mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20.11.2017 02:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Passwort Schutz in html vom 31.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Passwort Schutz in html
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 31.03.2005 15:01
Titel

Re: Passwort Schutz in html

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

saucer hat geschrieben:
nixBlicker hat geschrieben:

Code:

      document.location.href = "listing2.html";
    document.location.href = "listing.html";

Nun ist die Frage ob jemand den quelltext einsehen und die Passworte auslesen kann oder nicht.


ich würd gleich die beiden html-dateien aufrufen? * Keine Ahnung... *



hmmm...das wäre ja wohl unsinnig. Das ganze habe ich doch nur gemacht, damit nur Leute mit dem entsprechenden Passwort auf die zugehörigen Seiten kommen und kein anderer. Auf den Seiten sollen dann Daten zum download bereit stehen die für andere Leute nicht zugänglich sein dürfen. Ich werde mal sehen was ich da machen kann. zumindest habe ich jetzt zwei wege auf denen ich wandern kann und die beide wohl einigermaßen sicher sind. danke, mal sehen welchen ich nehme bzw. hinbekomme.
 
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 15:14
Titel

Re: Passwort Schutz in html

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nixBlicker hat geschrieben:
saucer hat geschrieben:
nixBlicker hat geschrieben:

Code:

      document.location.href = "listing2.html";
    document.location.href = "listing.html";

Nun ist die Frage ob jemand den quelltext einsehen und die Passworte auslesen kann oder nicht.


ich würd gleich die beiden html-dateien aufrufen? * Keine Ahnung... *



hmmm...das wäre ja wohl unsinnig. Das ganze habe ich doch nur gemacht, damit nur Leute mit dem entsprechenden Passwort auf die zugehörigen Seiten kommen und kein anderer. Auf den Seiten sollen dann Daten zum download bereit stehen die für andere Leute nicht zugänglich sein dürfen. Ich werde mal sehen was ich da machen kann. zumindest habe ich jetzt zwei wege auf denen ich wandern kann und die beide wohl einigermaßen sicher sind. danke, mal sehen welchen ich nehme bzw. hinbekomme.


1. saucer meint, er würd in den quelltext kucken und dann nicht erst nach dem password schauen, sondern gleich die beiden ziel htmls aufrufen.

2. ich hoffe du meinst mit den beiden einigermaßen sicheren die variante mit php und mysql bzw. die htaccess methode
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 31.03.2005 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

achso...mein fehler.

ja ich meine damit die beiden methoden. Habe mich jetzt auch erstmal für htaccess entschieden da ich damit eignetlich recht schnell klar komme. Zumindest in der Theorie Meine Güte!

Ich stoße da nämlich auf ein kleines, recht dummes aber nicht unerhebliches Problem:
Wie zur **** speichere ich meine .htaccess datei ab? Also welches Format bzw. was ist Name und was ist Endung?
In dem angegebenen und sehr hilfreichen link stehrt genau das nämlich nicht drin. Und wenn ich versuche die Datei genauso wie sie heißt zu speichern bekomme ich immer ne Fehlermeldung. Sitzte übrigens dabei am Mac....

wenn ich eine erstelle finde ich sie nicht mehr * Nee, nee, nee *


Zuletzt bearbeitet von am Do 31.03.2005 15:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die Endung ist .htaccess
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 31.03.2005 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nur zur sicherheit:
den teil davor kann ich benennen wie ich will?
und wie wird es dann aufgerufen?
 
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 16:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nixBlicker hat geschrieben:
nur zur sicherheit:
den teil davor kann ich benennen wie ich will?
und wie wird es dann aufgerufen?


hast du dir meinen link zu selfhtml durchgelesen?
nein. hast du nicht oder?

da steht die datei heisst .htaccess mit nix davor. zudem benötgst du noch eine .htpasswd
moment ich google dir mal eben ein paar tools. da kannst dus dir generieren lassen:

z.b. http://webmaster.gulli.com/tools/htaccessgenerator.html

oder http://www.webwork-magazin.net/kostenlos/generatoren/htaccess.php

oder noch mehr bei google
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 01.04.2005 08:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shakadi hat geschrieben:

hast du dir meinen link zu selfhtml durchgelesen?
nein. hast du nicht oder?


nixBlicker hat geschrieben:
Wie zur **** speichere ich meine .htaccess datei ab? Also welches Format bzw. was ist Name und was ist Endung?
In dem angegebenen und sehr hilfreichen link stehrt genau das nämlich nicht drin. Und wenn ich versuche die Datei genauso wie sie heißt zu speichern bekomme ich immer ne Fehlermeldung.


Wer lesen kann ist klar im Vorteil, oder?

Ich habe die Datei schon dreimal so gespeichert, leider ist sie nie am Speicherort auffindbar. Außerdem ist dies ein recht ungewöhnliches Speicherformat und meine Programme wollen immer noch eine Endung dahinterhängen. Der selfhtml-link war ja wie gesagt sehr gut und ich habe das Prinzip verstanden nur das mit dem speichern der .htaccess-Datei will nicht klappen.
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 01.04.2005 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

benutzt doch nen texteditor der dir die endung freilässt... oder richte dein os entsprechend ein, dass die endungen modifiziert werden können. oder ziehe dir den totalcommander oder entspr. tools, hier kannst du auch ohne einschränkungen namen und endungen vergeben.

da gibt es verschiedenste lösungen für solch triviale probleme
 
 
Ähnliche Themen Bewerbungsseite & Schutz
Schutz für Php Script
Tool zu Schutz vor SWF-Decompilern
Kontaktformular - Formmailer mit capture Schutz
Briefkopfformatierung rechts. Logos und Text + Schutz!*WIE?*
Passwort speichern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.