mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 03.10.2022 10:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Suche Software zur 3D-Produktdarstellung vom 20.02.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Suche Software zur 3D-Produktdarstellung
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Relictor
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2007
Ort: Freigericht
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 13:24
Titel

Suche Software zur 3D-Produktdarstellung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich suche eine Möglichkeit, um ein Produkt darzustellen. Das Produkt soll im Mittelpunkt stehen und die Kamera herumlaufen, bzw. das Produkt kann soll um 360 Grad gedreht werden können.

Kennt ihr da vielleicht was?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Willst du fotos machen oder das rendern?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Relictor
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2007
Ort: Freigericht
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wäre eigentlich beides eine gute lösung. welche vorschläge hättest du denn?

Zuletzt bearbeitet von Relictor am Mi 20.02.2008 13:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
choise

Dabei seit: 01.02.2007
Ort: Würzburg
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also mit n bisschen tricks und so geht das mit ganz alltäglichen mitteln.

zb sone dehsscheibe nehmen, digitalkamera + stativ

dann: foto-drehen-foto-drehen usw

schön immer in der gleichen gradzahl drehen.

dann am ende die dingeri n photoshop bearbeiten ab damit in flash und das wars :>


ansonsten rendern, video,... aber da kenn ich mich nich so aus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Relictor
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2007
Ort: Freigericht
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kennt noch jemand eine andere lösung?

ist ja heutzutage fast eine gängige methoder produkte so vorzustellen. zb handys oder ähnliches

gibt es da kein spezielles programm?
  View user's profile Private Nachricht senden
Flynn

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: wTAL
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 13:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Relictor hat geschrieben:
wäre eigentlich beides eine gute lösung. welche vorschläge hättest du denn?


die idee von CHOICE hat sich in der praxis auf jedenfall bewährt... um es einigermassen flüssig
zu kriegen, müssen die gradzahlen genau eingehalten werden... und je feiner die unterteilung,
desto besser für das endergebnis.

die andere alternative ist, das gewünschte objekt mit 3D-software nachzubauen und dann ein
z.b. ein quicktime VR rausrendern zu lassen.

die frage ist, wie komplex ist das objekt... lohnt sich der (stunden/tagelange) aufwand das objekt
so realistisch wie möglich nachzukonstruieren...

bei einfachen dingen, wie z.b. verpackungen mit sicherheit dann die schnellerer und genauere variante...
  View user's profile Private Nachricht senden
drosteman79
Gesperrt

Dabei seit: 28.11.2007
Ort: Börlien
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[quote="Flynn"]
Relictor hat geschrieben:

die frage ist, wie komplex ist das objekt... lohnt sich der (stunden/tagelange) aufwand das objekt
so realistisch wie möglich nachzukonstruieren...


könnte deutlich vereinfacht werden wenn diese Daten schon vorliegen, und das tun sie bei den meisten industriell gefertigten Produkten heutzutage.

z.B. Autodesk Showcase
  View user's profile Private Nachricht senden
Relictor
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2007
Ort: Freigericht
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.02.2008 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann bei sich bei einem qtvr auch um das produkt drehen?

ich dachte bis jetzt, dass man sich nur selbst drehen kann, also die kamera sich um 360 grad dreht.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Software für Innenraumgestaltung
Modellbau software
font-software ?!
Screenshot Software??
software für codelibrary
Newsletter-Software
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.