fenster laden!?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
matterne
Threadersteller

Dabei seit: 12.08.2005
Ort: Würzburg
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.01.2006 16:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das war bisher auch meine Zwischenlösung, aber das abzustellen ist ja einer der Gründe, warum ich mich an die Überarbeitung der Webseite machen möchte. Extern ist z. B. ein vorgefertigtes Blog und ein Forum - auf lange Sicht will ich das zwar mittels PHP selbst erstellen, aber eben auf lange Sicht. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
skydiverK

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: Überall
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.01.2006 04:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

bei der Suchmaschinen Optimierung gibt es mittlerweile eine gute lösung.
Ich kann Dir empfhelen eines unserer Projekte zu besuchen.
www.djmakis.com/index2.html

Hier sind mehrere Frames in die Seite Integriert.
Wenn du z.B. den frame www.djmakis.com/sub.html
ausprobierst, wird, anstatt nur die sub.html anzuzeigen
die Index site angeziegt.
Wurde so von uns Programmiert,
und kann je nach belieben angepasst werden.
Lese einfach mal den Quellcode aus, und schau mal, was Du daraus machen kannst.
Ich weise Dich aber schon jetzt auf Urheberechte auf das Design der Seite, die Frame Positionen, oder ähliches
hin. die Unterliegt dem Inhaber dieser Seite.


Viele Grüße
sky
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.01.2006 04:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

skydiverK hat geschrieben:

bei der Suchmaschinen Optimierung gibt es mittlerweile eine gute lösung.
[...]
Wenn du z.B. den frame www.djmakis.com/sub.html
ausprobierst, wird, anstatt nur die sub.html anzuzeigen
die Index site angeziegt.

öhm, das hat mit suchmaschinenoptimierung nichts zu tun. "Euer" Code basiert auf JavaScript und Suchmaschinen können kein Javascript, werden somit also nicht umgeleitet.

Zitat:
Ich weise Dich aber schon jetzt auf Urheberechte auf das Design der Seite, die Frame Positionen, oder ähliches
hin. die Unterliegt dem Inhaber dieser Seite.

"frame positionen" unterliegen keinem urheberrecht, ob das design einem unterliegt wage ich zu bezweifeln, aber ianal.


@matterne
Frames sind nicht mehr zeitgemäss und absolut selten nötig. Für Iframes gilt prinzipiell das gleiche.
Vielleicht skizzierst du uns kurz wie du dir das ganze vorstellst, welche externen inhalte eingebunden werden sollen und wir diskutieren dann weiter? Im Moment ist leider alles eine Mutmassung Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
matterne
Threadersteller

Dabei seit: 12.08.2005
Ort: Würzburg
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.01.2006 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht erst einmal der Link zur alten Seite: www.intellektuelles-weichei.de

Dort gibt es unter dem Punkt "Externes" ein Blog und ein Forum. Beide sind im Augenblick vorgefertigte Fertigprodukte. Beim Blog wird das wohl aus "Gewohnheits-"Gründen so bleiben, für das Forum habe ich schon etwas eigenes in PHP, das aber noch auf seinen Einsatz wartet.

Ziel ist es, diese beiden Inhalte in die neue Seite so einzubinden, dass der Besucher den Unterschied zu den anderen Inhalten gar nicht merkt, also gar nicht weiß, dass er die Hauptseite verlässt.

Ich hoffe die Mutmaßungen überflüssig gemacht zu haben. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.01.2006 09:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

skydiverK hat geschrieben:
bei der Suchmaschinen Optimierung gibt es mittlerweile eine gute lösung.

[...]

Wenn du z.B. den frame www.djmakis.com/sub.html
ausprobierst, wird, anstatt nur die sub.html anzuzeigen
die Index site angeziegt.
Wurde so von uns Programmiert,


Code:
<script language="JavaScript">
<!--
if (top == self) self.location.href = "index.htm";
// -->
</script>


mittlerweile... gute Lösung... *ha ha* Sorry, aber wer ist denn "uns"? Doch wohl nicht etwa eine Gruppeirung auf professioneller Ebene, oder?! * Ööhm... ja? *

@matterne
So wird's beispielsweise nicht gemacht. Grundsätzlich halte ich es aber wohl eher für unmöglich, den von dir angesprochen Blog ohne weiteres in die Seite zu integrieren. Wenn du schon ein eigenes Forum geschrieben hast, ist das natürlich gar kein Problem, nur beim Blog habe ich da so meine Zweifel. Ich würde es aber nicht als störend empfinden, wenn der Blog in einem neuen Fenster bzw. Tab öffnet.



Zitat:
Ich weise Dich aber schon jetzt auf Urheberechte auf das Design der Seite, die Frame Positionen, oder ähliches
hin. die Unterliegt dem Inhaber dieser Seite.


Keine Sorge, das klaut eh keiner... *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.01.2006 09:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

saucer hat geschrieben:
öhm, das hat mit suchmaschinenoptimierung nichts zu tun. "Euer" Code basiert auf JavaScript und Suchmaschinen können kein Javascript, werden somit also nicht umgeleitet.


Das ist so nicht ganz richtig. Es gibt auch Robots, die JavaScript ausführen können. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Frames] Linkfarben ändern in zwei Frames gleichzeitig
frames in frames scrollen
i-frames
Frames
Frames - ja oder nein?
Frames im IE 6
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.